Nachrichten

Mein

21.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Baden-Württemberg verlängert Abschiebestopp für Flüchtlingsfamilien

Baden-Württemberg hat den Abschiebestopp für Flüchtlingsfamilien aus Balkanstaaten bis zum 20. März verlängert. Dies gelte nur für ausreisepflichtige Familien mit minderjährigen Kindern, bei denen kein Mitglied straffällig geworden ist, sagte ein Sprecher mehr...
Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann. Foto: J.-P. Strobel/Archiv

21.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Bahn will Datenraum für Stuttgart 21 einrichten

Im Streit über Informationen zum Bahnprojekt Stuttgart 21 will die Bahn den Projektpartnern vertrauliche Informationen in einem sogenannten Datenraum bereitstellen. Projektpartner könnten bestimmte Menschen benennen, die Zugang zu den sensiblen Daten mehr...

21.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Bahn: Strecke Wendlingen-Ulm nicht teurer als geplant

Die Deutsche Bahn hat Angaben widersprochen, wonach die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm deutlich teurer wird als geplant. Die Bahn stelle derzeit keine Mehrkosten durch vergessene Leistungen oder Risiken fest, teilte das Kommunikationsbüro der Bahn am Montag in Stuttgart mit. «Der Realwert der Baumaßnahme entspricht nach wie vor den bekannten 2,89 Milliarden Euro.» mehr...

21.01.2013 | Berlin (dpa/tmn)

Autofahrer bekommen jetzt leichter den Motorradführerschein

Seit dem Wochenende gilt das neue Fahrerlaubnisrecht. Dieses macht es für viele ältere Autofahrer einfacher, einen Motorradführerschein zu bekommen. mehr...

21.01.2013 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2013

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.01.2013 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Bouffier (CDU) muss Treffen mit Kretschmann absagen. Foto: Boris Roessler/Archiv

21.01.2013 | Wiesbaden/Stuttgart (dpa/lsw)

Bouffier muss Treffen mit Kretschmann wegen Winterchaos absagen

Die Unbilden des Winters haben ein Treffen zwischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und seinem hessischen Amtskollegen Volker Bouffier (CDU) verhindert. Bouffier kam am Montag nicht rechtzeitig von der Präsidiumssitzung in Berlin zurück mehr...

21.01.2013 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Verlorene Landtagswahlen unter Kohl und Merkel

Seit der Wiederwahl von Bundeskanzlerin Angela Merkel im September 2009 hat die CDU bei 10 von bisher 14 Landtagswahlen teils drastisch verloren. Dabei büßte die Union fünf Mal die Regierungsverantwortung ein. mehr...
FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle und der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler (r) verlassen das Podium nach einer Pressekonferenz in der Parteizentrale in Berlin. Foto: Christian Charisius

21.01.2013 | Berlin (dpa)

Analyse: Keilerei bei der FDP

Philipp Rösler steht allein auf der Bühne. Die Fernsehkameras laufen. Nichts passiert. Der FDP-Chef hat gerade ein paar Sätze zur Niedersachsen-Wahl gesagt. Jetzt wartet er auf Rainer Brüderle. mehr...

21.01.2013 | Freiburg (dpa/lsw)

Finanzierung für weiteren Rheintalbahn-Abschnitt

Die Finanzierung für einen weiteren Abschnitt der Rheintalbahn steht. Bund und Deutsche Bahn unterzeichneten nach Angaben des Unternehmens vom Montag eine entsprechende Vereinbarung. mehr...

21.01.2013 | Berlin (dpa)

Analyse: Schwarz-Gelb kann nichts mehr durchsetzen

Die politischen Gewichte in Deutschland haben sich mit dem Sieg von SPD und Grünen in Niedersachsen entscheidend verschoben - zum Nachteil der Bundesregierung. mehr...

21.01.2013 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs kaum bewegt - Ruhiger Handel wegen US-Feiertag

Der Kurs des Euro hat sich am Montag in einer engen Bandbreite um die Marke von 1,33 US-Dollar bewegt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,3313 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittag auf 1,3323 (Freitag: 1,3324) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7506 (0,7505) Euro. mehr...

21.01.2013 | Heilbronn (dpa/lsw)

38-Jähriger erliegt nach Schlägerei Verletzungen

Der bei einer Schlägerei in Heilbronn vergangenen Freitag verletzte 38-Jährige ist tot. Der Mann erlag am Sonntagabend in einer Spezialklinik seinen schweren Kopfverletzungen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten. mehr...

21.01.2013 | Berlin (dpa)

FDP-Chef Rösler: immer noch Ausnahme in der Politik

Im Berliner Politbetrieb ist Philipp Rösler immer noch eine Ausnahmeerscheinung. Nicht nur, weil er schneller Karriere gemacht hat und freundlicher auftritt als der große Rest. Auch, weil er sich in der Politik selbst schon ein Ende gesetzt hat. mehr...
Konsequente Verweigerung: Sollen die Narren sich doch verkleiden und lärmen - man selbst liegt an einem traumhaften Pool und vergnügt sich mit einem gepflegten Urlaubsflirt. Ein Gesprächsthema hat man in diesem Fall auch schon. Vorteil: Wenn man nach der Fasnacht wieder nach Hause kommt, ist man erholt, braun gebrannt und hebt sich so besonders deutlich von den verkaterten Fasnachtsanhängern ab.

21.01.2013

Fasnacht: Hilfe, die Narren sind los - was tun?

Die Fasnacht nicht zu mögen, ist zwischen Schwarzwald, Bodensee und Basel nicht einfach. Ein Fasnachtsmuffel gibt Tipps, wie man die närrische Zeit überstehen kann. mehr...
Baden-Württembergs Wirtschafts- und Finanzminister Schmid. Foto:B. Weißbrod/Archiv

21.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Schmid kündigt starken Widerstand gegen Schwarz-Gelb im Bundesrat an

Der baden-württembergische Finanzminister Nils Schmid (SPD) hat der schwarz-gelben Koalition im Bund starken politischen Widerstand im Bundesrat angekündigt. «Unsinnige Gesetzesvorhaben» der Bundesregierung würden zurückgewiesen, sagte Schmid der «Stuttgarter Zeitung» (Dienstag). mehr...

21.01.2013 | Hannover (dpa)

334 Wähler machen in Niedersachsen den Unterschied

Ihren hauchdünnen Vorsprung von nur einem Mandat im niedersächsischen Landtag haben SPD und Grüne nur wenigen Wählerstimmen zu verdanken. Im Landkreis Hildesheim bekam SPD-Kandidat Bernd Lynak gerade einmal 334 Erststimmen mehr als CDU-Konkurrent Frank Thomas Wodsack. mehr...
Hat dann doch nicht gewonnen: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der niedersächsische Noch-Ministerpräsident David McAllister im Wahlkampf. Foto: Friso Gentsch

21.01.2013 | Berlin (dpa)

McAllister will nicht Oppositionsführer in Hannover werden

Der bisherige niedersächsische Ministerpräsident David McAllister (CDU) will nach der Niederlage bei der Landtagswahl nicht Oppositionsführer werden. Er gehe davon aus, dass der amtierende Fraktionsvorsitzende Björn Thümler am Dienstag wiedergewählt werde. mehr...
Wer will, findet illegale Mitschnitte der aktuellen Kinofilme im Netz. Doch egal ob getauscht oder gespeichert - der Download der Raubkopien kann schmerzhaft teuer werden. Foto: dpa-infocom/Screenshot

21.01.2013 | Berlin (dpa/tmn)

Aktuelle kostenlose Filme im Netz wahrscheinlich illegal

Zu schön, um legal zu sein: Bekommt man einen Film im Netz, der bisher gerade einmal im Kino läuft, ist er wahrscheinlich nicht auf rechtem Weg dort hineingekommen. Unwissenheit schützt auch hier nicht vor Strafe. mehr...

21.01.2013 | Reutlingen (dpa/lsw)

Seniorchef des Reifenhändlers Reiff gestorben

Der Seniorchef des Reutlinger Reifenhändlers Reiff, Günter Reiff, ist tot. Er sei am Freitag im Alter von 90 Jahren gestorben, teilte das Unternehmen am Montag mit. Bis zuletzt habe er die Entwicklung der Firma mit ihren knapp 1700 Mitarbeitern begleitet. mehr...
Arnold Schwarzenegger stellt «The Last Stand» in Köln vor. Foto: Henning Kaiser

21.01.2013 | Köln (dpa)

Action-Held Schwarzenegger ist zurück

Die Frage nach dem Alt-Werden trifft Arnold Schwarzenegger kein bisschen. Wie sehr die Knochen denn beim Dreh zu seinem neuen Action-Streifen «The Last Stand» geknackt hätten, will eine Journalistin von ihm wissen. Da lacht der Hollywood-Star nur und antwortet dann ganz gelassen: «Ich bin immer noch in Form.» mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015