Nachrichten

Mein
Am Ende gab es keine Punkte für die Hoffenheimer. Foto: Daniel Karmann

28.11.2012 | Nürnberg (dpa)

Nächster Nackenschlag für Babbels Hoffenheimer: 2:4 in Nürnberg

Die Lage für 1899 Hoffenheim und Trainer Markus Babbel wird immer prekärer. Der Fußball-Bundesligist aus dem Kraichgau musste durch die verdiente 2:4 (1:2)-Pleite beim 1. FC Nürnberg am Mittwochabend einen neuen Rückschlag im Abstiegskampf verkraften und kommt nicht vom Relegationsplatz. mehr...
Die Freiburger waren in Unterzahl letzendlich chancenlos. Foto: Patrick Seeger

28.11.2012 | Freiburg (dpa)

Freiburg kann Bayern nicht stoppen

Auch die Höhenflieger des SC Freiburg haben den FC Bayern München auf dem Weg zur 18. Herbstmeisterschaft nicht aufhalten können. Drei Tage vor dem Gipfeltreffen gegen Borussia Dortmund erzielten Thomas Müller (12./Handelfmeter) und Anatoli Timoschtschuk (79. mehr...

28.11.2012 | Stuttgart (dpa)

Stuttgart siegt 2:1 gegen Schlusslicht Augsburg

Nach einer bitteren Pleite im Schwaben-Derby wird die Situation für Trainer Markus Weinzierl beim FC Augsburg immer bedrohlicher. Das Tabellenschlusslicht kassierte am Mittwochabend beim VfB Stuttgart mit einem unnötigen 1:2 (1:1) bereits die neunte Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga. Seit sieben Spielen warten die über weite Strecken harmlosen Augsburger auf ihren zweiten Sieg. mehr...

28.11.2012 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro wenig verändert - Zuversicht im US-Budgetstreit

Der Euro hat sich am Mittwoch im New Yorker Handel nur wenig verändert präsentiert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,2932 Dollar gehandelt, nachdem sie im europäischen Geschäft zuvor bis auf 1,2880 Dollar nachgegeben hatte. mehr...
Die Sandhausener freuen sich über einen Heimsieg. Foto: Uwe Anspach

28.11.2012 | Sandhausen (dpa)

3:1 über Cottbus: Sandhausen feiert ersten Sieg unter Boysen

Der SV Sandhausen hat den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Hans-Jürgen Boysen gefeiert. Der Fußball-Zweitligist gewann am Mittwoch bei der Heimpremiere des 55-Jährigen verdient mit 3:1 (0:1) über Aufstiegsanwärter Energie Cottbus. Damit verbesserten sich die Badener vom Tabellenende auf den Relegationsplatz 16. mehr...
Die App des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz wirbt mit Rezepten, mit denen Reste im Kühlschrank lecker verwendet werden können. Foto: BMELV

28.11.2012 | Berlin (dpa-infocom)

Traurige Äpfel und ein Kapitalismus-Klassiker

Spiele, soweit die Hitlisten reichen: Geld geben iPhone- und iPad-Besitzer vor allem fürs digitale Daddeln aus. Und vom Staat gibt's Rezepte gegen traurige Äpfel. mehr...

28.11.2012 | Garching (dpa)

Astronomen sichten energiereichstes Schwarzes Loch

Astronomen haben den bislang energiereichsten Materiestrom eines Schwarzen Lochs entdeckt. Der sogenannte Quasar im Sternbild Löwe schleudert jedes Jahr die Masse von rund 400 Sonnen ins All, und zwar mit knapp 30 Millionen Kilometern pro Stunde. mehr...
Wissenschaftler haben festgestellt, dass sich das menschliche Erbgut in den vergangenen 5000 bis 10000 Jahren erheblich verändert hat. Foto: Frank May

28.11.2012 | London (dpa)

Erbgut veränderte sich stark in jüngerer Vergangenheit

Das menschliche Erbgut hat sich in den vergangenen 5000 bis 10 000 Jahren erheblich verändert. In diesem Zeitraum tauchten unter anderem viele Mutationen in Genen auf, die möglicherweise zu Krankheiten führen, und zwar häufiger bei Europäern als bei Afrikanern. mehr...
Smart-TVs werden in den kommenden Jahren in vielen Haushalten Einzug halten. Doch die neue Funktionsvielfalt könnte vielfach ungenutzt bleiben. Foto: Robert Schlesinger

28.11.2012 | London (dpa)

Studie: Smart-TV meist nur als «dumpfe Mattscheibe» genutzt

Das Internet hält Einzug in die Fernsehlandschaft. Sogenannte Smart-TVs treiben den Markt der Unterhaltungselektronik kräftig an. Doch die zahlreichen Internet-Funktionen werden auch künftig von den Verbrauchern kaum genutzt, schätzen Marktbeobachter. mehr...
EU-Kommissionschef Barroso scheut nicht vor Tabuthemen wie Eurobonds und einem europäischen «Finanzministerium» zurück. Foto: Jose Coelho

28.11.2012 | Brüssel (dpa)

Barroso fordert Eurobonds und «EU-Finanzministerium»

Im Kampf zur Rettung der Eurozone fordert EU-Kommissionschef José Manuel Barroso ein eigenes Budget, Eurobonds und ein neues «EU-Finanzministerium». mehr...
Spaniens König Juan Carlos erholt sich nach erneuter Hüftoperation. Foto: epa

28.11.2012 | Madrid (dpa)

König Juan Carlos länger im Krankenhaus als geplant

Spaniens König Juan Carlos bleibt nach einer Hüftoperation etwas länger im Krankenhaus als geplant. Es gebe aber keine Verzögerungen im Heilungsprozess, sagte der Chirurg Angel Villamor am Mittwoch in Madrid. mehr...

28.11.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 28.11.2012

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 28.11.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Ein Mann bittet auf dem Kurfürstendamm in Berlin um Spenden. Foto: Andres Benedicto/Archiv

28.11.2012 | Berlin (dpa)

Analyse: «Verwässern, verschleiern, beschönigen»

Manipulation», »Bilanzfälschung», »Schönfärberei»: Die Vorwürfe könnten massiver nicht sein. Verwundert reiben sich viele Beobachter die Augen, weil die schwarz-gelbe Bundesregierung offensichtlich eine ungleiche Verteilung der Privatvermögen nicht erkennen kann. mehr...
Palästinenserpräsident Mahmud Abbas will sein Volk vom «nichtstaatlichen Mitglied» zum «Beobachterstaat» aufwerten lassen. Foto: Jim Hollander

28.11.2012 | New York (dpa) | (1)

Palästinenser wollen Anerkennung als Staat durch UN

In einer historischen Entscheidung werden die Vereinten Nationen an diesem Donnerstag aller Voraussicht nach Palästina als Staat anerkennen. Damit verbunden wäre ein enormer Prestigegewinn für die Palästinenser, auch wenn der Schritt ansonsten kaum mehr als symbolischen Charakter hat. mehr...
Die nackten Ellbogen dieser Frau hielt ein Mitarbeiter von Facebook wohl für eine Brust.

28.11.2012 | Zensur

Facebook hält Ellbogen für Brüste

Fotos von Nackten soll es bei Facebook nicht geben. Manchmal übertreibt es Facebook aber auch. Ein Foto einer Frau in der Badewanne wurde jetzt gelöscht. Aber eigentlich sieht man - nichts. mehr...
EU-Wissenschaftler kritisieren: Die Genmais-Rattenstudie hat schwere Mängel Foto: Ronald Wittek

28.11.2012 | Brüssel/Parma (dpa)

EU-Gutachter: Genmais-Rattenstudie nicht fundiert

EU-Wissenschaftler sehen in der umstrittenen französischen Studie zum erhöhten Krebsrisiko durch Genmais keinen Grund zum Handeln. Die Studie des französischen Forscherteams um Gilles-Eric Séralini enthalte schwere Mängel. mehr...
Im öffentlichen Bestand nach Büchern, Bildern und Filmen suchen: Das können Nutzer jetzt in der Digitalen Bibliothek. Foto: deutsche-digitale-bibliothek.de

28.11.2012 | Berlin (dpa)

Deutsche Digitale Bibliothek gestartet - «Jahrhundertprojekt»

Suchmaschinen wie Google und Yahoo! helfen bei der Recherche in der unendlichen Internetwelt. Die deutschen Kultureinrichtungen starten jetzt ein eigenes Portal. mehr...

28.11.2012 | Baden-Württemberg

Titisee: Spenden und Trauerfeier

Inzwischen sind zwei Spendenkonten für die Opfer der Brandkatastrophe eingerichtet:Konto Volksbank Freiburg:Nummer 18 17 57 38Inhaber Stadtkasse Titisee-NeustadtBLZ 680 900 00Kontobezeichnung: Spendenkonto Brand CaritaswerkstätteKonto Sparkasse HochschwarzwaldNummer 45 53 285BLZ 680 510 04Der Trauergottesdienst am Samstagvormittag um 11 Uhr im Münster von Titisee-Neustadt wird im SWR-Fernsehen live übertragen. mehr...

28.11.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs fällt zeitweise unter die Marke von 1,29 US-Dollar

Der Euro ist am Mittwoch zeitweise unter die Marke von 1,29 US-Dollar gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,2913 Dollar gehandelt, nachdem sie zuvor bis auf 1,2880 Dollar nachgegeben hatte. mehr...

28.11.2012 | Rom (dpa)

Sicherheitszone rund um Kolosseum als Schutz

Eine «Sicherheitszone» rund um das Kolosseum soll schon bald die Touristen am antiken Wahrzeichen Roms vor Gefahren durch Steinschlag schützen. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 >> (8 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014