Mein
Mistkäfer nutzen einer Studie zufolge die Milchstraße zur Orientierung. Foto: Dacke et al./Current Biology

24.01.2013 | London (dpa)

Die Milchstraße weist Mistkäfern den Weg

Mistkäfer nutzen unter anderem die Milchstraße zur Orientierung. Das Sternenlicht helfe ihnen dabei, ihre Kotkugeln möglichst schnurgerade von einem Dunghaufen wegzurollen, berichten Wissenschaftler aus Schweden und aus Südafrika im Fachblatt «Current Biology». mehr...
Das Kinderbuch «»Die kleine Hexe« von Otfried Preußler

24.01.2013 | Politik

Kinderbücher: Wenn der "Neger" gestrichen wird

Neger, Hexen und Zwerge – Kinderbücher sind bevölkert von Wesen und Worten, die politisch nicht korrekt sind. Einige Verlage ändern das eilig. SÜDKURIER-Politikredakteur Uli Fricker kommentiert. mehr...

24.01.2013 | Baden-Württemberg

Die ausgewählten 44 Gymnasien für den G9-Modellversuch

Der neue Kultusminister Andreas Stoch hat die weiteren 22 Modellschulen vorgestellt, die das Abitur nach neun Jahren vom nächsten Schuljahr an wieder anbieten dürfen. Hier die nun ausgewählten Gymnasien. mehr...
Der gute alte Glühwein ist immer eine gute Gelegenheit zu schlemmen, sich zu wärmen und sich näher zu kommen. Auch das wirkt gegen die Kälte.

24.01.2013 | Fasnacht

Winterkälte: Tipps für frierende Narren

Der SÜDKURIER hat einige - nicht ganz ernst gemeinte - Tipps zusammengestellt, wie sich die Hästräger vor der Kälte schützen können, ohne gegen die Kleiderordnung ihrer Zunft zu verstoßen. mehr...
FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle wird von einer Journalistin beschuldigt, beim traditionellen Dreikönigstreffen der Partei vor einem Jahr anzügliche Bemerkungen gemacht zu haben. Foto: Friso Gentsch

24.01.2013 | Berlin (dpa)

Wirbel um «Stern»-Bericht über Brüderle

Ein Bericht des «Stern» über angebliche anzügliche Äußerungen von FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle gegenüber einer Mitarbeiterin des Magazins sorgt für Wirbel. mehr...

24.01.2013 | Musik

Eurovision Song Contest: Bald ist es wieder soweit

Vier Monate müssen sich die Fans des Eurovision Song Contest bis zum Finale in Malmö zwar noch gedulden, die meisten Teilnehmer der einzelnen Länder werden aber bereits in den folgenden Wochen gekürt. mehr...
Viele Eltern und Schüler wünschen sich längeres Abi zurück. Foto: Bernd Weißbrod

24.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Stoch: Nicht mehr als 44 Gymnasien mit längerem Weg zum Abitur

Trotz des Drucks von Eltern und Schülern sollen definitiv nicht mehr als 44 Gymnasien zum neunjährigen Abitur zurückgehen dürfen. mehr...

24.01.2013 | Berlin (dpa)

Webseite will Wirtschaftseinfluss an Unis aufdecken

Eine Stiftungsprofessur, die Finanzierung eines teuren Geräts, die Umbenennung eines Hörsaals auf den Namen eines Unternehmens: Solche Verbindungen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft sollen mit Hilfe von Studenten auf der Seite «Hochschulwatch» aufgelistet werden. mehr...
Untersuchungen im Berliner Institut für Lebensmittel, Arzneimittel und Tierseuchen. Aus Angst vor Bioterrorismus legten Wissenschaftler Anfang 2012 alle Forschungen an einer hochgefährlichen Vogelgrippe-Variante vorübergehend auf Eis. Foto: Steffen Kugler

24.01.2013 | New York (dpa)

Wissenschaftler wollen wieder an Supervirus forschen

Aus Angst vor Bioterrorismus legten Wissenschaftler Anfang 2012 alle Forschungen an einer hochgefährlichen Vogelgrippe-Variante vorübergehend auf Eis. Jetzt erklärten sie das Moratorium in einem offenen Brief für beendet - außer in den USA. mehr...

24.01.2013 | Wirtschaft

Showdown bei der Hess AG

Der Kampf um den Villinger Leuchtenhersteller Hess eskaliert. Die Familienholding will nach Informationen des SÜDKURIER als Mehrheitsanteilseigner (39,9 Prozent) eine außerordentliche Hauptversammlung erzwingen. mehr...
Apple fährt ein neues Rekordergebnis ein und die Aktie fällt wie ein Stein. Was sich unlogisch anhört, hat seinen Grund: Anleger hatten noch bessere iPhone-Verkäufe erwartet. Mancher Börsianer sieht bei Apple sogar schon die Grenzen des Wachstums erreicht. Foto: Sven Hoppe

24.01.2013 | Cupertino (dpa) | (2)

Verkehrte Börsenwelt: Apple enttäuscht mit Rekordergebnis

Die Sorgen um die Zukunft von Apple gewinnen trotz neuer Rekordergebnisse die Oberhand. mehr...
Die Polizei soll stärker gegen rüpelhafte Radfahrer vorgehen. Das fordert der Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages. Foto: Angelika Warmuth

24.01.2013 | Goslar | (11)

Rüffel für Raser und Rüpel-Radler

Radeln ohne Licht, kein Respekt vor roten Ampeln und falsch herum durch die Einbahnstraße: Verkehrsrichter sehen eine Verrohung der Sitten. Experten bemängeln Rücksichtslosigkeit und fordern härtere Strafen. Mit Umfrage! mehr...
Tilmann Unger.

24.01.2013 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Romantischer Liederabend

Einen großen romantischen Liederabend verspricht lädt die Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen, zu dem sie für Samstag, 26. Januar, in den Strawinsky Saal der Donauhallen einlädt. Das Sängerehepaar Ann-Katrin Naidu (Mezzosopran) und Tilmann Unger (Tenor) will in Sololiedern und Duetten von Robert Schumann, Johannes Brahms, Hugo Wolf, Gustav Mahler und Richard Strauss die ganze breite Skala romantischen Empfindens musikalisch erlebbar machen, so die Ankündigung. mehr...
Petros Markaris kommt nach VS-Villingen.

24.01.2013 | Kultur

Steuern zahlen oder sterben

In der Reihe Autor im Gespräch in VS-Villingen stellt Petros Markaris den neuen Kommissar-Charitos-Krimi vor mehr...

24.01.2013 | Schwarzwald-Baar-Kreis

359 Talente bei „Jugend musiziert“

Der Jugend musiziert Regionalwettbewerb 2013 findet am 26. und 27. Januar zum achten Mal in Tuttlingen statt. Der bundesweite Wettbewerb feiert seinen 50. Geburtstag. mehr...
Nicole Johänntgen.

24.01.2013 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Toulouse in der Doppelstadt

Ziemlich international geht es jetzt am Samstag im Villinger Jazzkeller zu, wo ein französisch-deutsches Ensemble zu hören ist, so der Jazzclub Villingen: Das musikalische Universum der Band liegt irgendwo zwischen Romantik, Avantgarde, Rock und Jazz. Mit dabei: der Pianist Rémi Panossian aus Toulouse. mehr...
Bislang war auch die enorme Zahl der chinesischen Arbeiter ein Garant für das anhaltende Wirtschaftswachstum. Das Bild zeigt Arbeiterinnen in einer Textilfabrik in Wuzhen.

24.01.2013 | Wirtschaft

Chinas Arbeitsheer schrumpft

Die Ein-Kind-Politik in China hinterlässt inzwischen auch auf dem Arbeitsmarkt deutliche Spuren: Die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter geht zurück. Experten sind sich uneins über die Folgen für die Wirtschaft des Landes. mehr...

24.01.2013

Tränen und Regen im Dschungelcamp

Während die Prominenten um den Titel Dschungelkönig kämpfen, leiden die Australier noch immer unter den Wetterkapriolen mehr...
Gabriele Warminski-Leitheußer

24.01.2013 | Baden-Württemberg

Die Ahnengalerie der Kultusminister im Land

Unter karrierewilligen Politikern gilt das Amt des Kultusministers als das gefährlichste. Er (oder sie) sind besonderen Anfeindungen ausgesetzt. mehr...

24.01.2013 | Baden-Württemberg

Zur Person

Andreas Stoch, 43, wurde in Heidenheim auf der Ostalb geboren. Nach dem Zivildienst studiert der Protestant in Tübingen und Heidelberg Rechtswissenschaften. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)