Politik

Mein
Dirk Bach ist überraschend gestorben. Foto: Sebastian Kunigkeit

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Komiker Dirk Bach stirbt überraschend mit 51 Jahren

Schock in der Show-Welt: Der Komiker und TV-Moderator Dirk Bach ist im Alter von 51 Jahren überraschend gestorben. Der Schauspieler hätte am Samstag in Berlin als Hauptdarsteller in dem Stück «Der kleine König Dezember» Premiere feiern sollen. mehr...
Der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten für die Bundestagswahl 2013, Peer Steinbrück, beantwortet im Willy-Brandt-Haus Fragen von Journalisten. Foto: Wolfgang Kumm

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Analyse: Peer Steinbrück fast schon im Wahlkampfmodus

Eine Kampagne mit viel Witz verspricht der frischgekürte Kandidat. Auch die Popularität der Kanzlerin glaubt Steinbrück knacken zu können. Parteichef Gabriel gerät etwas in die Statistenrolle. mehr...
Unterzeichnung eines Zusatzprotokolls zum deutsch-schweizerischen Steuerabkommen im April 2012. Foto: Peter Klaunzer/Archiv

01.10.2012 | Berlin/Düsseldorf (dpa)

Steinbrück bleibt bei Kritik am Steuerabkommen mit der Schweiz

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat seine Kritik am geplanten Steuerabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz bekräftigt. Er könne dem Abkommen in der jetzigen Form nicht zustimmen. mehr...

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Steinbrück ist SPD-Lieblings-Kanzlerkandidat der Deutschen

Peer Steinbrück ist für die Deutschen der Lieblings-Kanzlerkandidat der SPD. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov halten 43 Prozent der Befragten Steinbrück für den richtigen Kandidaten bei der Bundestagswahl 2013. mehr...
Bericht einer schwedischen Zeitung: Ikea hat aus der saudi-arabischen Version des neuen Ikea-Katalogs Frauenbilder wegretuschiert. Foto: Henrik Montgomery/ Scanpix

01.10.2012 | Stockholm (dpa)

Ikea lässt Frauenbilder aus Katalog in Saudi-Arabien wegretuschieren

Die schwedische Möbelkette Ikea hat aus ihrem Katalog für Saudi-Arabien Abbildungen von Frauen wegretuschieren lassen. «Wir bedauern sehr, dass das passieren konnte und hätten schneller reagieren müssen». mehr...

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Steinbrück legt ThyssenKrupp-Mandat nieder

Peer Steinbrück legt sein Aufsichtsratsmandat beim Industriekonzern ThyssenKrupp wegen der SPD-Kanzlerkandidatur nieder und verzichtet ab sofort auf honorarpflichtige Nebentätigkeiten. «Ich möchte verhindern, dass es zu einem Interessenkonflikt kommt», sagte Steinbrück am Montag in Berlin. mehr...
Ex-Bundespräsident Christian Wulff. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

01.10.2012 | Hannover

Wulff soll bei Siemens um Geld geworben haben

Neue Vorwürfe gegen Christian Wulff: Als niedersächsischer Ministerpräsident soll er persönlich um Gelder bei Siemens geworben haben. mehr...

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Nahles erwartet große Mehrheit für Steinbrück

Für die offizielle Nominierung Peer Steinbrücks zum Kanzlerkandidaten der SPD erwartet Generalsekretärin Andrea Nahles große Geschlossenheit im Parteivorstand. mehr...
Ex-Außenministerin Makiko Tanaka, die 2008 Hu Jintao in Tokio begrüßte, ist für ihre guten China-Kontakte bekannt. Foto: Toshifumi Kitamura/Archiv

01.10.2012 | Tokio (dpa)

Japans bedrängter Regierungschef Noda versucht Neuanfang

Der japanische Ministerpräsident Yoshihiko Noda hat zum dritten Mal binnen eines Jahres sein Kabinett umgebildet, um einen Machtverlust abzuwenden. mehr...
Die deutschen Autobauer setzen offiziell darauf, den Markt für Elektrofahrzeuge vorerst weiter ohne staatliche Anreize für Käufer auf Touren zu bekommen. Foto: Jan Woitas

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Regierung will weiter eine Million E-Autos bis 2020

Die Bundesregierung hält trotz Schwierigkeiten an dem Ziel von einer Million Elektroautos auf deutschen Straßen bis 2020 fest. Man werde dieses Ziel «nicht ganz einfach erreichen». mehr...
Das Schlimmste scheint überstanden. Doch nach der Ursache wird weiter gesucht. Was ist der Auslöser der Magen-Darm-Krankheitswelle in Ostdeutschland? Foto: Jens Büttner/Archiv

01.10.2012 | Berlin (dpa)

RKI: Größte je von Lebensmitteln ausgelöste Krankheitswelle

Der massenhafte Brechdurchfall bei Kindern und Jugendlichen ist die größte von Lebensmitteln ausgelöste Magen-Darm-Erkrankungswelle in Deutschland. Das hat das Robert Koch Institut (RKI) in Berlin in einem Lagebericht zu den in Ostdeutschland grassierenden Erkrankungen mitgeteilt. mehr...
FDP-Generalsekretär Patrick Döring. Foto: Malte Christians/Archiv

01.10.2012 | Düsseldorf (dpa)

Döring lehnt Ampel-Koalition mit Steinbrücks SPD ab

FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat Spekulationen über ein Ampel-Bündnis aus SPD, Grünen und FDP nach der Bundestagswahl 2013 eine Absage erteilt. mehr...
Bahnreisende müssen sich nach dem Intercity-Unfall in Stuttgart weiter gedulden. Die umgekippten Waggons sind inzwischen wieder auf die Schienen gestellt worden. Foto: Marijan Murat

01.10.2012 | Stuttgart (dpa)

Debatte um Sicherheit im Stuttgarter Bahnhof

Der Unfall eines Intercitys bei der Ausfahrt aus dem Stuttgarter Hauptbahnhof hat eine Diskussion über mögliche Risiken infolge der Bauarbeiten für Stuttgart 21 ausgelöst. mehr...
Depressionen sind ein Volksleiden, doch bei vielen Patienten werden sie nicht erkannt. Foto: Julian Stratenschulte

01.10.2012 | Brüssel/Hildesheim (dpa)

Jeder zehnte Arbeitnehmer in Europa war schon depressiv

Jeder zehnte Arbeitnehmer in Europa ist schon einmal wegen einer Depression zu Hause geblieben. Das hat der europäische Fachverband European Depression Association (EDA) in einer repräsentativen Online-Umfrage unter mehr als 7000 Europäern herausgefunden. mehr...
Gut gelaunt: Der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten, Peer Steinbrück (l), und der Vorsitzende der Partei, Sigmar Gabriel, bei der Sondersitzung des Parteivorstandes Foto: Wolfgang Kumm

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Rückenwind für SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will bei der Bundestagswahl 2013 enttäuschte Wähler von Schwarz-Gelb für die Sozialdemokraten gewinnen. «Ich bin überzeugt, dass wir es derzeit mit einem recht schlechten Regierungshandwerk zu tun haben», sagte der frühere Bundesfinanzminister. mehr...
Der SPD-Vorstand hat Peer Steinbrück als Kanzlerkandidat nominiert. Foto: Wolfgang Kumm

01.10.2012 | Berlin (dpa)

Steinbrück als SPD-Kanzlerkandidat nominiert

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will bei der Bundestagswahl 2013 enttäuschte Wähler von Schwarz-Gelb für die Sozialdemokraten gewinnen. «Ich bin überzeugt, dass wir es derzeit mit einem recht schlechten Regierungshandwerk zu tun haben», sagte der frühere Bundesfinanzminister in Berlin. mehr...
Rund 3,6 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, über die 150 Abgeordneten zu entscheiden. Foto: Zurab Kurtsikidze

01.10.2012 | Tiflis (dpa)

Opposition sieht sich als Wahlsieger in Georgien

Bei der hartumkämpften Parlamentswahl in Georgien hat sich Oppositionsführer Bidsina Iwanischwili trotz unklarer Mehrheitsverhältnisse zum Sieger ausgerufen. Staatschef Michail Saakaschwili räumte lediglich ein, dass die Hauptstadt Tiflis verloren sei. mehr...
Die Polit-Punkband Pussy Riot will ihren Anwalt austauschen. Foto: Maxim Shipenkov

01.10.2012 | Moskau (dpa)

Pussy-Riot-Berufung überraschend vertagt

Kraftprobe im Fall Pussy Riot: Ein Moskauer Gericht hat überraschend das Berufungsverfahren gegen drei Frauen der Polit-Punkband auf den 10. Oktober verschoben. mehr...
Mehrere deutsche Ärzte sind bei dem Busunglück in China ums Leben gekommen. Foto: Imaginechina

01.10.2012 | München (dpa)

Busunglück in China: Opfer aus Süddeutschland

Bei den Opfern des Busunglücks in China handelt es sich nach Angaben des Reiseveranstalters um drei Bayern und zwei Baden-Württemberger. Wie der Veranstalter Ultramar Touristik Süd der Nachrichtenagentur dpa bestätigte, waren die fünf Süddeutschen bei dem Busunglück umgekommen. mehr...

01.10.2012 | Politik

Offene Flanke

Buh-Rufe sind zu hören, als der designierte Kanzlerkandidat Peer Steinbrück auf dem Parteitag der NRW-SPD um „etwas Beinfreiheit“ bittet. Die Genossen wissen, was er darunter versteht: Inhaltlich lässt er sich vor kaum einen innerparteilichen Karren spannen. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014