Mein
Kreuzfahrtschiffe haben nach einer ADAC-Stichprobe Nachholbedarf beim Sicherheitsmanagement.

24.07.2012 | ADAC-Test

ADAC testet Kreuzfahrtschiffe - und findet Mängel

Im Januar rammte die „Costa Concordia“ einen Felsen, 32 Menschen starben. Jetzt hat der Autoclub ADAC mehrere Kreuzfahrtschiffe getestet - und Mängel gefunden. mehr...
Kanzlerin Angela Merkel gibt am 27.06.2012 im Bundestag eine Regierungserklärung zur Euro-Krise ab. Foto: Maurizio Gambarini/ Archiv

24.07.2012 | Berlin (dpa)

Analyse: Wie sich die Eurokrise Deutschland nähert

Die Verunsicherung ist groß, aber auf den zweiten Blick ist die negative Nachricht der US-Ratingagentur Moody's für Deutschland gar nicht schlecht. mehr...
U-Bahn-Fahren in München wird bald deutlich langweiliger – dann, wenn die Fahrer ihre Ansagen nicht mehr selber machen.

24.07.2012

Und wieder geht ein Stück des alten München verloren

Statt unterhaltsamer Granteleien gibt es in der U-Bahn der bayerischen Landeshauptstadt bald nur seelenloses Computer-Gesäusel mehr...
Kretschmann musste in der Schule wiederholen. Foto: Marijan Murat/Archiv

24.07.2012 | Stuttgart (dpa/lsw)

Kretschmann ist in der 11. Klasse hängengeblieben

Winfried Kretschmann (64), erster grüner Ministerpräsident, ist auf dem Gymnasium einmal sitzengeblieben. Es sei in der 11. Klasse gewesen, erzählte der baden-württembergische Regierungschef kurz vor der Zeugnisvergabe im Südwesten. mehr...
Acht Jahre lang hing die Fledermausausrüstung am Haken, jetzt hat sie Batman Christian Bale wieder angezogen.

24.07.2012 | Kultur

Zivilisation am Abgrund

Neu im Kino: „The Dark Knight Rises“, Christopher Nolans dritter Batman-Epos mehr...
Ein Flötentrio mit Delia Varga (von links), Astrid Heider und Berthold Graf.

24.07.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Wandeln, hören und einfach genießen

Das zweite Wandelkonzert des Sinfonieorchesters Villingen-Schwenningen wird wie das abschließende Hauptkonzert zum großen Erfolg mehr...
Der Schwarzwaldverein Waldshut-Tiengen wanderte bei Davos. Bei wechselhaftem Wetter ging es von Glaris nach Monstein, wo die Mittagspause verbracht wurde. Danach ging es bei Sonnenschein durch blühende Wiesen zur beeindruckenden Zügenschlucht, eine wildromantische Schlucht mit einem Gesteinslehrpfad, die durchquert wurde.

24.07.2012 | Wirtschaft

Wanderung durch die Zügenschlucht

Der Schwarzwaldverein Waldshut-Tiengen wanderte bei Davos. Bei wechselhaftem Wetter ging es von Glaris nach Monstein, wo die Mittagspause verbracht wurde. mehr...

24.07.2012 | Politik

Ohne Ausweg

Die Lage in Syrien ist dramatisch. Die blutigen Kämpfe um Aleppo stehen symptomatisch für das Ringen des Assad-Regimes um die Vorherrschaft im eigenen Land. mehr...

24.07.2012 | Politik

Die große Pleite

Griechenland droht nun doch ein Ende mit Schrecken. Seit zweieinhalb Jahren stopft die Eurozone Milliarde um Milliarde in ein Fass ohne Boden. mehr...
Die Kämpfe zwischen Armee und syrischen Rebellen erreichen die Großstädte: In Aleppo spitzt sich das Ringen um die Macht zu, Explosionen erschüttern die zentral-syrische Stadt Homs (Bild). Europa erwartet eine Flüchtlingswelle aus dem Bürgerkriegsland.

24.07.2012 | Politik | (1)

Assads letzte Offensive?

Ein namenloser Aktivist hat die Szene mit seiner Billigkamera gedreht. Aus der Deckung einer Nebengasse hält er fest, wie ein Panzer des syrischen Regimes die Hauptstraße auf- und abfährt. mehr...
Touristen am Flughafen von Madrid.

24.07.2012

Was Urlauber wissen sollten

Keine Gefühlssache: Die Angst vor den Bränden in Südeuropa rechtfertigt keinen kostenlosen Rücktritt von gebuchten Reisen. „Subjektive Gefühle spielen keine Rolle“, sagt Reiserechtler Paul Degott. mehr...

24.07.2012 | Politik

Zur Person

Rainer Brüderle, 67, zählt zu den erfahrensten und dienstältesten Politikern der FDP. Seit Mai 2011 ist er Vorsitzender der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag. mehr...
Monsieur Saubermann: Hollande.

24.07.2012 | Politik

Jedem sein Skandälchen

Mitterrand hatte die eine oder andere, Chirac auch und Sarkozy sowieso – Affären. Hollande möchte nun alles anders machen mehr...

24.07.2012 | Ortenaukreis

Kulturgeschichte des Souvenirs

Über die Kulturgeschichte des Souvenirs können die Besucher des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach bei Hornberg am Sonntag, den 29. Juli, allerlei Wissenswertes erfahren. Im Rahmen der Vortragsreihe Heuboden-Akademie in der Jubiläumsausstellung „400 Jahre Vogtsbauernhof“ stellt die Tourismusbeauftragte des Ortenaukreises Sandra Bequier um 11 Uhr die Geschichte des Mitbringsels vor. mehr...
Voll in Aktion: Popa Chubby beim Auftritt auf dem Honberg.

24.07.2012 | Tuttlingen

Eine doppelt intensive Bluesrock-Erfahrung

Zwei Generationen Bluesrock begeistern beim Tuttlinger Honberg-Festival mehr...

24.07.2012 | Kultur

Treffpunkt für die Jugend

Die in Berlin lebende italienische Künstlerin Monica Bonvicini hat eine originelle Monumental-Skulptur für die Olympischen Sommerspiele in London entworfen mehr...

24.07.2012 | Wirtschaft

Beginnt die Flucht aus dem Euro?

Die Entwicklung der Euro-Wechselkurse und die Lage in Griechenland und Spanien verheißen nichts Gutes mehr...
„Hier kann ich gut auftanken.“ FDP-Politiker und Bodensee-Kurgast Rainer Brüderle auf der Mettnau im Gespräch mit SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler (links).

24.07.2012 | Politik

Rainer Brüderle: „Ich bin für Klartext “

Das Sommerinterview: FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle über seine Partei, die Euro-Krise und die Vorzüge der Bodensee-Region. mehr...

24.07.2012 | Politik Anzeige

Zahngesundheit ist kein Schicksal

Auch wenn es genetische Vorgaben gibt, kann jeder vieles dafür tun, dass Zähne und Zahnfleisch auf Dauer möglichst gesund erhalten werden. Als optimal wird heute die Kombination verschiedener Bausteine angesehen: Man pflegt die Zähne regelmäßig nach den Mahlzeiten, sorgt für eine zahnbewusste Ernährung, nimmt zweimal im Jahr eine Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt in Anspruch und geht zur professionellen Zahnreinigung. mehr...
Kakao wird aus dem Samen der Pflanze hergestellt.

24.07.2012 | Wirtschaft

Das süße Gold Westafrikas

Von der frisch geernteten Kakaobohne an der Elfenbeinküste bis zum fertig gebackenen Keks in Deutschland ist es ein weiter Weg – geografisch wie wirtschaftlich. Dass sich oft nur ein Bruchteil der Verkaufserlöse in den Einnahmen der Kakaobauern am Anfang der Lieferkette niederschlägt, weiß auch der Süßwarenspezialist Bahlsen. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)