Mein
Unter Druck: Bundespräsident Christian Wulff

19.12.2011 | Berlin | (3)

Aufregung um Politikerreisen in Europa

Luxus-Yachten, noble Reiseziele und verfängliche Flug-Upgrades: Der Hang von Politikern zum Luxus sorgt auch im Ausland für Irritationen. mehr...
Zwei Männer und das liebe Vieh: die Milchbauern Roland Graf (links) und Volker Riede vor der Stallanlage auf dem Hof Römersberg bei Hilzingen.

19.12.2011 | Hilzingen

Für Milchproduzenten bleibt die Lage schwierig

Die Situation der Milchbauern in der Region beleuchtet der SÜDKURIER seit 2008: Am Beispiel der Hilzinger Erzeugergemeinschaft Staufen in Hilzingen wird deutlich, wie die Milchproduzenten um ihre Existenz kämpfen. Lesen Sie hier die Momentaufnahmen der vergangenen drei Jahre. mehr...
Unter Druck: Bundespräsident Christian Wulff

19.12.2011 | Berlin | (3)

Aufregung um Politikerreisen in Europa

Luxus-Yachten, noble Reiseziele und verfängliche Flug-Upgrades: Der Hang von Politikern zum Luxus sorgt auch im Ausland für Irritationen. mehr...

19.12.2011 | Politik

Die Fehltritte des Christian Wulff

Eine Mehrheit der Deutschen findet ihn sympathisch, im Ausland hat er sich Respekt erworben. Bundespräsident Wulff ist eher ein Mann der leisen Töne. Doch in der Öffentlichkeit sorgte er auch für Irritation: mehr...
Menschen in Südkorea verfolgen Berichte über den Tod von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il im Fernsehen. Foto: Jeon Heon Kyun

19.12.2011 | Seoul/Pjöngjang (dpa) | (4)

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il ist tot

Der Tod des Staatsführers der Atommacht Nordkorea, Kim Jong Il, hat bei den Nachbarn große Sorge vor einer gefährlichen Instabilität ausgelöst. mehr...
Geht für Hanser nach Berlin: Geschäftsführerin Elisabeth Ruge.

19.12.2011 | Kultur

Einen Koffer in Berlin

Der Münchner Hanser Verlag gründet in der Hautpstadt einen neuen Verlag und darf dort auf renommierte Autoren zählen mehr...
Genug Arbeit: Ein Freiburger Feuerwehrmann zersägt einen umgestürzten Baum.

19.12.2011 | BadenWürttemberg

Auf Wind folgt kräftiger Schneefall

Nach dem Orkan „Joachim“ haben die Forstbehörden in Baden-Württemberg zur Vorsicht bei Waldspaziergängen aufgerufen. Der Sturm habe viele Bäume beschädigt, sagt Meinrad Joos, Freiburger Forstpräsident. mehr...

19.12.2011 | Politik

Mitbegründer Eberhard Walde gestorben

<p>Der Grünen-Mitbegründer und langjährige Geschäftsführer Eberhard Walde ist tot. Der 62-Jährige sei überraschend einem Herzinfarkt erlegen, teilte die Partei mit. mehr...

19.12.2011 | Politik

Beschaulich ist dieser Advent nicht

Größer könnte der Gegensatz kaum sein: Während in Berlin die Vorwürfe gegen Bundespräsident Christian Wulff wegen seines Privatkredits immer lauter werden, begibt sich das Staatsoberhaupt zum Wochenende in eine scheinbar heile Welt. Äußerlich lässt sich Christian Wulff nichts anmerken. mehr...

19.12.2011 | Politik

Respektlos

Christian Wulff will nicht den Köhler machen. Dazu ist das Staatsoberhaupt entschlossen. mehr...

19.12.2011 | Politik

Einzigartig

Bereits der Denker Platon schwärmte davon: Nicht Generäle oder Technokraten sollen die Geschicke eines Staates bestimmen, sondern ein Philosoph. Vaclav Havel verkörperte diesen idealistischen Traum und eroberte die Herzen vieler Europäer. mehr...

19.12.2011 | Politik

Ein Kontinent mistet aus

Europa zieht einen Schlussstrich unter seine Vergangenheit. Gnadenlos strafen die, die die Chance dazu haben, ihre Regierungen ab und schicke alle in die Wüste, die die Krise verschuldet oder nicht genügend bekämpft haben. mehr...

19.12.2011 | Politik

Papst besucht Häftlinge im Gefängnis

<p>Papst Benedikt XVI. hat ein Gefängnis in Rom besucht und dabei unmenschliche Haftbedingungen in der ganzen Welt kritisiert. mehr...

19.12.2011 | Politik

Geißler sorgt sich um die Bäume

Der Stuttgart-21-Schlichter Heiner Geißler hat davor gewarnt, seinen Schlichterspruch zu ignorieren. Dies gelte mit Blick auf die Debatte um die anstehenden Baumverpflanzungen im Schlossgarten, sagte Geißler in einem Interview. mehr...

19.12.2011 | Politik

Ein Kennzeichen für zwei Autos

Autohalter in Deutschland dürfen künftig für zwei Autos ein Kennzeichen beantragen. Der Bundesrat gab grünes Licht für die Einführung von sogenannten Wechselkennzeichen. mehr...

19.12.2011 | Politik

Letzte US-Truppen verlassen den Irak

Knapp neun Jahre nach dem Einmarsch in den Irak haben die letzten US-Soldaten das Land verlassen. Der Einsatz sei nach acht Jahren und neun Monaten abgeschlossen, bestätigte ein Sprecher der US-Armee. mehr...
Blick in den Lady-Gaga-Workshop im fünften Stock des New Yorker Kaufhauses Barney's.

19.12.2011 | Kultur

Schrille Nacht in New York

Wohin man blick – überall Lady Gaga. Die Pop-Ikone soll im Weihnachtsgeschäft von Manhattan Kunden anlocken mehr...

19.12.2011 | Politik

Die Nazis haben freie Hand

Sachsens Staatsschutz verpatzte es schon 2010, den rechten Serienmördern auf die Spur zu kommen. Damals setzte das Landeskriminalamt eine Musik-CD des Chemnitzer Neonazi-Labels „PC Records“ auf den Index. mehr...

19.12.2011 | Politik

Die falsche Uniform

Ein britischer Parlamentsabgeordneter, der an einem Junggesellenabschied mit als Nazis verkleideten Partygästen teilgenommen hatte, hat seinen Posten als Verkehrsexperte verloren. Aidan (32) Burley habe sich „anstößig“ und „dumm“ verhalten, sagte ein Sprecher der konservativen Partei. mehr...

19.12.2011 | Politik

Was von Bushs Krieg bleibt

Der vollständige Abzug der Amerikaner aus dem Irak ist vielleicht der richtige Moment für einen Rückblick auf den Krieg – für einen Versuch, etwas Distanz zu gewinnen. In drei Stichworten: Die Crux der typischen Bush-Kritik war, dass sie die Beseitigung Saddam Husseins von der Macht ausgeblendet hat. mehr...