Mein
Viele Ortschaften sind bei dem Erdbeben komplett zerstört worden.

26.03.2011 | Tokio (dpa)

Hintergrund: Zwei Wochen nach dem Beben in Japan

Seit zwei Wochen kämpft Japan mit den Folgen von Erdbeben, Tsunami und dem Atomunfall. mehr...
Mit Schutzmasken und -kleidung versuchen sich Arbeiter vor der Strahlung zu schützen.

26.03.2011 | Tokio/Fukushima (dpa)

Strahlung im Meerwasser vor Fukushima drastisch erhöht

Die japanische Atomruine Fukushima verseucht zunehmend das Meer. Die radioaktive Belastung des Pazifiks an dem beschädigten Kraftwerk erreichte am Samstag einen Höchstwert. mehr...

26.03.2011 | Kultur

Nicht fürs Protokoll

Protokolle sind Teufelswerk. Erinnern wir uns doch alle an die schrecklichen Momente, wenn unter Druck und Zwang des Lehrers ein „Freiwilliger“ gefunden werden musste, um ein Protokoll der Unterrichtsstunde anzufertigen. mehr...

26.03.2011 | Leitartikel | (2)

Verantwortung für alle tragen

Auf den letzten Metern des Wahlkampfes versuchen Parteien in der Regel, jeden Fehler zu vermeiden, denn für Korrekturen bleibt kaum Zeit. Was Grünen und SPD in diesem Jahr durchaus gelungen ist, haben FDP und CDU verpatzt. mehr...
Die Schatzkammer im Obergeschoss des Freiburger Augustinermuseums macht ihrem Namen alle Ehre. Links ein sogenanntes Vortragskreuz (zweites Libenauer Kreuz, um 1420/30, eine Leihgabe der Adelhausenstiftung Freiburg. Rechts das Deckengemälde von Johann Christian Wentzinger im Treppenhaus des Museums aus den Jahren 1761/62.

26.03.2011 | Kultur

Zeugnisse der Sakralkunst

Ein kleines Museum imMuseum. Die Schatzkammer des Freiburger Augustiner-museums macht zeigt kostbare sakrale Leihgaben mehr...

26.03.2011 | Kommentar

Mit gleicher Münze

Welcher Teufel hat nur Helmut Kohl geritten? Wenige Meter vor dem Zieleinlauf in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz grätscht der Altkanzler seiner Nachfolgerin Angela Merkel brutalstmöglich dazwischen. mehr...

26.03.2011 | Kommentar

Das Nato-Dilemma

Der frühere US-Außenminister Colin Powell hat vor 20 Jahren das formuliert, was heute als „Powell-Doktrin“ ein vielzitierter Begriff ist: Die Bedingungen, unter denen die USA in den Krieg ziehen sollten. Gibt es ein klares Ziel? mehr...

26.03.2011 | Politik

Die Lage im Überblick

Es gärt in der arabischen Welt. Immer wieder gehen Tausende auf die Straße, um demokratische Reformen einzufordern.Jemen: Seit Wochen fordern Demonstranten den Rücktritt von Langzeit-Präsident Ali Abdullah Salih. mehr...

26.03.2011 | Politik

Gaddafi gerät ins Wanken

Bombenangriffe schwächen die Armee des Diktators in Libyen. Deutschland pocht weiter auf eine politische Lösung mehr...
Sie sind auf der Seite des Präsidenten – doch zehntausende andere Syrer protestieren gegen die Gewaltherrschaft von Assad. Dieser lässt auf sie schießen.

26.03.2011 | Politik

Blutige Proteste in der arabischen Welt

Damaskus/Sanaa – Die Demonstrationen, zu denen syrische Aktivisten nach dem Freitagsgebet aufgerufen hatten, waren der erste Test für die Glaubwürdigkeit der Reformversprechen Präsident Assads. Und er bestand ihn nicht. mehr...
Der Südwestrundfunk hat alle Fristen eingehalten und seine Übertragungswagen und Mitarbeiter schon vor dem Landtag positioniert. Nicht allen Medien ist das gelungen.

26.03.2011 | Baden-Württemberg

Gerangel um die besten Plätze

Stuttgart – Sie stehen schon seit Tagen vor dem Eckensee am Landtag, nun ist der Parkplatz gerammelt voll: Die Übertragungswagen der Fernsehanstalten wirken neben der Alten Oper wie ein Container-Dorf für Flüchtlinge.Seit Monaten beschäftigt sich die Landtagsverwaltung mit kaum etwas anderem als der Vorbereitung dieses Wahlsonntags. Die Panoramafenster müssen verklebt, Scheinwerfer an den Deckenrohren aufgehängt und lange Stromkabel verlegt werden. mehr...

26.03.2011 | Politik

Jetzt teilt auch noch der Altkanzler aus

Berlin – Kurz vor den Landtagswahlen kommt es für Union und FDP noch einmal ganz dick. Kein Geringerer als Helmut Kohl (CDU) kritisierte gestern die schwarz-gelbe Atomwende. mehr...

26.03.2011 | Politik

Das kleine ABC der Wahl

Älteste Kandidatin: Seniorin bei der Landtagswahl ist Anneliese Bauer, Jahrgang 1924, die im Wahlkreis Nürtingen für das „Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung“ antritt. Von den Parteien im Landtag schickt die FDP den ältesten und jüngsten Kandidaten ins Rennen: Den 70-jährigen Peter Erdmann aus Schorndorf und die Heidenheimer Schülerin Jana Rabus (19).Erstwähler: Sie sind die große Unbekannte in der Rechnung der Parteistrategen. mehr...

26.03.2011 | Politik

Wie aus der Wählerstimme der neue Landtag wird

Mit nur einem Kreuz stimmt der Wähler zugleich für einenKandidaten und dessen Partei. Das hat weitreichende Folgen mehr...

26.03.2011 | Politik | (2)

Warum Wähler wandern

Wissenschaftler spüren Wählerbewegung im Land nach: Klinkenputzen überzeugt nach wie vor die meisten und Großereignisse erschweren Einflussnahme der Parteien. mehr...

26.03.2011 | Politik

Wahlbeteiligung

Die Bindung an Parteien und an Urnengänge ist im Sinkflug begriffen. Auch in Baden-Württemberg. mehr...

26.03.2011 | Tokio (dpa)

+++ Live-Ticker zur Japan-Katastrophe +++

Die Situation im havarierten Atomkraftwerk Fukushima in Japan ist nach wie vor nicht unter Kontrolle. Radioaktiv belastetes Wasser dringt nun aus der Ruine. An mehreren Blocks stand Wasser, das 10 000-fach stärker strahlte als gewöhnlich. Wir informieren Sie im Live-Ticker.

mehr...

26.03.2011 | Tripolis/Berlin (dpa)

+++ Live-Ticker zu Libyen und den Unruhen in der arabischen Welt +++

Die Nato hat sich über ihre Rolle in Libyen geeinigt und übernimmt künftig das Kommando über die Flugverbotszone. Die Aufständischen in Libyen haben nach Medienberichten dank der Angriffe der westlichen Militärallianz die strategisch wichtige Stadt Adschdabija eingenommen. Die Ereignisse im dpa-Live-Ticker.

mehr...