Newsticker überregional

Mein

16.09.2014 | Berlin

Deutschland prüft Entsendung von Aufklärungsdrohnen in die Ukraine

Deutschland ist zur Entsendung von Aufklärungsdrohnen zur Überwachung der Waffenruhe in der Ukraine bereit. Noch heute soll ein Erkundungsteam der Bundeswehr mit 14 Soldaten in die Ukraine aufbrechen, um eine solche Beteiligung an einer OSZE-Mission

16.09.2014 | Hamburg

Spekulationen über Nachfolger von Slomka beim HSV  

Nach der Beurlaubung von Mirko Slomka als Trainer des Hamburger SV wird über den Nachfolger spekuliert. Der Ex-Mainzer Thomas Tuchel gilt als Wunschkandidat des norddeutschen Fußball-Bundesligisten.

16.09.2014 | Rüsselsheim

Opel reduziert Produktion in Russland

Der Autohersteller Opel fährt seine Produktion in Russland zurück. Das Werk in St. Petersburg solle künftig nur noch im Einschichtbetrieb gefahren werden, teilte die Tochter des US-Konzerns General Motors am Stammsitz in Rüsselsheim mit.

16.09.2014 | Frankfurt/Main

Landgericht verhandelt einstweilige Verfügung gegen Fahrdienst Uber

Der Streit um den Fahrdienst Uber in Deutschland geht in eine neue Runden. Das Landgericht Frankfurt verhandelt über die erlassene einstweilige Verfügung gegen das kalifornische Unternehmen.

16.09.2014 | London

Cameron verspricht Schotten weitreichende Selbstbestimmung

In einem letzten Versuch zum Erhalt Großbritanniens hat Premierminister David Cameron Schottland weitreichende Selbstbestimmung unter dem Dach der Union versprochen. Wenn das Land beim Referendum am Donnerstag die vollständige Unabhängigkeit ablehne,

16.09.2014 | Wellington

Eminem sauer über Song im Wahlkampf

Rapper Eminem liegt über Kreuz mit Neuseelands Regierungspartei. Zwei US-Musikverlage verklagten die Nationale Partei wegen Copyright-Verletzungen, wie sie mitteilten. Eight Mile Style und Martin Affiliated halten die Rechte an Eminems Songs.

16.09.2014 | Kabul

Drei Isaf-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet

Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens drei Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Das bestätigte die Nato-geführte Isaf, ohne Angaben zur Nationalität der Opfer zu machen.

16.09.2014 | Tokio

Starkes Erdbeben erschüttert Tokio

Die Millionenmetropole Tokio ist von einem einem schweren Erdbeben erschüttert worden. Eine Tsunami-Gefahr in Folge des Bebens der Stärke 5,6 gab es jedoch nicht, wie die japanische meteorologische Behörde mitteilte.

16.09.2014 | Washington

USA beginnen neue Phase im Kampf gegen Terrormiliz IS

Die USA haben eine neue Phase im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat im Irak eingeläutet. Erstmals bombardierte die US-Luftwaffe ein Ziel südwestlich der Hauptstadt Bagdad, um irakischen Truppen zu unterstützen.

16.09.2014 | Frankfurt/Main

Lufthansa erwartet nach Streik-Absage normalen Flugbetrieb

Nach der Absage des Piloten-Streiks bei der Lufthansa erwartet die Airline einen normalen Flugbetrieb. Lediglich die Passagiere der sieben Flüge, deren Startzeit gestern vorverlegt wurde, müssten früher am Flughafen sein, sagte ein Lufthansa-Sprecher.

16.09.2014 | Kabul

Mindestens 13 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Kabul

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 13 afghanische Zivilisten verletzt worden. Ein Selbstmordattentäter habe einen ausländischen Truppenkonvoi in der Nähe der US-Botschaft angegriffen.

16.09.2014 | Frankfurt

Doch keine Streiks bei der Lufthansa

Lufthansa-Passagiere können aufatmen: Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat überraschend einen für heute geplanten Streik am Frankfurter Flughafen abgesagt. Die Lufthansa will nun weitgehend nach Plan fliegen.

16.09.2014 | Kabul

Selbstmordattentäter attackiert Konvoi in Afghanistans Hauptstadt

In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Selbstmordattentäter einen ausländischen Truppenkonvoi in der Nähe der US-Botschaft angegriffen. Angaben über Verletzte liegen noch nicht vor, sagte ein Regierungsvertreter.

16.09.2014 | Los Angeles

George Clooney wird für Lebenswerk ausgezeichnet

Hollywood-Star George Clooney wird für sein Lebenswerk geehrt. Der Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent erhält bei der kommenden Verleihung der Golden Globes den Cecil B. De Mille Award.

16.09.2014 | Washington

USA wollen 3000 Soldaten für den Anti-Ebola-Kampf entsenden

Die USA wollen rund 3000 Soldaten zum Kampf gegen Ebola nach Westafrika entsenden. US-Präsident Barack Obama wolle heute Maßnahmen bekanntgeben, hieß es aus Regierungskreisen.

16.09.2014 | Berlin

Mehr Väter in Babypause - Budget für Elterngeld steigt leicht

Da mehr Männer als früher eine Babypause einlegen, soll der Budgetansatz für das staatliche Elterngeld im Haushalt 2015 leicht steigen. Das schreibt die «Passauer Neue Presse» unter Berufung auf Koalitionskreise.

16.09.2014 | Frankfurt

Doch keine Streiks bei der Lufthansa

Lufthansa-Passagiere können aufatmen: Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat überraschend einen für heute geplanten Streik am Frankfurter Flughafen abgesagt. Die Lufthansa will nun weitgehend nach Plan fliegen.

16.09.2014 | Tokio

Starkes Erdbeben erschüttert Tokio

Ein schweres Erdbeben hat den Großraum Tokio erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 5,6 lag im Süden der Provinz Ibaraki in einer Tiefe von 50 Kilometern. Eine Tsunami-Gefahr gab es nicht, wie die Meteorologische Behörde mitteilte.

16.09.2014 | Berlin

615 Millionen Euro fehlen für neue Schutzhülle in Tschernobyl

Ohne finanzielle Hilfe Deutschlands und der anderen G7-Staaten droht ein Baustopp bei der dringend benötigten neuen Schutzhülle für den zerstörten Atomreaktor in Tschernobyl.

16.09.2014 | Edinburgh

Cameron bettelt um Schottland

Kurz vor dem Unabhängigkeitsreferendum kämpft der britische Regierungschef um die Stimmen der letzten noch unentschiedenen Schotten. David Cameron versuchte bei seinem wohl letzten Besuch in Schottland vor der Abstimmung, mit einer leidenschaftlichen Rede für seine Sache zu werben.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >> (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014