Kultur

Mein

19.04.2014 | Kultur

Eingetaucht und doch distanziert

Die Ravensburger Künstlerin Barbara Ehrmann stellt in der Markdorfer Stadtgalerie aus mehr...

19.04.2014 | Kultur

Die Spuren des Lebens

Arbeiten von Willi Bucher und Hans-Jürgen Kossack in der Alten Schule in Sigmaringen mehr...

19.04.2014 | Kultur

Ausgelagertes vom Kunstmuseum

Kunst von Claus Bury, Gottfried Honegger, Georg Malin und Kurt Sigrist in Schaan mehr...

19.04.2014 | Kultur

Warten, bis die Sonne aufgeht

Gabriel Garcia Márquez ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Sein „magischer Realismus“ machte ihn zu einem der größten Erzähler des 20. Jahrhunderts. mehr...

19.04.2014 | Kultur

Wenn die Kunst die Welt verlässt

Das Stuttgarter Ballett präsentiert mit „Fahrende Gesellen“ zwei Uraufführungen sowie zwei neue Kompositionen. mehr...

19.04.2014 | Kultur | Exklusiv

Lauter Überraschungen

Der Raubkunst-Fall Gurlitt ist noch nicht abgeschlossen, da kommt der Freistaat Bayern ins Gerede. mehr...

19.04.2014 |

Sachbuch-Charts

Das Geburtshaus von William Shakespeare in Stratford-upon-Avon. Foto: Afra Gallati

18.04.2014 | Stratford-upon-Avon

Stratford-upon-Avon: Ohne Shakespeare geht es nicht

Flache Riegelhäuser und Backsteingebäude, die sich aneinanderreihen, Wind, der durch die Gassen pfeift. Stratford-upon-Avon mit seinen rund 26 000 Einwohnern wäre ein idyllisches und verschlafenes Nest im Herzen Englands, wäre nicht im Jahr 1564 Shakespeare hier geboren. mehr...
Frisch saniert präsentiert sich das von Konrad Wachsmann (1901 - 1980) entworfene Holzhaus in Niesky. Foto: Matthias Hiekel/Archiv

18.04.2014 | Niesky

Wachsmann-Haus in Niesky saniert

Das von Konrad Wachsmann (1901-1980) entworfene Holzhaus im sächsischen Niesky (Landkreis Görlitz) ist gerettet. Das Baudenkmal wird am 25. April nach mehrjähriger Sanierung übergeben, wie die Museumsleitung mitteilte. mehr...
Gabriel García Márquez verbrachte viele Jahre seines Lebens in Mexiko. Foto: epa efe Ricardo Madonado

18.04.2014 | Mexiko-Stadt

Mexiko ehrt Gabriel García Márquez

Mexiko gedenkt des gestorbenen Literaturnobelpreisträgers Gabriel García Márquez mit einer nationalen Trauerfeier. mehr...
Hertha Töpper blickt auf eine lange Karriere zurück. Foto: Martina Hellmann/Archiv

18.04.2014 | München

Auf Opernbühne und Podium zu Hause: Hertha Töpper wird 90

Wer sie einmal gehört hat, etwa mit der Arie «Schlafe, mein Liebster, genieße der Ruh» im Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, wird diese Stimme nicht mehr vergessen. mehr...
Hans Hattop, Uran, 1971. Foto: Martin Schutt

18.04.2014 | Gera

Gera bemüht sich Wismut-Kunstsammlung

Die Ausstellung «Sonnensucher!» mit rund 150 DDR-Werken aus der Wismut-Kunstsammlung hat die Debatte um deren Zukunft befeuert. mehr...
«Alibis: Sigmar Polke 1963-2010» heißt die Ausstellung im Museum of Modern Art. Foto: Justin Lane

18.04.2014 | New York

«Mehr als ein Maler»: Große Polke-Schau im MoMa

Ob Glas, Luftpolsterfolie oder Stoff - Sigmar Polke bemalte einfach alles. Auch Filme, Collagen, Zeichnungen und Skulpturen gehören zum Werk des Multitalents, das sich mit anscheinend grenzenloser Kreativität, radikalem Zweifel und immer auch einer großen Portion Humor zu einem der ... mehr...
Blick auf familiäre Abgründe: Liz Ritschard (Delia Mayer, li.), Yvonne Veitli (Sabina Schneebeli, 2. v. li.) und Reto Flückiger (Stefan Gubser) stehen vor der Leiche einer jungen Mutter.

19.04.2014 | Fernsehen

Zwischen den Welten: So wird der neue Tatort aus Luzern

Reto Flückinger und Liz Ritschard werden im neuen Tatort mit dem Tod einer dreifachen Mutter konfrontiert. Warum sich das Einschalten auf jeden Fall lohnt, erfahren Sie hier. mehr...
Spartanisch eingerichtet: Das Theater «Upstairs at the Gatehouse» über dem Gatehouse-Pub im Norden von London. Foto: Afra Gallati/

17.04.2014 | London

Pub-Theater: Ganz nah dran an Shakespeare

Ein Sessel als Thron, dahinter eine orangefarbene Wand, die halb zerfällt - das Theater «Upstairs at the Gatehouse» befindet sich über dem Gatehouse-Pub in Highgate im Norden von London. mehr...
Ai Weiwei kann China weiterhin nicht verlassen. Foto: Stephan Scheuer

17.04.2014 | New York

Ausstellung in New York: Eröffnung ohne Ai Weiwei

Rund zwei Wochen nach einer Ausstellungseröffnung in Berlin hat in New York eine Schau mit Werken von Ai Weiwei ohne den in China festgehaltenen Künstler öffnen müssen. mehr...

17.04.2014 | Kultur

Kultur- und Naturgeschichte in einem Band

Der Baarverein legt seinen neuen Jahresband vor, der die Heimatregion wieder in vielen Facetten beleuchtet mehr...

17.04.2014 | Kultur

Barockmusik im Mittelpunkt

Barockmusik steht im Mittelpunkt beim dritten Konzert 2014 der Geistigen Nothilfe Königsfeld am 26. April um 16 Uhr im Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine, Zinzendorfplatz, mit dem Quartett von Fontana di musica. mehr...

17.04.2014 | Kultur

Der Überlebende

Eric Burdon, eine Ikone der Rockmusik, gastiert im Milchwerk Radolfzell. Grund genug, mit ihm ein Gespräch zu führen  mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >> (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014