Mein

24.06.2011

Online-Redaktion im Frauen-WM-Fieber

Wir freuen uns über die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011. Sie auch? In den nächsten Tagen und Wochen begleiten wir hier im Online-Tagebuch die WM aus ganz persönlicher Sicht. mehr...

24.06.2011 | Wirtschaft

Zwei Kandidaten für Präsidentenamt in Handwerkskammer

Der künftige Präsident der Handwerkskammer Konstanz soll am 6. Juli gewählt werden. Als Kandidaten stehen Jürgen Faden und Gotthard Reiner bereit. mehr...
Licht aus! Energiesparen hilft der Umwelt.

24.06.2011 | Wirtschaft

Stromsparen für die Umwelt

Die EU-Kommission will die Mitgliedsländer dazu bringen, mehr Strom und Gas zu sparen. Dafür sollen Energiekonzerne Zuschüsse and den Verbraucher zahlen, wenn dieser energetische Sanierungen vornimmt. mehr...

24.06.2011 | Politik

Auf Kaution

Herta Müller und andere deutsche Autoren wollten den geplanten Besuch von Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao in Berlin nutzen, um gegen die Verhaftung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei zu protestieren. Sie sollten auf die Straße gehen, auch wenn Ai Weiwei nach zweieinhalbmonatiger Gefangenschaft von der Pekinger Regierung freigelassen wurde. mehr...
Ai Weiwei wenige Stunden nach seiner Freilassung in Peking.

24.06.2011 | Kultur

Er ist noch einmal davongekommen

Der chinesische Regimekritiker Ai Weiwei aufKaution vorläufig frei mehr...

24.06.2011 | Kommentar

Nein, danke!

Monatelang verklickerte die Bundeskanzlerin den Bürgern und vor allem der FDP, dass Steuersenkungen nicht drin sind. Als wäre die Griechenland-Rettung ein Schnäppchen und die Energiewende längst ausgestanden, heißt es jetzt: Entlastung winkt! mehr...

24.06.2011 | Leitartikel

Beim Vordenken nachdenken

In gut sieben Monaten jährt sich der Vertrag von Maastricht zum 20. Mal. mehr...

24.06.2011 | Kultur

Zur Person

James Blunt, 1974 in Wiltshire/England geboren, diente jahrelang in der britischen Armee, bevor er sich 2002 dazu entschloss, eine musikalische Karriere anzustreben. Weil Konzernmanager sich an seinem angeblichen Oberklassenakzent störten, platzte ein bereits unterschriebener Vertrag mit dem Schallplattengiganten EMI, aber 2003 kam endlich ein Deal mit Linda Perrys Label Custard Records zu Stande. mehr...

24.06.2011 | Politik

Streit um Steuergeschenke

Berlin (dpa) Die von der schwarz-gelben Koalition angekündigte Steuersenkung dauert noch ein wenig. mehr...

24.06.2011 | Politik

Innenminister setzt FDP unter Druck

Die Liberalen sollen den Weg freigeben für die Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze und dieSpeicherung von Daten mehr...

24.06.2011 | Politik

CDU-Nachhilfe für die Schule

Berlin – Stirbt die Schule, stirbt die Gemeinde – von dieser Angst eines jeden Bürgermeisters weiß auch die CDU-Spitze. Und sie hat die Auseinandersetzungen in Nordrhein-Westfalen genau verfolgt, wo sie im vorigen Jahr die Macht an Rot-Grün abgeben musste und in der Schulpolitik seither ungewöhnliche Koalitionen zustande kommen. mehr...
Ein Polizist steht in Belfast auf einer Straße, auf der die Kämpfe tobten.

24.06.2011 | Politik

Nordirland kommt nicht zur Ruhe

Zwei Nächte in Folge gab es heftige Straßenkämpfe in Belfast. Katholiken und Protestanten beschuldigen sich gegenseitig mehr...

24.06.2011 | Politik

Startsignal für die Operation Rückzug

Washington – Ganze 12 Minuten brauchte Barack Obama, um nach zehn Jahren Afghanistan-Krieg dem Volk den Einstieg in den Ausstieg zu erklären. Und zur besten Sendezeit gab der ernst wirkende US-Präsident bei seiner Kurz-Rede im „East Room“ des Weißen Hauses erstmals auch zwei klare Hinweise darauf, dass für ihn die Zukunft Afghanistans nicht mehr das alles überlagernde Ziel sein wird: Mit keinem einzigen Wort wiederholt Obama die bisher von Top-Militärs gebetsmühlenhaft vorgetragene Devise, der Abzug der Truppen müsse eng an die Bedingungen vor Ort geknüpft werden. mehr...
James Blunt – am Mittwoch in Salem.

24.06.2011 | Kultur

Kultur, Musik, Popmusik, James Blunt

Mit dem Album „Beck to Bedlam“ startete er 2005 durch: James Blunt, Singer/Songwriter und Spezialist für ausdrucksstarke, melancholische Balladen. mehr...

24.06.2011 | Baden-Württemberg

Übertragung

Die Runde Tisch zum Pumpspeicherwerk Atdorf kommt morgen erstmals zusammen. Die Sitzung von 10 bis 13 und von 14 bis 17 Uhr im Kursaal Bad Säckingen wird im Internet per Live Stream übertragen. mehr...
Das geplante Haselbecken: Deutlich sind die Staumauer in Höhe des Wehrer Stadtteils Brennet und im Hintergrund das bestehende Eggbergbecken zu erkennen.

24.06.2011 | Baden-Württemberg | (11)

Zivilisierter Streit um Atdorf 21

Per Live-Stream kann im Internet morgen eine landespolitische Premiere verfolgt werden. Mit dem Runden Tisch zum Pumpspeicherkraftwerk Atdorf, der sich am Samstag um 10 Uhr im Kursaal Bad Säckingen konstituiert, will die Regierung ihren neuen Politikstil unter Beweis stellen. mehr...