Mein
Erneut fanden sich viele bei der Montagsdemo ein. Foto: Marijan Murat/Archiv

26.11.2012 | Stuttgart | (1)

Mehr als 3000 Demonstranten bei Montagsdemo

Laut und nass: Bei der 150. sogenannten Montagsdemo gegen Stuttgart 21 haben nach Angaben der Polizei 3400 Teilnehmer im Nieselregen gegen das Bahnprojekt protestiert. Die Veranstalter sprachen sogar von über 7000 Teilnehmern. mehr...

26.11.2012 | Berlin (dpa)

Fast 80 000 HIV-Infizierte in Deutschland

In Deutschland leben rund 78 000 Menschen mit dem Aidserreger HIV und damit etwas mehr als im Vorjahr. 14 000 von ihnen wissen nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) gar nichts davon. Diese Zahl sei ein Schätzwert. mehr...
Im Wasser unter der Salzkruste leben vielfältige Bakterien. Foto: Emanuele Kuhn/Desert Research Institute

26.11.2012 | Washington (dpa)

Seit 2800 Jahren isolierte Bakterien unter dem Antarktis-Eis

Ihr Lebensraum ist salzig, kalt und dunkel: Bakterien können unter extremen Bedingungen unter antarktischem Eis überleben. Ist das auch auf unwirtlichen Himmelskörpern möglich? mehr...
Der US-Amerikaner Scott Kelly (l) und der Russe Michail Kornijenko sind auserwählt. Foto: Sergei Remezov/Maxim Shipenkov

26.11.2012 | New York (dpa)

Veteranen sollen ein Jahr im All Schwerelosigkeit erforschen

Zwei Veteranen sollen für die Menschheit herausfinden, wie der menschliche Körper auf Dauer Schwerelosigkeit erträgt. mehr...
Die Todesursache sei vermutlich Rauchvergiftung, so Polizei-Einsatzleiter Oschwald. Foto: Martin Ganz/Kamera TV24

26.11.2012 | Hintergrund

Tödliche Brände in Einrichtungen für Behinderte

Brände in Einrichtungen für Behinderte haben in Deutschland schon Dutzende Menschen das Leben gekostet. mehr...
Viele Lichterketten sind lebensgefährlich. Foto: Oliver Berg/Archiv

26.11.2012 | Berlin/Köln (dpa)

Warnung vor gefährlichen Lichterketten und giftigen Adventskalendern

Belastete Schokolade in Adventskalendern, Stromschläge durch Lichterketten - kurz vor der Adventszeit schlagen Tester Alarm. mehr...

26.11.2012 | Titisee-Neustadt (dpa)

Polizei: Unter 14 Toten sind Behinderte und Betreuer

Unter den 14 Opfern der Brandkatastrophe in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald sind Behinderte und Betreuer. Das sagte der Einsatzleiter der Polizei, Alfred Oschwald, am Montagabend bei einer eilig einberufenen Pressekonferenz in Titisee-Neustadt. Die Todesursache sei vermutlich Rauchvergiftung. Es sei aber noch nicht alle Toten identifiziert. mehr...

26.11.2012 | Titisee-Neustadt (dpa)

Feuerwehr: Brand in Behinderten-Werkstatt unter Kontrolle

Gut zwei Stunden nach der Explosion in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald hat die Feuerwehr den Brand nach eigenen Angaben unter Kontrolle. Aus dem Gebäude in einem Gewerbegebiet in Titisee-Neustadt drang am Montagnachmittag immer noch Rauch. mehr...
Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, an der Unglücksstelle. Foto: Franziska Kraufmann

26.11.2012 | Titisee-Neustadt (dpa)

Todesfalle Behindertenwerkstatt: 14 Menschen sterben bei Feuer

Eine Behindertenwerkstatt im Schwarzwald ist bei einem Feuer für 14 Menschen zur Todesfalle geworden. Unter den Opfern sind sowohl Betreuer als auch Behinderte. Sie seien vermutlich an einer Rauchvergiftung gestorben, so der Einsatzleiter der Polizei, Alfred Oschwald. mehr...
Frank Hämmerle

26.11.2012 | Konstanz/Berlin

Hämmerle begrüßt Aussetzung der Ratifizierung für Fluglärm-Vertrag

Der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle (CDU) hat die am Montag beschlossene Aussetzung der Ratifizierung für den Fluglärm-Staatsvertrag begrüßt. mehr...
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. Foto: Robert Schlesinger/Archiv

26.11.2012 | Berlin | (2)

Nachverhandlungen: Ratifizierung für Fluglärm-Vertrag wird ausgesetzt

Bundesverkehrsminister Ramsauer will nachverhandeln: Die Ratifizierung des umstrittenen Fluglärm-Vertrags mit der Schweiz soll vorerst ausgesetzt werden. mehr...
Treffen zum Fluglärm-Vertrag findet heute statt. Foto: Robert Schlesinger/Archiv

26.11.2012 | Baden-Württemberg | (1)

Fluglärm: Bürgerinitiativen verlassen Ramsauer-Treffen

Verkehrsminister Ramsauer will den Fluglärm-Staatsvertrag offenbar nach wie vor in den Bundestag bringen. Bei den örtlichen Bürgerinitiativen hagelt es Proteste. mehr...
Eine Wildschweinrotte läuft über eine Straße. Foto: Steffen Rasche/Archiv

26.11.2012 | Weil am Rhein (dpa/lsw)

Wildschweinrotte verursacht Serienunfall

Eine Wildschweinrotte hat am Sonntagabend mehrere Unfälle auf der Autobahn 5 bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Tiere die Fahrbahn auf der Gemarkung Efringen-Kirchen überquert und wurden von einem Autofahrer erfasst. mehr...

26.11.2012

Wer hinter der Schwarzwald-Familie Faller steckt

Ursula Cantieni (64) spielt die Altbäuerin Johanna, die den Hofladen betreibt und viel wichtiger die Familie zusammenhält. Die Deutsch-Schweizerin Cantieni machte ihr Abitur in Stuttgart, wo sie sich auch zur Schauspielerin ausbilden ließ; sie arbeitete u.a. mehr...

26.11.2012

Hintergrund: Wo die Serie entsteht

Der Bauernhof der fiktiven Familie Faller ist mehr als eine Fernseh-Kulisse. Er ist auch im wirklichen Leben Herz und Zentrum eines familiengeführten landwirtschaftlichen Betriebes im Vollerwerb. mehr...
Symbolbild

26.11.2012 | Ulm/Augsburg | (1)

Verfolgungsjagd auf der A 8: 20-Jähriger rammt mehrere Autos

Szenen wie im Actionfilm: Mit Schüssen haben Polizisten nahe Ulm versucht, einen betrunkenen Autofahrer zu stoppen. mehr...
Vier Kameras sind hautnah bei der Operation dabei. Foto: SWR/Peter A. Schmidt

26.11.2012 | Tübingen (dpa/lsw)

SWR-Fernsehen überträgt Herzoperation

Das SWR Fernsehen dokumentiert mit einer 90-Minuten-Reportage eine Bypass-Operation an der Uniklinik Tübingen. Nach Angaben des Südwestrundfunks (SWR) ist es die erste Operation am offenen Herzen, die aus einer deutschen Klinik übertragen wird. mehr...

26.11.2012 | Kultur

Allensbacher Kultur-Abo ist jetzt erhältlich

Mit dem Allensbacher Kultur-Abo kann man sich ab sofort Eintrittskarten für zahlreiche Veranstaltungen 2013 sichern und das zu einem Sondervorverkaufspreis. Interessierte können aus den angebotenen Veranstaltungen ein Quartett auswählen oder ein Abo für fünf, sechs, sieben oder alle acht Abende nehmen. mehr...

26.11.2012 | Kultur

Kunstmuseum Ravensburg: Erst kommt die Stadt...

... dann das Haus. Das Kunstmuseum Ravensburg ist fertig. Im Frühjahr 2013 wird es mit einer Ausstellung aus der Sammlung Selinka eröffnet. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)