Mein
Forscher haben diese tausende Jahre alte Zahnfüllung aus Bienenwachs entdeckt. Foto: Bernardini F, Tuniz C, Coppa A, Mancini L, Dreossi D, et al./Plos One

19.09.2012 | San Francisco (dpa)

Forscher entdecken uralte Zahnfüllung aus Bienenwachs

Bereits in der Jungsteinzeit vor 6500 Jahren bekamen Menschen Zahnfüllungen - vermutlich um Schmerzen zu lindern. Das zeigt ein Kieferknochen inklusive einem Zahn mit Bienenwachsfüllung, den Forscher in Slowenien gefunden haben. mehr...
Die pazifische Auster ist das erste Weichtier, dessen Genom entschlüsselt wurde. Foto: Angelika Warmuth

19.09.2012 | London (dpa)

Entziffert: Austern haben viele Anti-Stress-Gene

Das Erbgut der Pazifischen Auster ist entziffert und damit auch das erste eines Weichtieres. Die Analyse der Gene zeige eine starke Fähigkeit zur Anpassung an wechselnde Umweltbedingungen, berichten chinesische Wissenschaftler in der britischen Fachzeitschrift «Nature». mehr...
Flugzeuge der Tochter Eurowings sollen im Auftrag der neuen Gesellschaft fliegen. Foto: Frank Rumpenhorst / Archiv

19.09.2012 | Frankfurt/Main

Lufthansa startet Billigfluglinie

Die Lufthansa zieht ihre umstrittenen Pläne für eine konzerninterne Billigfluglinie durch. Zum Jahreswechsel werden die Lufthansa-Direktverkehre mit der Tochter Germanwings kommerziell und organisatorisch zusammengeführt. mehr...
Tumore, Nierenschäden, Leberschäden: Genmais kann nach einer französischen Studie Ratten krank machen. Foto: Ronald Wittek / Archiv

19.09.2012 | Paris/Brüssel (dpa)

Studie: Ratten werden nach Genmais-Futter schwer krank

Tumore, Nierenschäden, Leberschäden: Genmais kann nach einer französischen Studie Ratten krank machen. Die Forscher fütterten die Tiere zwei Jahre lang mit der in Europa zugelassenen Sorte NK 603 des Agrarkonzerns Monsanto und mit Kontrollmais. mehr...
Das Papyrus aus dem 4. Jahrhundert nach Christus. Foto: EPA/ Karen L. King

19.09.2012 | New York/Rom (dpa)

War Jesus verheiratet?

Ein neu entdecktes Dokument aus dem 4. Jahrhundert soll angeblich Hinweise auf eine mögliche Ehefrau enthalten. mehr...
Hunderte falscher Euro-Banknoten bei einer internen Schulung der Bundesbank. Foto: Boris Roessler/Archiv

19.09.2012 | Rapid City/Berlin (dpa)

Unsichtbare QR-Codes sollen Geldfälscherei verhindern

Unsichtbare Quick Response (QR) Codes auf Banknoten könnten Geldfälschern bald das Handwerk legen. Ein Forscherteam aus dem US-Bundesstaat South Dakota hat eine unsichtbare Spezialtinte entwickelt, mit deren Hilfe echte Geldscheine oder andere Wertpapiere unverwechselbar werden sollen. mehr...
Für saubere Luft sollen Puritech-Filter an Nutzfahrzeugen auch in Indien sorgen. Von rechts: Bernhard Kahlert, Geschäftsführer des Tiengener Unternehmens; Produktionsmitarbeiter Josef Koch aus Tiengen; Josef Matt, Wirtschaftsbeauftragter der Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen.

19.09.2012 | Waldshut-Tiengen

Mit Technik aus Tiengen saubere Luft für Indien

Die Firma Puritech aus Waldshut-Tiengen, Hersteller von Abgasfiltern für Nutzfahrzeuge mit Dieselmotoren, will auf den indischen Markt expandieren. mehr...
Techniker beobachten ein Getriebe auf dem Prüfstand. ZF investiert Milliarden in neue Produkte und Fabriken.

19.09.2012 | Wirtschaft

ZF Friedrichshafen verdient 2012 weniger

Hohe Investitionen drücken auf das Ergebnis. Aber der Umsatz wächst im laufenden Jahr stark. mehr...

19.09.2012 | Grafenhausen | (3)

Rothaus-Verkauf: Kretschmann spricht Machtwort

Lange hatte es Diskussionen gegeben, ob das Land Baden-Württemberg die Staatsbrauerei Rothaus verkaufen soll, um Schulden abzubauen. Ensprechendes hatte der Bund der Steuerzahler angeregt. Bei einem Termin vor Ort legte sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) jetzt fest: Rothaus bleibt in Landeshand. mehr...
Die Lage der Euro-Krisenstaaten Irland und Portugal hat sich nach der EZB-Entscheidung gebessert. Foto: Patrick Pleul

19.09.2012 | Dublin/Lissabon/Frankfurt (dpa)

Euro-Krisenländer feiern Erfolge am Anleihemarkt

Die Euro-Krisenstaaten Irland und Portugal haben zur Wochenmitte Erfolge an den Anleihemärkten feiern können. Dank der Aussicht auf radikale Hilfsmaßnahmen der Europäischen Zentralbank (EZB) ist das Vertrauen gegenüber der Gemeinschaftswährung zumindest kurzfristig wieder gestiegen. mehr...
Die neueste Version des Betriebssystems iOS läuft auf dem iPod touch und allen weiteren neueren mobilen Apple-Geräten. Foto: Christoph Dernbach

19.09.2012 | Berlin

Vom neuen iOS profitieren nicht nur iPhone-5-Besitzer

Kurz vor der Premiere des neuen iPhone 5 hat Apple sein neues Mobil-Betriebssystem iOS 6 veröffentlicht. Auch Besitzer älterer iPhone-, iPad- und iPod-touch-Modelle können mit dem aktuellen System praktische Funktionen auf ihre Geräte laden. mehr...
Blitzanlage an einer belebten Kreuzung in Frankfurt am Main. Die Verkehrspolitiker von Union und FDP wollen das Verbot von Blitzerwarnern teilweise kippen. Foto: Frank Rumpenhorst

19.09.2012 | Berlin | (2)

Politik will Radarfallen-Warner zulassen

Geräte, die Autofahrern anzeigen, wo sich Radar-Blitzer verstecken, sollen erlaubt werden. Das fordern Union und FDP - doch der Vorstoß sorgt selbst beim zuständigen Verkehrsminister für begrenzte Freude. mehr...

19.09.2012 | Laufenburg

Fluglärm: Bürgermeister schreiben wegen Staatsvertrag an Ramsauer

Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Albbruck und Dogern befürchten durch gekröpften Nordanflug Vervielfachung der Lärmbelastung. Mögliche Klage vor Bundesverfassungsgericht. mehr...

19.09.2012

Berlin gezähmt

Europa verändert sein Gesicht: Der marktwirtschaftliche, wettbewerbsorientierte Ansatz deutscher und englischer Prägung ist zerstört. mehr...

19.09.2012 | Meersburg

Die Studenten

19.09.2012 | Waldshut-Tiengen

Von der Garagenfirma zum internationalen Unternehmen

Die Geschichte der Firma Puritech begann im Jahr 2002 nach klassischem Muster als Einmannbetrieb in einer Garage. 2010 überschritt der Jahresumsatz die Zehn-Millionen-Euro-Grenze.Einsatzgebiet: Puritech-Partikelfilter für Dieselmotoren finden Verwendung in Lastwagen, Bau- und Arbeitsmaschinen (z.B. mehr...

19.09.2012 | Politik

Etappensieg

Manchmal geht es einfach ums Prinzip. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. mehr...

19.09.2012 | Baden-Württemberg

Grün-Rot spart und macht neue Schulden

Fraktionen von Grün-Rot nicken Eckpunkte zum Doppelhaushalt 2013/14 ab: Landeserziehungsgeld gestrichen, Schwerpunkte im Straßenbau und Naturschutz mehr...
Sie erfuhren auf ihrer Südsee-Reise von dem Teilerfolg: Kate und Prinz William.

19.09.2012 | Politik

Erfolg für William und Kate

Das Prinzenpaar hat einen Sieg errungen: Die Oben-ohne-Fotos von Kate dürfen in Frankreich nicht mehr verbreitet werden mehr...

19.09.2012 | Politik

Was Opposition und Verbände sagen

SPD: Franz Müntefering, ehemaliger Bundesarbeitsminister sagt: „Was jetzt vorab aus dem Entwurf für den neuen Armuts- und Reichtumsbericht bekannt wird, zeigt den beachtlichen generellen Wohlstandspegel unseres Landes, aber auch die unerträgliche Ungerechtigkeit, mit der Vermögen und Einkommen in Deutschland verteilt sind“. Es dürfe nicht bei „sittenwidrig niedrigen und sittenwidrig hohen Löhnen“ bleiben. „Ein guter flächendeckender Mindestlohn ist unverzichtbar und kein Bankchef darf 600-mal so viel bekommen wie eine Krankenpflegerin“. So gut könne kein Mensch sein, betonte Müntefering. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)