Mein
Bei dem wechselhaften Wetter im August bleibt den Bauern wenig Zeit für die Ernte.

20.08.2011 | Wirtschaft

Ernte zwischen Hoch und Tief

Vor allem die Getreide- und Rapsernte sind von Wetterkapriolen betroffen. Die Einbußen fallen aber regional sehr unterschiedlich aus. Bei Gemüse und Obst erwarten die Landwirte ziemlich gute Erträge. mehr...
Süße Trauben: Wenn das Wetter stimmt, könnte 2011 ein gutes Jahr werden.

20.08.2011 | Wirtschaft

Winzer hoffen auf warmen September

Weinbauern am Bodensee rechnen mit weniger Ertrag, aber besserer Qualität. mehr...
Knackige Äpfel: Trotz kühlen Frühjahrs dürfte die Obsternte normal ausfallen.

20.08.2011 | Wirtschaft

Tafelobst unerwartet gut

Die Befürchtungen der Obstbauern vom Frühjahr haben sich nicht bewahrheitet: Die Ernte fällt insgesamt gut aus. mehr...
Volle Ähren: Bei der Getreideernte im Land zeichnen sich heftige Einbußen ab.

20.08.2011 | Wirtschaft

Teils hohe Verluste bei Getreide

Die Getreideernte dürfte in diesem Jahr deutlich geringer ausfallen: Frühe Hitze, feuchtes Sommerwetter und Hagel setzen den Halmen zu. mehr...
In einem illustrierten Brief an Marianne Im Obersteg, die er liebevoll Duschka nennt, beklagt Alexej von Jawlensky 1933 die Schmerzen in seiner Hand und seelische Probleme.

20.08.2011 | Kultur

Wohl dem, der solche Freunde hat

Das Kunstmuseum Basel zeigt unter dem Titel„Künstlerfreundschaften“ Werke aus der Sammlung Karl Im Obersteg mehr...
Hans-Jürgen Osswald, CDU.

20.08.2011 | Baden-Württemberg

Anschlag auf Bürgermeister

Neuhausen ob Eck (urr) Auf den Bürgermeister der Gemeinde Neuhausen ob Eck, Hans-Jürgen Osswald, ist in der Nacht zum Freitag gegen vier Uhr ein Anschlag verübt worden. Unbekannte zertrümmerten laut Polizei mit wuchtigen Werkzeugen zwei Terrassentüren im Erdgeschoss seines Einfamilienhauses sowie die Glasfassung der Eingangstür. mehr...

20.08.2011 | Politik

Gefängnisse Englands fast voll

London (dpa) Die Zahl der Häftlinge in englischen Gefängnissen steigt nach den Krawallen immer weiter und treibt die Einrichtungen an die Grenze ihrer Kapazität. Die Gesamtzahl der Insassen in England und Wales sei in der vergangenen Woche täglich um rund 100 auf fast 86 700 gewachsen, teilte das Justizministerium mit. mehr...

20.08.2011 | Politik

Welle der Gewalt in Nahost

Tel Aviv/Kairo (dpa) Auf die schwersten Terrorangriffe in Israel seit drei Jahren haben Israelis und Palästinenser mit einer neuen Welle der Gewalt reagiert. Nachdem Terroristen am Vortag acht Israelis im Süden des Landes getötet und 31 verletzt hatten, griff die israelische Luftwaffe nach Angaben einer Armeesprecherin neun Ziele im Gazastreifen an. mehr...

20.08.2011 | Kommentar

Kalt erwischt

Ob der Bundestag der Entsendung deutscher Soldaten hätte zustimmen müssen, mag Ströbele gerichtlich klären lassen. Die Sache ist jedoch politisch brisanter als juristisch. mehr...

20.08.2011 | Politik

Hilfe bei Libyen-Einsatz

Die Entsendung von Bundeswehrsoldaten in die Nato-Leitzentralen ist rechtlich umstritten undpolitisch brisant mehr...
Große Bühne: Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit Renate Künast vor der Bundespressekonferenz in Berlin.

20.08.2011 | Politik

Kretschmann hilft Künast

Berlin – Wie sich die Zeiten ändern: Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident als neuer Star auf der Bundesbühne Als sich Renate Künast im November 2011 zur Spitzenkandidatin der Grünen gegen Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) ausrief, war sie noch die erste Grüne, die in einem Bundesland auf Sieg setzte statt auf Platz, auf Koalitionsführer statt Koalitionspartner, auf das Ministerpräsidentenamt. Und lange lag ihre Partei in Umfragen auch stabil vor der SPD.Das ist vorbei und das mit dem ersten grünen Landeschef auch. mehr...
Saftige Tomaten: Bei der Gemüseernte gibt es kaum Schwierigkeiten.

20.08.2011

Gemüsebauern sind zufrieden

Die Gemüsebauern Baden-Württembergs rechnen mit einer normalen Ernte. mehr...

20.08.2011 | Kommentar

Entscheidung fehlt

Wer gehofft hatte, dass sich die Börsen in dieser Woche wieder fangen, sieht sich getäuscht. Angesichts der Schuldenkrise bleiben die Märkte hochnervös. mehr...

20.08.2011 | Politik | (2)

Dafür, dagegen, dabei

Jetzt ist Ruhe die erste Bürgerpflicht“, ließ der preußische König Friedrich Wilhelm III. seinen Untertanen 1806 ausrichten. mehr...

20.08.2011 | Kultur

Das gestohlene Lächeln

Es gibt Gaunereien und Schurkenstücke, denen wir bei aller politisch-korrekter Empörung unsere klammheimliche Bewunderung nicht versagen. Der gewaltige Postraub in Großbritannien vor knapp 50 Jahren gehört vielleicht dazu, auch wenn ein damals schwer verletzter Zugführer eine solche unterhaltsame Glorifizierung eigentlich verbieten sollte.Unblutiger und deshalb weniger zweifelhaft ist da die Tat des jungen italienischen Glasers Vincenzo Peruggia. mehr...