Mein
Zwischen der deutschen Musik-Verwertungsgesellschaft Gema und dem Google-Dienst YouTube wird über Urheberrechtsfragen gestritten. Foto: Patrick Pleul

20.04.2012 | Kommentar | (1)

Zum Glück: Auch Google darf nicht alles

Das Landgericht Hamburg hat ein wegweisendes Urteil zum Urheberrecht gefällt: Die von Google betriebene Video-Plattform Youtube muss die Rechte der Künstler besser schützen. Ein gutes Urteil, findet Martin Jungfer, Leiter der Online-Redaktion. mehr...

20.04.2012 | Kultur

Der Mann mit dem Haifisch-Grinsen

Seine Präsenz auf der Leinwand ist übermächtig, sein Leben ist eigentlich selbst filmreif. Am Sonntag wird Hollywood-Schauspieler Jack Nicholson 75 Jahre alt mehr...
2007: Der VfB Stuttgart besiegt Energie Cottbus mit 2:1 und holt sich seinen fünften Meistertitel. Zunächst waren die Stuttgarter im Rückstand,Thomas Hitzlsperger gelingt der Ausgleich. Sami Khedira köpft den Siegtreffer.

20.04.2012 | Baden-Württemberg

Ereignisse, die das Ländle bewegten

Katastrophen, Krisen und viele Erfolge - In den vergangenen 60 Jahren Baden-Württember ist hier so einiges passiert. Wir haben die spaktakulärsten Geschichten und historische Ereignisse in einer Bildergalerie zusammen gefasst. mehr...
Strenges Trio: Thomas Rath, Heidi Klum und Thomas Hayo bei "Germany's Next Topmodel".

20.04.2012 | Fernsehen

Wieso schauen wir das eigentlich an?

Die mittlerweile siebte Staffel "Germany's Next Topmodel" ist in vollem Gange und viele Fragen sich: Wer schaut das eigentlich noch? SÜDKURIER-Onlinechef Martin Jungfer und Volontärin Anna-Maria Schneider haben reingeschaltet. Ein Redaktionsgespräch. mehr...
Gema gegen YouTube - ein Wegweisendes Urteil

20.04.2012 | Hamburg

YouTube muss Musiktitel aus dem Netz nehmen

Das Internet-Portal YouTube darf keine Videos zu Musiktiteln mehr bereitstellen, bei denen die Musik-Verwertungsgesellschaft Gema Urheberrechte geltend gemacht hat. mehr...
In Stuttgart begann Ende der 80er die Karriere von Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo (von links). Bis auf Smudo stammen alle aus Stuttgart und Umgebung.

20.04.2012 | Baden-Württemberg

Stars und Sternchen aus Baden-Württemberg

Schauspieler, Musiker, Sportler und noch einige mehr - die Promi-Dichte im Südwesten ist hoch mehr...
Heute ist Friede Springer Mehrheitseignerin des Springer-Verlags: Nach dem Tod ihres Mannes 1985 erbte sie seine Anteile und hat seither im Verlag das Sagen .

20.04.2012 | Konzerne

Über die Ehe an die Macht

Fünf Frauen, die über Konzerne herrschen. mehr...
Die Insel Utøya - hier fand der grausame Massenmord statt.

20.04.2012 | Olso

„Breivik sah aus, als habe er Spaß“

Besonders die Jugendlichen auf der Ferieninsel Utøya erlebten grausame Stunden. Die Nachrichtenagentur dpa und der norwegische Fernsehsender NRK sprachen nach dem Massaker mit Augenzeugen - hier noch einmal die Dokumentation: mehr...
Margrit Schriber: „Das Zweitbeste Glück“. Nagel und Kimche Verlag, Zürich. 169 S., 17,90 Euro

20.04.2012 | Kultur

Ein kurzes Frauenleben

Leny Bider ist eine junge Frau aus bürgerlichem Haus zu Beginn des 20. Jahrhunderts, deren sehnlichster Wunsch darin besteht, Leinwandstar des noch in den Kinderschuhen steckenden Schweizer Kinos zu werden. Sie setzt sich über die Konventionen hinweg und macht Karriere, auch wenn diese nur kurz währt. mehr...
Diese Stadt gab dem Abkommen seinen Namen: Ortseingang von Schengen in Luxemburg. Foto: Werner Baum/Archiv

20.04.2012 | Brüssel (dpa)

Berlin und Paris wollen Grenzkontrollen einführen dürfen

Der Streit in der Europäischen Union um die mögliche Wiedereinführung zeitlich befristeter Grenzkontrollen im Schengen-Raum wird heftiger. mehr...
Massenmörder Breivik: «Ich habe viel von Al-Kaida gelernt.» Foto: Stian Lysberg

20.04.2012 | Oslo

Fall Breivik: Protokoll eines Massenmords

Es war einer der härtesten Tage im Osloer Terrorprozess: Äußerlich vollkommen ungerührt hat der norwegische Attentäter Anders Behring Breivik am Freitag seinen Massenmord auf der Fjordinsel Utøya beschrieben. mehr...
Massenmörder Breivik: «Ich habe viel von Al-Kaida gelernt.» Foto: Stian Lysberg

20.04.2012 | Oslo

Breivik dachte nach Massaker über Selbstmord nach

Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik hat nach seinem Massaker auf der Insel Utøya auch kurz an Selbstmord gedacht. mehr...

20.04.2012 | Wirtschaft

Es geht weiter aufwärts

Mit Prognosen ist es so eine Sache. Selbst wenn sie wissenschaftlich fundiert erstellt werden, ist ungewiss, ob sie eintreffen. mehr...

20.04.2012 | Politik | (1)

Freiheit der anderen

Als Streiter für die Religionsfreiheit hat sich Volker Kauder einen guten Ruf erworben. Wo andere eilig wegsehen, wenn die Rechte von Christen getreten werden, meldet sich der CDU-Spitzenpolitiker und bringt das Unrecht zur Sprache. mehr...
The Shins:Port of Morrow,Sub Pop/ Sony Music

20.04.2012 | Kultur

Wie ein gut gelagerter Wein

Ab und an verhält es sich mit Bands so wie mit gutem Wein: Sie liegen zwar nur auf der faulen Haut, doch ihre Wertschätzung steigt ins Unermessliche. So ähnlich lief es auch mit den Shins, die zu Beginn des neuen Jahrtausends zwei von der Kritik gefeierte Alben eingespielt hatten und dann seit 2007 nichts mehr von sich hören ließen. mehr...
Einen prallen und auch lauten Bilderbogen bietet Frank Castorf im Zürcher Schiffbau mit seiner Inszenierung von Franz Kafkas Roman „Amerika“. Im Bild Marc Hosemann und Irina Kastrinidis mit dem Bojan Krstic Orkestar.

20.04.2012 | Kultur

Mit Castorfs Narrenschiff nach Amerika

Frank Castorf bringt in Zürich Kafkas Romanlabyrinth „Amerika“ opulent auf die Bühne. Am Ende verirrt er sich aber selbst darin mehr...

20.04.2012 | Politik

Die EU-Kommission im Sport

In der EU-Kommission gibt es auch eine Abteilung, die für den Sport zuständig ist. Das sind einige ihrer Aufgaben.Das Referat Sport: Es kümmert sich um die Zusammenarbeit zwischen den EU-Mitgliedstaaten im Sport. mehr...

20.04.2012 | Politik

Bundesliga ohne Ausländerbegrenzung

Früher mussten Trainer in der Fußball-Bundesliga beim Einwechseln aufmerksamer sein als heute. Sie mussten stets darauf achten, nicht zu viele Ausländer auf dem Platz zu haben. mehr...

20.04.2012 | Politik

"Die Berufswahl fiel mir leicht"

„Im Kindergarten konnte ich auf der Heimorgel alles spielen, was ich singen konnte. Die Erzieherinnen wurden auf mein Talent aufmerksam und ich bekam eine klassische Klavierausbildung. mehr...

20.04.2012 | Politik

"Ein spontaner Entschluss"

„Als Kind war ich auf der Schule in den Vereinigten Staaten. Eines Tages – ich muss acht oder neun Jahre alt gewesen sein – kam ein Musiklehrer in unsere Klasse, der erklärte, welche Instrumente er spielte. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)