Mein
Zum Themendienst-Bericht von Simone Augustin vom 17. Februar: Im Frühling lechzt der Garten und sein Besitzer nach viel Farbe - Frühblüher versprechen das.
(Die Veröffentlichung ist für dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei. Das Bild darf nur in Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei Nennung der Bildquelle verwendet werden.) 
Foto: IZB/dpa/tmn

21.03.2011

Gartenlust 2011

Endlich Frühling - und auch der Garten blüht wieder farbenprächtig. Was wann gesät, gepflanzt, gepflegt und geschnitten werden muss, damit Ihr Garten zum Schönsten wird, erfahren Sie hier! mehr...

21.03.2011

Dirk Niebel spricht über den arabischen Freiheitskampf

Der FDP-Entwicklungsminister Dirk Niebel erzählt, warum er einmal das Entwicklungsministerium abschaffen wollte, wie Deutschland die arabische Freiheitsbewegung unterstützen soll und was ihm als Fallschirmjäger im Schwarzwald im freien Fall durch den Kopf ging. mehr...
Das Atomkraftwerk Fukushima I.

21.03.2011

Japan-Newsticker vom 21. März 2011

SÜDKURIER Online berichtet im Newsticker fortlaufend über die aktuelle Lage. mehr...
Anhänger von Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi in der Hauptstadt Tripolis

21.03.2011 | Tripolis/Brüssel/Berlin (dpa)

Gaddafi greift weiter Rebellen an

Die Alliierten greifen libysche Panzer und Kommandostrukturen an - doch Staatschef Muammar al-Gaddafi setzt die Attacken gegen Rebellen im Land fort. mehr...

21.03.2011 | Tokio/Berlin (dpa)

+++ Live-Ticker zur Japan-Katastrophe +++

Die Situation im havarierten Atomkraftwerk Fukushima ist nach wie vor nicht unter Kontrolle. Auch zehn Tage nach dem schwersten jemals in Japan gemessenen Erdbeben mit anschließendem Tsunami kämpfen die Überlebenden in den Notunterkünften gegen bittere Kälte und Regen. Wir informieren Sie im Live-Ticker auf dpa-News.

mehr...

21.03.2011 | Tripolis/Berlin (dpa)

+++ Live-Ticker zur Lage in Libyen +++

Die Luftschläge der Alliierten gegen das Regime von Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi gehen weiter. Bei einem Angriff ist ein Gebäude der Residenz des Diktators getroffen worden. Die Entwicklungen im Live-Ticker: mehr...
Jonas Fürstenau (Bürgermeister / Elias / Otto Prunkhorst) und Pauline Knof (Grete Grüntal) in Barlachas „Blauer Boll“.

21.03.2011 | Kultur

Er muss, also will er

Ernst Barlachs „Der blaue Boll“ bleibt in Stuttgart nicht lange blau. Das passt, schließlich will er ja ein anderer Mensch werden. Den Zuschauer erwartet farb- und kraftstrotzendes Theater mehr...
Im Vordergrund Charlotte Müller, dahinter die Live-Cam-Crew.

21.03.2011 | Kultur

Furioser Tiefenschwindel, heller Wahn

„Was du auch machst, mach es nicht selbst“, meint René Pollesch am Theater Freiburg mehr...

21.03.2011 | Leitartikel

Bomben für die Demokratie

Als die ersten Bomben auf Libyen fielen, saß die Nato noch beim Tee. Als die ersten Besatzungen an Bord der französischen, britischen und amerikanischen Militär-Jets auf den Auslöser drückten, eierte die Allianz noch rum, weil man bis dahin keinen Konsens gefunden hatte.Das größte und wichtigste Militärbündnis der Welt zeigte sich – zahnlos? mehr...

21.03.2011 | Politik

So sieht es die Forschungsgruppe Wahlen

Sachsen-Anhalt hat gewählt. Die Forschungsgruppe Wahlen in Mannheim analysiert das Ergebnis folgendermaßen: Die Botschaft der Wähler: Das Wahlergebnis reflektiert den Wunsch einer Mehrheit nach politischer Kontinuität. mehr...

21.03.2011 | Politik

Die Stimmung bleibt getrübt

Magdeburg – Sie hatten sich mehr erhofft. Bei den ersten Prognosen von ARD und ZDF herrscht bei den Genossen im Willy-Brandt-Haus betretenes Schweigen. mehr...

21.03.2011 | Leitartikel

Wahl mit Reife

Sachsen-Anhalt hatte es nach der Wende ökonomisch, ökologisch und folglich auch sozial am schwersten von allen neuen Ländern. Leeres Grenzgebiet und Chemiewüsten, stillgelegte Stahlkombinate und Truppenübungsplätze, Plattenbau-Siedlungen und Massenarbeitslosigkeit. mehr...

21.03.2011 | Politik

Bomben gegen Gaddafi

Eine internationale Streitmacht hat Libyen angegriffen, um die Gewalt des Machthabers gegen das eigene Volk zu unterbinden mehr...
Unbekannte haben in Freiburg einen Aufkleber mit der Aufschrift „Atomkraft – Nein danke“ auf ein Wahlkampfplakat von Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) geklebt.

21.03.2011 | Stuttgart

Spannender als je zuvor

Rot-Grün muss auch bei einem Wahlsieg bangen - Überhangmandate könnten Schwarz-Gelb retten mehr...
Flagge zeigen: Libysche Rebellen haben durch den Einsatz des westlichen Militärbündnisses neue Hoffnung auf den Sturz von Diktator Gaddafi geschöpft. Militärfahrzeuge und Panzer der libyschen Armee wurden so westlich von Bengasi zerstört.

21.03.2011 | Politik

Der Westen greift ein

Qualmende Stahlgerippe zeugen davon, dass die Operation „Odyssey Dawn“ (Dämmerung einer Odyssee) der westlich-arabischen Koalition begonnen hat. Tote Soldaten liegen neben ausgebrannten Panzern, Truppentransportern und Pick-Ups mit aufmontierten Geschützen. mehr...

21.03.2011 | Politik

Nato ringt mit sich

Allianz will sich auf Flugverbotszone über Libyen beschränken. Verwunderung über Deutschland mehr...

21.03.2011 | Politik

Reaktionen der arabischen Welt

In der arabischen Welt bleiben Massenproteste aus. Das war vor acht Jahren zum Auftakt des von den USA geführten Krieges gegen Saddam Hussein anders. mehr...

21.03.2011 | Tripolis/Berlin (dpa)

+++ Live-Ticker zur Lage in Libyen +++

Live-Ticker zur Lage in Libyen: mehr...

21.03.2011 | Tokio/Berlin (dpa)

+++ Live-Ticker zur Japan-Katastrophe +++

Live-Ticker zur Lage in Japan, zu den internationalen Reaktionen und zur Atom-Debatte in Deutschland: mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)