Mein

SÜDKURIER Politik

10.02.2016 Politik

Als die Kanzlerin sauer war

Papst Franziskus, 79, hat einer italienischen Zeitung erzählt, dass ihn Bundeskanzlerin Angela Merkel vor einiger Zeit aufgebracht angerufen habe wegen einer kritischen Äußerung zu Europa. „Sie war ein bisschen verärgert, weil ich Europa mit einer unfruchtbaren Frau verglichen hatte“, wird der Papst im „Corriere della Sera“ zitiert.
10.02.2016 Politik

Sieger in Dixville Notch

Bernie Sanders, 74, US-Politiker, ist bei den Vorwahlen für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten der Sieger – zumindest im Dörfchen Dixville Notch nahe der Grenze zu Kanada. Bei den Vorwahlen im Bundesstaat New Hampshire erhielt Sanders in Dixville Notch immerhin vier Stimmen.
10.02.2016 Politik

Erst mal Krankenpflege

Sigmar Gabriel, 56, SPD-Vorsitzender und Bundeswirtschaftsminister, nimmt bis Mitte der Woche frei, um sich daheim in Goslar um seine scharlachkranke Tochter zu kümmern. „Ich bin den nächsten Tagen häufiger zu Hause, weil meine Frau den Spruch, dass ich immer ganz Wichtiges zu tun hätte, wenn's zuhause mal Probleme gibt, nur begrenzt erträgt“, sagte der SPD-Vorsitzende in Hamburg.
10.02.2016 Politik

Fachwissen für Pakistan

Máxima, 44, niederländische Königin, ist nach Pakistan gereist, um dort mit hochrangigen Politikern sowie Geschäftsleuten über Finanzen zu reden. Sie ist Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen für Finanzentwicklungshilfe.
10.02.2016 Politik

Oben ohne geht nicht

Der US-amerikanisch-indische Schauspieler und Designer Waris Ahluwalia durfte nach eigenen Angaben wegen seines Turbans nicht in die USA fliegen. Ahluwalia, der in „Grand Budapest Hotel“ und „Darjeeling Limited“ mitspielte, gehört der Glaubensgemeinschaft der Sikh an.