Mein
"Ärzte"-Fans warten bei frostigen Temperaturen vor der Rothaus-Halle auf Einlass.

28.10.2012 | Friedrichshafen | (1)

„Die Ärzte“ huldigen der Geschwisterliebe

25 Jahre auf dem Index, beim Konzert in Friedrichshafen aber instrumental dabei. mehr...
SÜDKURIER-Korrespondent Friedemann Diederichs berichtet aus den USA.

28.10.2012 | Kolumne

Wahlkampf in den USA: Ein Weckruf von „Sandy“?

Begriffe wie "globale Erwärmung" oder "Klimawandel" sind aus dem Repertoire der Kandidaten verschwunden. Unser US-Korrespondent Friedemann Diederichs berichtet in seiner täglichen Kolumne von der Wahlkampf-Front in den USA. mehr...
Frauen, die vor ihrem 40. Lebensjahr aufhören zu rauchen, können das Risiko für den Rauchertod um 90 Prozent reduzieren. Foto: Tobias Hase

28.10.2012 | London (dpa)

Früher Rauchstopp verringert Sterberisiko für Frauen stark

Raucherinnen, die früh vom Glimmstängel abkommen, erhöhen ihre Lebenserwartung erheblich. Das zeigt eine Untersuchung, die im britischen Fachjournal «The Lancet» veröffentlicht wurde. Frauen, die vor ihrem 40. Lebensjahr aufhören zu rauchen, können das Risiko für den Rauchertod um 90 Prozent reduzieren. mehr...
Das Erdbeben in der Pazifik erreichte eine Stärke von 7,7. Foto: Bagus Indahono/Archiv

28.10.2012 | Washington

Kleine Tsunami-Welle in Hawaii aufgeschlagen

Eine erste sehr kleine Tsunami-Welle ist nach dem Pazifik-Beben auf der Urlaubsinsel Hawaii aufgeschlagen. Sie war mit etwa 30 Zentimetern kleiner als erwartet. Berichte über Opfer oder Schäden gibt es bisher nicht. Ein Beben im Pazifik hatte den Tsunami ausgelöst. mehr...
Das Erdbeben in der Pazifik erreichte eine Stärke von 7,7. Foto: Bagus Indahono/Archiv

28.10.2012 | Washington (dpa)

Beben im Pazifik löst Tsunami-Alarm auf Hawaii aus

Panik in der Dunkelheit: erst ein Beben, dann Tsunami-Alarm. Die schweren Erdstöße im Pazifik und die Warnung vor den Monsterwellen versetzten die Menschen auf der Urlauberinsel Hawaii in Angst und Schrecken. Doch dann kamen nur kleine Wellen. mehr...