Mein
Die Ducati 1199 Panigale S auf einer Pressekonferenz der Audi AG in Hamburg. Audi hat die italienische Motorradmarke erworben.

19.04.2012 | Wirtschaft

Audi kauft Ducati

Unternehmen erwartet wachsenden Markt für Motorräder in Asien – der neue Chef hat aber keinen Motorradführerschein. mehr...
Der Islamhasser ist wegen Terrorismus und vorsätzlichen Mordes angeklagt. Anders Behring Breivik (r.) mit einem seiner Verteidiger Geir Lippestad. Foto: Heiko Junge

19.04.2012 | Oslo

Breivik enttäuscht von Opferzahlen - Vorbereitung mit Kriegsspiel

Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik hat zu Beginn des vierten Prozesstages zum ersten Mal auf seinen rechtsextremen Gruß mit ausgestrecktem rechtem Arm und geballter Faust verzichtet. Angehörige seiner Opfer hatten ihn am Vorabend darum gebeten. mehr...
"Die Frage, wie man reich wird, ist leicht zu beantworten. Kaufe einen Dollar, aber bezahle nicht mehr als 50 Cent dafür."

19.04.2012 | Wirtschaft

Machen Sie’s wie der Multimilliardär

Worauf Investment-Legende Warren Buffet beim Geldanlegen achtet. mehr...
Mitarbeiter gehen unter dem Logo der Alno AG in Pfullendorf hindurch. Der Küchenhersteller muss erneut einen hohen Verlust verkraften. Im ersten Quartal 2012 zeigten sich jedoch Früchte des Umstrukturierungsprogramms.

19.04.2012 | Wirtschaft

Alno will solide werden

Das vergangene Jahr schüttelte den verlustreichen deutschen Küchenhersteller Alno durch: ein Wechsel im Vorstand, ein neuer Unternehmenssitz. Dazu Vorwürfe, der neue Vorstandschef Max Müller nehme das Unternehmen aus. mehr...

19.04.2012 | Wirtschaft

Alno: "Wir halten die Regeln ein"

Seit April vergangenen Jahres ist Max Müller Vorstandsvorsitzender der Alno AG in Pfullendorf. Der Schweizer ist auch mit eigenem Kapital an dem Küchenhersteller beteiligt. 2013 will er den Vorstandsvorsitz an Elmar Duffner abgeben. mehr...

19.04.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Die Gewalt von Taten und Worten

Heinrich Bölls Studie über die sublimen Verflechtungen von Politik, Wirtschaft und Medien hat seit den 1970-ern nichts an Brisanz verloren: Die Württembergische Landesbühne Esslingen zeigt „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ inder Schauspielfassung von Margarethe von Trotta am Mittwoch, 25. April , um 20 Uhr im Theater am Ring in VS-Villingen. Im Mittelpunkt steht die Wendung das Leben Katharina Blums, nachdem sie bei einer Karnevalsparty den aufregenden Bundeswehrdeserteur Ludwig Götten kennenlernt. mehr...

19.04.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Schlag auf Schlag bei Peter Sadlo

Musikalisches Gespür und Virtuosität haben Schlagzeuger Peter Sadlo zu einem weltweit gefragten Künstler gemacht. Nun führt er mit Simon Klav~ar und Jo~e Bogolin am Dienstag, 24. April, um 20 Uhr im Franziskaner Konzerthaus in VS-Villingen in die Welt der hohen, purenPercussionkunst, kündigt das Kulturamt VS an: „Im Trio, Duo oder solo erklingen bei diesem Meisterkonzert verschiedene zeitgenössische Kompositionen für Percussion, mit einem Inventarium von Trommel – bis Tisch. mehr...

19.04.2012 | Politik

Unschuld verloren

Prinzipiell ist nichts dagegen zu sagen, dass die Piraten-Verfolgung künftig aus der Luft auch bis an den Strand und zwei Kilometer ins Land fortgesetzt wird. Dort liegen die Boote, die Waffenlager, die Nachschubwege. mehr...

19.04.2012 | Baden-Württemberg

Richtiger Schritt

Die Gemeinschaftsschule ist beschlossen. Es ist eine symbolträchtige Erschütterung der bildungspolitischen Landschaft Baden-Württembergs. mehr...

19.04.2012 | Politik

Aufgeben gibt es nicht

Nicolas Sarkozy trat an, um Frankreich zu erneuern – und könnte abtreten, weil er es überfordert hat. Selbst seine Erfolge drohen unterzugehen, so sehr eckte er an mehr...
Frankreichs Regierungschef Sarkozy.

19.04.2012 | Politik

Wahlkampf ohne Kämpfer und Wähler

Frankreich sucht einen neuen Präsidenten. Nicolas Sarkozy hat weniger erreicht als versprochen - über ein Land, das verunsichert und enttäuscht ist. mehr...
ZF-Vorstandschef Hans-Georg Härter wird Ende des Monats, zwei Tage vor seinem 67. Geburtstag, in den Ruhestand gehen.

19.04.2012 | Wirtschaft

Der scheidende ZF-Chef freut sich auf seinen Flügel

Hans-Georg Härter scheidet Ende des Monats aus dem Amt. Dann hat er Zeit für die Musik. Er sieht sich nicht als kalten Manager mehr...

19.04.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Johann Sebastian Bach im Konzert

Musik von Johann Sebastian Bach erklingt am Sonntag, 22. April, um 17 Uhr im Franziskaner Konzerthaus in VS-Villingen. Auf dem Programm stehen das 4. Brandenburgische Konzert, das Osteroratorium, das Cembalokonzert und die Kantate „Gott fähret auf mit Jauchzen“. Musikalische Spezialisten sind dabei an den Blockflöten, der Solovioline und im Barockorchester L'arpa festante München zu finden. mehr...

19.04.2012 | Wirtschaft

Ökostrom soll rentabler werden

Die starke Zunahme regenerativer Energiegewinnung stellt den Stromversorger EnBW vor eine neue Herausforderung: Damit privat erzeugter Ökostrom in das Netz eingespeist werden kann, muss der Energielieferant ständig sein Leitungsnetz ausbauen. Allein im vergangenen Jahr hat EnBW im Regionalzentrum Oberschwaben dafür 13 Millionen Euro aufgewendet. mehr...
Daniel Rousta.

19.04.2012 | Baden-Württemberg

Tücken des Netzes

Der Amtschef von Finanzminister Nils Schmid schmäht die FDP und entschuldigt sich aus Russland mehr...
Die Gemeinschaftsschule soll zur Regel werden. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

19.04.2012 | Baden-Württemberg

Ende eines Schulsystems

Erleichterter Jubel brach im Landtag aus, wenigstens in den Reihen von Grünen und SPD. Die angespannten Gesichtszüge von Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) lockerten sich merklich: Der baden-württembergische Landtag hat die Gemeinschaftsschule als Regelschule eingeführt. mehr...
Im März schaute sich Joachim Gauck im Landtag um. Heute kommt er zum Festakt.

19.04.2012 | Baden-Württemberg | (1)

Gauck-Route verärgert CDU

Einen Tag keine Schuldenbremse, keinen Länderfinanzausgleich, keine Schulformdebatten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann freut sich auf den Besuch des Bundespräsidenten. mehr...

19.04.2012 | Wirtschaft

Luftfahrt-Branche im Aufwind

„Es ist noch viel Platz am Himmel.“ Mit diesen Worten kommentierte Peter Pletschacher, Präsident des Luftfahrt-Presseclubs auf der Luftfahrtmesse Aero in Friedrichshafen die Lage der Branche und hier besonders den wieder wachsenden Markt für Business-Jets. Die Wirtschaftskrise, die den Herstellern in der Allgemeinen Luftfahrt – also der zivilen Luftfahrt mit Ausnahme von Linien- und Charterverkehr – schwer zu schaffen gemacht habe, sei weitgehend überwunden, sagte Pletschacher. mehr...

19.04.2012 | Kultur

Köln ist noch nicht ganz Basel

Gute Stimmung auf der Vernissage der 46. Art Cologne: An den Marktführer Art Basel reicht die Messe zwar noch nicht heran, aber in Deutschland ist sie jetzt wieder die Nummer eins mehr...

19.04.2012 | Politik

Was gesagt werden muss

Darf man das? Soll man das? mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)