Newsticker überregional

Mein

Newsticker überregional

Top-News

24.11.2014 | Berlin

Verdi will soziale Berufe mit deutlichem Gehaltsplus aufwerten

Die Gewerkschaft Verdi fordert ein Gehaltsplus von durchschnittlich zehn Prozent für Erzieher und Sozialarbeiter. Das soll in der anstehenden Tarifrunde für Beschäftigte in Sozial- und Erziehungsdiensten Anfang 2015 mit einer besseren tariflichen Eingruppierung der Berufe erreicht werden.

24.11.2014 | München

Söder: Rot-Grünes «Soli»-Modell wäre massive Steuererhöhung

Bayerns Finanzminister Markus Söder lehnt das von Rot-Grün vorgeschlagene Modell zur Zukunft des Solidaritätszuschlags ab. Das wäre eine massive Steuererhöhung, sagte der CSU-Politiker.

24.11.2014 | Lissabon

Portugals Ex-Regierungschef Sócrates weiter in Polizeihaft

Portugals früherer Ministerpräsident José Sócrates hat nach seiner Festnahme die dritte Nacht in Polizeigewahrsam verbracht. Die Justiz in Lissabon legt dem Sozialisten Steuerbetrug und Geldwäsche zur Last.

24.11.2014 | Wuppertal

Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen knackt 14-Millionen-Jackpot

14,2 Millionen Euro hat ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen gewonnen. Der Spieler aus dem Raum Wuppertal hatte am Samstag bundesweit als einziger die sechs Gewinnzahlen 1-5-6-11-25-37 samt Superzahl 9 in der Ziehung 6 aus 49 getippt, wie Westlotto mitteilte. Es ist der vierthöchste Lottogewinn in Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr.

24.11.2014 | Sandnes

Mordprozess um tote Deutsche in Fjord: Ehemann gesteht

Im Mordprozess um eine tote Deutsche in einem Fjord in Norwegen hat der Ehemann der Frau die Tat gestanden. Der 34-Jährige gab zum Start der Gerichtsverhandlung im norwegischen Sandnes zu, die Mutter von zwei Kindern getötet und im Fjord versenkt zu haben.

24.11.2014 | Stuttgart

Armin Veh als Trainer des VfB Stuttgart zurückgetreten

Armin Veh ist als Cheftrainer des VfB Stuttgart zurückgetreten. Das teilte der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga am Montag mit. Armin Veh habe den Vrein in einem persönlichen Gespräch informiert, sagte Präsident Bernd Wahler einen Tag nach dem 0:1 im Heimspiel gegen den FC Augsburg.

24.11.2014 | Kobane

Kurden drängen IS in nordsyrischer Stadt Kobane weiter zurück

Kurdische Einheiten haben die Terrormiliz Islamischer Staat in der belagerten nordsyrischen Stadt Kobane weiter zurückgedrängt. Die Kurden hätten im Norden und im Zentrum Kobanes Geländegewinne erzielt, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit.

24.11.2014 | Sydney

Baby in Abflussschacht: Mutter in Australien angeklagt

Eine Mutter ist in Australien wegen versuchten Mordes angeklagt worden, weil sie ihr Baby in einem Abflussschacht zweieinhalb Meter in die Tiefe stürzen ließ. Der kleine Junge überlebte fünf Tage ohne Nahrung und Hilfe, erst dann wurde er gefunden.

24.11.2014 | Berlin

Bern tritt Gurlitt-Erbe an - Raubkunst bleibt in Deutschland

Das Kunstmuseum Bern tritt das umstrittene Erbe des Münchner Kunstsammlers Cornelius Gurlitt an. Das bestätigte der Stiftungsratspräsident des Museums, Christoph Schäublin.

24.11.2014 | Stuttgart

Armin Veh tritt als Cheftrainer beim VfB Stuttgart zurück

Armin Veh ist als Trainer beim VfB Stuttgart zurückgetreten. Das teilte der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga mit.

24.11.2014 | Berlin

Stiftungschef: Kunstmuseum Bern tritt Gurlitt-Erbe an

Das Kunstmuseum Bern nimmt das Erbe des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt an. Das bestätigte der Stiftungsratspräsident des Museums, Christoph Schäublin, in Berlin.

24.11.2014 | München

Stimmung in der deutschen Wirtschaft hellt sich überraschend auf

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich nach sechs Rückgängen in Folge im November überraschend aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex verbesserte sich deutlich von 103,2 Punkte im Vormonat auf 104,7 Punkte, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mitteilte.

24.11.2014 | Abu Dhabi

Rosberg nach WM-Niederlage: «Muss mich erstmal erholen»

Nico Rosberg sehnt sich nach seiner bitteren Niederlage im Formel-1-Titelfinale nach einer Auszeit. «Jetzt muss ich mich erstmal erholen von diesem Erlebnis, das dauert sicher eine Weile», sagte der Mercedes-Pilot in einer Video-Botschaft.

24.11.2014 | München

Stimmung in der Wirtschaft hellt sich überraschend auf

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November überraschend aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg deutlich von 103,2 Punkten im Vormonat auf 104,7 Punkte, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mitteilte.

24.11.2014 | Wien

Letzter Tag der Iran-Gespräche: Putin will sich einschalten

Bei den Gesprächen über das umstrittene iranische Atomprogramm in Wien suchen die Verhandler einen Kompromiss in letzter Minute. Die selbst gesetzte Frist für eine Einigung endet um Mitternacht.

24.11.2014 | Kabul

Zahl der Toten nach Anschlag in Afghanistan auf 50 gestiegen

Nach dem verheerenden Selbstmordanschlag bei einem Volleyballturnier in Ostafghanistan ist die Zahl der Toten auf mindestens 50 gestiegen. 60 Menschen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher der Regierung der Provinz Paktika.

24.11.2014 | München

NGG: Großteil der gekündigten Burger-King-Filialen wohl zu

Der gekündigte Burger-King-Franchisenehmer hat nach Gewerkschaftseinschätzung die meisten seiner 89 Filialen inzwischen gezwungenermaßen dichtgemacht. Er gehe davon aus, dass ein Großteil der Betriebe schon geschlossen sei, sagte NGG-Gastronomieexperte Guido Zeitler der dpa.

24.11.2014 | Wolde

Vogelgrippe: Verband fordert exakte Einhaltung der Stallpflicht

Der Geflügelwirtschaftsverband Mecklenburg-Vorpommern hat wegen der Vogelgrippe alle Geflügelhalter aufgefordert, die angeordnete Stallpflicht zu befolgen. Nur mit Stallpflicht und soviel wie möglich Hygiene seien weitere Infektionen zu verhindern,

24.11.2014 | Rabat

Mindestens 17 Tote bei Überschwemmungen in Marokko

Nach schweren Regenfällen sind bei Überschwemmungen in Marokko mindestens 17 Menschen getötet worden. Wie die offizielle Nachrichtenagentur MAP unter Berufung auf das Innenministerium meldet. 18 Menschen werden den Angaben nach in dem nordafrikanischen Land noch vermisst. Rettungskräfte sind unter anderem mit Hubschraubern im Einsatz.

24.11.2014 | Passau

Vogelgrippe: Schmidt fordert EU-Geld für Wildvogel-Monitoring

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat Geld von der Europäischen Union zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert. Das berichtet die «Passauer Neue Presse». Mit dem Nachweis des Erregers H5N8 in einer Wildente auf
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014