Mein

31.01.2012 | Wirtschaft

Keine Angst vor neuer Regulierung

Industrie, Handel und Handwerk befürchten als Folge einer neuen Bankenregulierung eine Kreditklemme – zu Unrecht. mehr...

31.01.2012 | Wirtschaft

Deutsche zahlen am wenigsten für Süßes

In Deutschland billig: Einer Studie zufolge sind Süßigkeiten im europaweiten Vergleich nirgendwo so günstig wie in Deutschland. Ein typischer Einkaufskorb mit 14 Süßwaren aus zehn Produktgruppen kostete im vergangenen Jahr 18,48 Euro, fand das Marktforschungsunternehmen Nielsen heraus. mehr...
Stars auf dem Teppich: Karoline Herfurth und Michael «Bully» Herbig. Foto: Tobias Hase

31.01.2012 | Kultur

Filmkritik zu "Bullys" neuem Streifen "Zettl"

Nicht immer auf der Höhe der Zeit: Helmut Dietls Berlin- und Politik-Komödie „Zettl“. mehr...
Von Otto von Bismarck ist in New York eine Tonbandaufnahme aufgetaucht. Foto: dpa

31.01.2012 | New York (dpa)

Otto von Bismarck: Der singende Kanzler

Sensationeller Fund in den USA: Die einzige bekannte Tonaufnahme von Otto von Bismarck ist in New York aufgetaucht. Das stark verrauschte Dokument, aufgenommen vor 123 Jahren in Friedrichsruh bei Hamburg, lag im Edison-Archiv in New Jersey bei New York. mehr...
Während der Neuheitenschau zur 63. Internationalen Spielwarenmesse saust ein Spielzeugauto über die "3d-x trek"-Bahn von Silverlit. Bis zum 6. Februar werden fast 2800 Aussteller ihre Puppen, Spiele und Laufräder präsentieren. Insgesamt sind mehr als eine Million Produkte zu sehen.

31.01.2012 | Wirtschaft

Neuheitenschau gibt Vorgeschmack auf Spielwarenmesse

Von Kampffiguren aus Plastikklötzchen über malende Roboter bis hin zu PVC-freier Bastelfolie: Einen kleinen Ausschnitt aus den diesjährigen Spielzeugneuheiten haben ausgewählte Hersteller auf der traditionellen Neuheitenschau der Nürnberger Spielwarenmesse gezeigt. mehr...

31.01.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Saisonauftakt für Geistige Nothilfe

Mit exquisiter Kammermusik für Klavier und drei Streicher wird das Notos Quartett am kommenden Samstag im Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine in Königsfeld die 88. Saison der Geistigen Nothilfe eröffnen, die das Ende einer Ära markiert. Vorsitzende Uta Homolka, die seit 35 Jahren für die Programmgestaltung des ältesten Königsfelder Kulturvereins verantwortlich war, zieht sich von der Front zurück. mehr...

31.01.2012 | Politik

Weichenstellungen

Die Schuldenkrise ist zum Poker um astronomische Summen verkommen. Das täglich neue Schachern um immer höhere Beträge für den Rettungsschirm oder den neuen dauerhaften Krisenmechanismus führt nicht weiter. mehr...

31.01.2012 | Politik | (3)

Naiv oder anständig?

Schleckers sind pleite. Nicht nur die Drogeriekette, sondern auch die Gründerfamilie. mehr...

31.01.2012 | Politik

SPD will stärkste Kraft werden

Die SPD will bei der Bundestagswahl 2013 die Union als stärkste politische Kraft ablösen und eine große Koalition vermeiden. Das machte Parteichef Sigmar Gabriel nach einer Vorstandsklausur in Potsdam deutlich. mehr...

31.01.2012 | Kultur

Der Autor

Rainer Kotz war von 1979 bis 2000 Direktor der Sparkasse Meßkirch, danach sieben Jahre ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Werkstättle Pfullendorf, das sich für Menschen einsetzt, die von Ausgrenzung bedroht sind. Den christlichen Verein Pro Burkinabé e.V. mehr...

31.01.2012 | Politik

Frauen können besser einparken

Frauen können offenbar doch besser einparken als Männer. Das geht aus einer Studie hervor, die nun mit einem hartnäckigen Vorurteil gegenüber Autofahrerinnen aufräumt. mehr...

31.01.2012 | Wirtschaft

Gute Miene zum Börsenspiel der Sparkasse

Die Sparkassen wollen Jugendliche den Umgang mit Aktien und Kursen lehren. Das Spiel zeigt, dass es nicht nur Gewinner gibt mehr...
Ist wieder da: Leonard Cohen mit neuer CD „Old Ideas“.

31.01.2012 | Kultur

Leonard Cohen bringt eine neue CD mit „alten Ideen“

Leonard Cohnen legt nach acht Jahren wieder eine neue CD vor. Sie heißt „Old Ideas“, verbreitet aber alles andere als Abschiedsstimmung mehr...

31.01.2012 | Politik

Wenn Merkel nicht wäre…

Die Zeiten für die SPD könnten kaum besser sein. Das schwarz-gelbe Regierungsbündnis liegt am Boden. mehr...

31.01.2012 | Politik

Schlecker startet neuen Anlauf

Die insolvente Drogeriekette Schlecker soll noch eine Chance bekommen. „Aus meiner Sicht gibt es einen guten Kern“, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz am Stammsitz in Ehingen bei Ulm. mehr...

31.01.2012 | Kultur

Jazz mit Schwung aus der Weltmusik

Da sind südamerikanische Klänge zu hören, aber es erklingen auch mediterrane Leichtigkeit und orientalische Tiefe, und dass es zwischendurch kräftig rockt, ist fast selbstverständlich: Die Musik des Alexandra Lehmler-Quintetts besticht durch Eigenständigkeit und Offenheit. Die stilistische Vielfalt wird zu einer eigenen Musik geformt, die voller Drive und Intelligenz steckt und das Publikum im vollbesetzten Jazzkeller in den Bann zieht. mehr...

31.01.2012 | Politik

Schmutz-Duell bis in den Sommer?

– Kurios wirkt es schon, dass US-Präsidentschaftsbewerber Newt Gingrich in der eigens für Senioren geschaffenen Siedlung „The Villages“ in Florida die rund 3000 Anwesenden nach seiner üblichen Brandrede gegen Obama und seinen parteiinternen Widersacher Mitt Romney dazu auffordert: „Helft mir, meine Aussagen über Twitter und Facebook zu verbreiten. Macht allen euren Freunden klar, dass wir den Kurs Amerikas ändern müssen.“ Nun zählen die hier versammelten Pensionäre – wie die 90-jährige Rollstuhlfahrerin Libby Levine – nicht gerade zur Internet-Generation, sondern halten sich lieber im Lesesaal der Bücherei auf.Doch bei diesem Kampagnenstopp – einem der letzten vor der heutigen Wahlentscheidung in Florida – gibt der frühere Sprecher des US-Repräsentantenhauses noch einmal alles. mehr...

31.01.2012 | Politik

Regime will andere Parteien fernhalten

\Kubas Staats- und Parteichef Raúl Castro hat allen Forderungen nach weitergehenden Reformen in Politik und Gesellschaft eine klare Absage erteilt. Er schloss aus, dass außer der Kommunistischen Partei auch andere Parteien zugelassen werden. mehr...

31.01.2012 | Politik

Bevölkerung bleibt eher auf Distanz

\Mit der vielbeschworenen Nähe zwischen Deutschen und Franzosen ist es offensichtlich nicht weit her. Auf die Frage „Welchem europäischen Land fühlen Sie sich am nächsten?“ antworteten laut einer Meinungsumfrage nur 21 Prozent der Deutschen mit „Frankreich“. Andersherum stellt sich die Gefühlslage nicht viel anders. mehr...

31.01.2012 | Politik

In 100 Jahren nur noch ein Drittel Menschen

\Japans Bevölkerung wird im Laufe der nächsten 100 Jahre auf ein Drittel schrumpfen, wenn die aktuellen Bedingungen fortgeschrieben werden. Die Bevölkerung werde sich von aktuell 127,7 Millionen Menschen auf 86,7 Millionen im Jahr 2060 und auf 42,9 Millionen im Jahr 2110 reduzieren, wenn sich die derzeitigen Umstände nicht ändern, heißt es in einem Bericht des japanischen Gesundheitsministeriums. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)