Multimedia

Mein
App des Fahrdienstvermittler «Uber». Foto: Britta Pedersen

24.07.2014 | Hamburg

Mitfahrdienst Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein

Die Firma Uber hat Widerspruch gegen das Verbot ihrer umstrittenen Mitfahrdienste in Hamburg eingelegt. Das bestätigte die Verkehrsbehörde am Donnerstag. Zuvor hatte die Behörde dem Unternehmen eine Untersagungsverfügung zugestellt, wie am Mittwoch bekanntgeworden war. mehr...
User sollten Kurz-URLs nicht blind vertrauen. Dahinter können gefährliche Internetadressen stecken. Foto: Britta Pedersen

24.07.2014 | Berlin

Ziele von Kurz-Webadressen vor dem Klick aufdecken

Kurz-Adressen können zu gefährlichen Internetseiten führen. Sind sich User unsicher, können sie sich die Langversion einer URL anzeigen lassen. Das geht ganz einfach. mehr...
Der Fingerabdruck-Sensor im iPhone 5s Foto: Kay Nietfeld

24.07.2014 | San Francisco

Bericht: Apple bereitet digitale Brieftasche im iPhone vor

Die Spekulationen über einen Mobil-Bezahldienst von Apple bekommen neuen Auftrieb. Der Konzern habe Gespräche mit der Finanzbranche über eine digitale Brieftasche im iPhone beschleunigt. mehr...
Die Mac-Suchfunktion Spotlight kann nun auch Quellen aus dem Netz wie Wikipedia durchstöbern. Foto: Apple

23.07.2014 | Berlin

Yosemite öffnet die Tore: Was das neue Mac-Betriebssystem kann

Eine schlanke Schrift, die aus der mobilen iOS-Welt inspirierte Mitteilungszentrale, eine verbesserte Suche, der aufpolierte Safari-Browser: Apples neues Mac-Betriebssystem OS X Yosemite hat einiges zu bieten. Nutzer können es ab sofort ausprobieren. mehr...
Über die Gründe für die iPad-Abkühlung sind sich die Analysten uneins. Foto: Cj Gunther/Archiv

23.07.2014 | Cupertino

Analyse: Apple glaubt trotz iPad-Schwäche an Zukunft mit Tablets

Die jüngste Talfahrt beim iPad-Absatz ist ungewöhnlich steil. Die Rekordzahl von über 26 Millionen Tablets verkaufte Apple zum Start der neuen Gerätegeneration im Weihnachtsquartal 2013. mehr...
Eine neue und sicherere Firefox-Version ist verfügbar. Foto: Jan-Philipp Strobel

23.07.2014 | Berlin

Neuer Firefox 31 bietet mehr Schutz vor Malware

Surfen mit Firefox wird sicherer: Mozilla hat Sicherheitslücken geschlossen und neue Funktionen zum Schutz vor Malware eingeführt. Die neue Version des Browsers steht zum Download bereit. mehr...
Google-Bürogebäude in Peking. Foto: Diego Azubel/Archiv

23.07.2014 | Peking

China startet Zensur-Kampagne «Sauberes Internet»

Chinas Behörden gehen mit der Kampagne «Sauberes Internet 2014» gegen Pornografie und Gerüchte im Netz vor. Nach der jüngsten Ankündigung werden Hersteller von Apps für Smartphones aufgerufen, sich an die strengen Vorgaben zu halten. mehr...
Malerisch: Wer findet die Eier im Nebel des laufenden Huhns? Foto: apod.nasa.gov

23.07.2014 | Berlin

Astronomischer Fotogruß aus dem Netz

Eier im Nebel des laufenden Huhns oder blaue Sternen-Brücken zwischen Cluster-Galaxien: Was klingt wie Gänge eines extraterrestrischen Menüs, sind die Titel von NASA-Fotos. Täglich gibt es im Web neue Bilder der Raumfahrtbehörde zu sehen. mehr...
Electronic Arts wird das kommende Weihnachtsgeschäft ohne den sicheren Hit «Battlefield Hardline» bestreiten müssen. Foto: Michael Nelson

23.07.2014 | Redwood City

Electronic Arts verschiebt «Battlefield»-Spiel auf 2015

Der Videospiele-Konzern Electronic Arts wird das kommende Weihnachtsgeschäft ohne den sicheren Hit «Battlefield Hardline» bestreiten müssen. Das Kampfspiel soll erst Anfang kommenden Jahres statt im Oktober veröffentlicht werden. mehr...
Ei aus der Zukunft: Das Pure Sensia (ab 280 Euro) bietet auch einen farbigen Touchscreen und WLAN. Foto: Pure

23.07.2014 | Köln/Nürnberg

Unbekanntes Digitalradio: Viele müssen DAB+ noch entdecken

Digitalradio ist vielen Verbrauchern immer noch kein Begriff. Schließlich ist nach wie vor offen, ob und wann das analoge UKW-Radio abgeschaltet wird. Auf welches Pferd sollen die Hörer setzen? mehr...
Facebook führt die «Save»-Option ein.Foto: Jan-Philipp Strobel

22.07.2014 | Menlo Park

Facebook versucht sich als Notizbuch

Facebook führt den «Save»-Button ein: Mit einem Klick können Nutzer bald Beiträge, Links und Co. von anderen speichern, um sie sich später anzuschauen. Die Funktion wird in den kommenden Tagen aktiviert. mehr...
Yahoo-Chefin Marissa Mayer. Foto: Britta Pedersen

22.07.2014 | Sunnyvale/San Francisco

Yahoo kauft Spezialisten für Smartphone-Werbung

Yahoo-Chefin Marissa Mayer setzt noch stärker auf das zukunftsträchtige Geschäft mit Werbung auf Smartphones und Tablets. mehr...
Facebook will die Mitglieder enger an sich binden. Foto: Ole Spata

22.07.2014 | Menlo Park

Facebook versucht sich als Notizbuch

Facebook erweitert sein Dienste-Angebot und will für seine Mitglieder jetzt auch als eine Art Notizbuch werden. mehr...
Kunden sollen sich auf der neuen Webseite besser zurechtfinden. Foto: Groupon.de

22.07.2014 | Berlin

Groupon bringt verbesserte Website nach Deutschland

Groupon feierte sich einst als am schnellsten wachsendes Unternehmen der Welt, dann löste Ernüchterung die Euphorie ab. Das neue Management will das Geschäft mit kleinen Schritten aufrichten. Jetzt ist Deutschland dran - mit einer verbesserten Webseite. mehr...
In den USA beliebt und bald auch in Deutschland verfügbar: das Videoportal Netflix. Foto: Justin Lane

22.07.2014 | Los Gatos

US-Videoportal Netflix startet im September in Deutschland

Netflix gilt als Schrecken der Kabelnetz-Betreiber und Fernsehsender in den USA. In der Online-Videothek können sich Zuschauer für wenig Geld unbegrenzt Filme und Serien anschauen - bald auch in Deutschland. mehr...
Beliebig viele Mailboxen erreichen Versender von E-Mail-Newslettern - anders als in der analogen Welt fast ohne jeden Aufwand bei der Zustellung. Foto: Friso Gentsch

22.07.2014 | Berlin

Neuigkeiten en masse: Newsletter-Versand leicht gemacht

Knackig getextet und auf die Bedürfnisse der Leser zugeschnitten: So sollte ein Newsletter sein. Und um vom Empfänger zum Sender zu werden, braucht man nur wenige technische Hilfsmittel. mehr...
Apple sperrte sich bisher dagegen, den Trend zu größeren Smartphone-Bildschirmen mitzumachen. Foto: Sebastian Kahnert

22.07.2014 | New York

Apple bestellt im großen Stil neue iPhones

Apple hat laut einem Zeitungsbericht die Produktion von 70 bis 80 Millionen Geräten seines nächsten iPhone-Modells in Auftrag gegeben. mehr...
«Code for Germany» soll Programmierer dazu anregen, Infos von Behörden in Apps und nützlichen Webseiten aufzubereiten. Foto: Britta Pedersen

21.07.2014 | Berlin

«Code for Germany»: Öffentliche Daten sollen zu Apps werden

Informationen auf den Internetseiten von Behörden zu finden, gleicht mitunter einem Suchspiel. Eine Stiftung will das ändern. Sie ruft Computerexperten zum «Programmieren für Deutschland» auf. mehr...
Twitter auf dem Smartphone: Der Kurnachrichtendienst will seine Funktionen für mobil abgerufene Direktnachrichten optimieren. Foto: Soeren Stache

21.07.2014 | Berlin

Twitter verbessert Umgang mit Direktnachrichten

Wer künftig einen Tweet in der Twitter-App löscht, entfernt damit auch den jeweiligen Inhalt im Internet. Diese Neuerung hat der Kurznachrichtendienst angekündigt. Künftig soll es zudem vom Smartphone aus Zugriff auf alle Direktnachrichten geben. mehr...
49 Prozent der Eltern in Deutschland haben nach eigenen Angaben keinen genauen Überblick darüber, was ihre Kinder im Internet alles anstellen. Foto: Ole Spata/Illustration

21.07.2014 | Bonn

Studie: Eltern wissen nicht, was ihre Kinder im Internet tun

Viele Eltern im Deutschland machen sich Sorgen darüber, was ihre Kinder im Internet tun. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 >> (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014