Mein
Schwer wird das Stroh für diesen griechischen Esel, wenn er es über lange Strecken tragen muss. Ähnlich schwer tun sich die Griechen mit dem Gewicht der Staatsschulden auf ihren Schultern: Sie wachsen allein durch die enormen Zinsen beständig an – und machen diese Last fast untragbar.

30.04.2011 | Wirtschaft | (1)

Die schwere Last der Schulden

Europa und seine Sorgenkinder: Der Ökonom Günter Franke spricht sich für harte Sparprogramme in den Krisenstaaten aus und sagt, dass ein Schuldenschnitt dem Euro eher nützen als schaden würde. mehr...

30.04.2011 | Baden-Württemberg

Grüne setzen auf Import

Stuttgart – Die „Oldenburgische Zeitung“ wusste es schon zu Beginn der Koalitionsverhandlungen genau: Ihr Oberbürgermeister Gerd Schwandner wird Minister in Stuttgart. Der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann habe ihn intern seinen „Wunschkandidaten“ genannt, schrieb die Zeitung verschwörerisch. mehr...

30.04.2011 | Kommentar

Es hat sich gelohnt

War die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton das wert? Sind die Millionen, die Staat und Steuerzahler sowie die Familien des Brautpaars in die Zeremonie und das Drumherum investiert haben, gut angelegtes Geld? mehr...
Kämpft um ihre Posten: Birgit Homburger, FDP-Fraktionschefin in Berlin und Landesvorsitzende in Baden-Württemberg.

30.04.2011 | Politik | (1)

Druck auf Homburger wächst

Berlin/Stuttgart – Die Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Birgit Homburger, droht doppeltes Ungemach. Aus ihrer eigenen Führungsriege in Berlin wird sie zu einer schnellen Neuwahl des Fraktionsvorstands gedrängt. mehr...
Vor 100 Jahren wurde die Schriftstellerin Luise Rinser geboren. Jetzt entfacht ein Buch die Diskussion um ihre poltische Vergangenheit. Das Bild stammt vom Oktober 1977.

30.04.2011 | Kultur

Ein Leben voller Widersprüche

Heute vor 100 Jahren wurde die SchriftstellerinLuise Rinser geboren. Sie galt als wehrhafte Kämpferin gegen die Nazis. Eine neue Biografie zeichnet aber ein ganz anderes Bild mehr...

30.04.2011 | Kultur

Streit um einen Jahrhundertkünstler

25 Jahre nach seinem Tod gerät Joseph Beuys in die falschen Schlagzeilen. Jetzt bekriegen sich Kuratoren und seine Witwe vor Gericht. mehr...

30.04.2011 | Kultur

„Sie hat gelogen“

Interview mit Rinser-BiografJosé Sánchez de Murillo mehr...

30.04.2011 | Baden-Württemberg

Günstiges Vergnügen

Kosten: Die Fahrt von Blumberg-Zollhaus nach Stühlingen-Weizen und wieder zurück kostet für Erwachsene 17 Euro, für Kinder 8,50 Euro und für Familien 42. Euro. mehr...
Kalifa Kalf Kalfallah (links) und seine Freunde informieren sich aus der Gratis-Zeitung „Direct Matin“ über die Lage in der tunesischen Heimat.

30.04.2011 | Politik

Land der verlorenen Hoffnungen

Das ist also das Eldorado, das Mohamed erträumt hat. Ein kleiner Park mit Bänken und einem Spielplatz. mehr...

30.04.2011 | Politik | (1)

„Europa muss sich neu erfinden“

Die arabischen Revolutionen sind eine Chance für die EU. Michael Lüders erklärt, warumHerr Lüders, hat Europa durch die Revolutionen in der arabischen Welt eher ein Problem oder eine Chance?Ich sehe keine Probleme damit, wenn langjährige Diktatoren abdanken müssen und sich die gesellschaftlichen Veränderungen in den arabischen Ländern in Richtung Demokratie und Rechtstaatlichkeit bewegen. mehr...

30.04.2011 | Wirtschaft

Zur Person

Günter Franke ist Professor für internationales Finanzmanagement an der Universität in Konstanz. Seine Hauptarbeitsgebiete sind Kapitalmarktforschung, Risikomanagement und Unternehmenskontrolle. mehr...
Ein anderer Stil als der Nachfolger: Johannes Paul II. hatte kaum Berührungsängste. Er liebte Sport, er küsste Kinder und ließ sich Tennisschläger schenken. In Maranello ließ er sich ohne Weiteres in einem offenen Ferrari fahren.

30.04.2011 | Politik

Der Papst, der aus der Kälte kam

Am 2. April 2005 war Rom eine andere Stadt geworden. In den kommenden zwei Wochen herrschte in der Ewigen Stadt der Ausnahmezustand. In den Abendstunden dieses verhangenen Apriltages war Johannes Paul II. gestorben. Ein ungewöhnlicher Papst mit einer ungewöhnlichen Leidensgeschichte. mehr...