Nachrichten

Mein
Die Sonderausstellung «German Expressionism: The Graphic Impulse» im Museum of Modern Art zeigt bis Anfang Juli 2011 Meisterwerke deutscher Expressionisten

19.04.2011 | New York (dpa)

Deutsche Expressionisten erobern New York

Selbst die verwöhnte «New York Times» ist begeistert: «Eine große Ausstellung und ein toller Verdienst um die Betrachtung der Moderne», schrieb ein Kritiker der Zeitung über die neue Sonderschau des Museum of Modern Art (MoMA) in New York. Das Museum zeigt bis zum 11. Juli hochklassige Werke deutscher Expressionisten und erklärt das Besondere der Kunstströmung sowie ihrer Entstehungszeit. mehr...
Mit gutem Beispiel voran: Eltern sollten nicht nur den Kopf ihrer Kinder schützen, sondern auch den eigenen. (Bild: DVW/dpa/tmn)

19.04.2011 | Hamburg (dpa/tmn)

Fahrradhelm: Eltern sollten Vorbild sein

Im Frühjahr und Sommer verletzen sich Kinder besonders oft am Kopf. Vielfach sind Unfälle im Straßenverkehr die Ursache - mit dem Fahrrad zum Beispiel. Ein Fahrradhelm kann das Schlimmste verhindern. Eltern sollten mit gutem Beispiel vorangehen. mehr...
„Es geht auch um Klimaschutz“

19.04.2011 | Wirtschaft

"Es geht auch um Klimaschutz"

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, führt jetzt auch den Europäischen Bauernverband (Copa) an. Im Gespräch mit dieser Zeitung äußert er sich zu steigenden Lebensmittelpreisen und den EU-Subventionen. mehr...
Druckerei werk zwei investiert in die Zukunft

19.04.2011 | Wirtschaft

Druckerei werk zwei investiert in die Zukunft

Konstanzer Unternehmen schreibt erfolgreichstes Jahr seit Gründung und setzt Wachstumskurs fort mehr...

19.04.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro erholt sich dank Daten trotz anhaltender Sorgen um Griechenland

Ungeachtet der anhaltenden Sorgen um eine drohende Umschuldung in Griechenland hat sich der Kurs des Euro am Dienstag zum US-Dollar erholt. Im US-Handel lag die Gemeinschaftswährung bei 1,4345 Dollar auf Tageshoch. mehr...

19.04.2011 | Washington (dpa)

Finanzkonsolidierung: Obama demonstriert Zuversicht

Angesichts des Zweifels an der US-Kreditwürdigkeit hat Präsident Barack Obama den Kampf um eine Finanzkonsolidierung betont. Es gebe bereits eine «grundsätzliche Einigung» zwischen den politischen Lagern zum Defizitabbau. mehr...
Prinz William will nichts dem Zufall überlassen.

19.04.2011 | London (dpa)

Prinz William probt permanent für Prachthochzeit

Bloß nicht der Braut auf die Schleppe treten: Kurz vor seiner Hochzeit verbringt Prinz William den größten Teil seiner Zeit bei Proben für den großen Tag. Das sagte ein Palastsprecher. Der 28-Jährige sei in London, um die letzten Vorbereitungen für den 29. April zu treffen. mehr...

19.04.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.04.2011 um 17:56 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.04.2011 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

19.04.2011 | Bad Säckingen | (1)

Wissenschaftler sprengen Gebäude - Zuschauer verletzt

Bei der Sprengung im Brennet-Areal in Bad Säckingen ist ein Zuschauer verletzt worden. Leserreporter Bourja Ali aus Murg hat das Geschehen auf Video festgehalten. mehr...

19.04.2011 | Berlin (dpa)

Neues Forschungsblog für Experten und Laien

Wissenschaft und Laien sprechen verschiedene Sprachen. Um die Übersetzung bemüht sich jetzt ein neues Forschungsblog, das Fachinformation und verständliche Darstellung zusammenführt. Mit an Bord ist der Blogger Sascha Lobo. mehr...

19.04.2011 | Frankfurt/Brüssel (dpa)

Die USA beben - Schwappt die Welle nach Europa?

Griechenland droht ein Schuldenschnitt, Irland und Portugal brauchen Milliardenhilfen, und die Gefahr eines Dominoeffekts in der Eurozone ist längst nicht gebannt. Die Staatsschuldenkrise hält Europa in Atem, und nun geraten auch noch die USA ins Schwanken. mehr...

19.04.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs erholt sich teilweise von Vortagesverlusten

Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag etwas von seinen drastischen Vortagesverlusten erholt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,4314 US-Dollar gehandelt. mehr...

19.04.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 19.04.2011

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.04.2011 um 15:58 Uhr festgestellt. mehr...
Ein Graffiti von Ai Weiwei in Hongkong.

19.04.2011 | Berlin (dpa)

Autoritäre Regimes und die Angst vor Jasmin

So wie Ai Weiwei werden weltweit viele Künstler in autoritären Regimes verhaftet, verschleppt oder getötet. Der Vergleich mit Ländern wie Iran und Vietnam zeigt, wie willkürlich die Regimes verfahren - und wie wichtig internationaler Druck sein kann. mehr...
Eine EU-Fahne weht vor dem Parthenon-Tempel auf der Akropolis in Athen. Die desaströse Finanz-Lage des Lande lässt Europa nicht zur Ruhe kommen.

19.04.2011 | Athen (dpa)

Athen zu Privatisierungen bereit

Inmitten anhaltender Gerüchte über eine Umschuldung Griechenlands hat die Regierung am Dienstag mit der Vorbereitung für umfangreiche Privatisierungen begonnen. Insgesamt will Athen bis 2015 rund 50 Milliarden Euro in die Staatskassen fließen lassen. mehr...
An den Finanzmärkten gibt es Spekulationen und Gerüchte über eine möglicherweise bevorstehende Restrukturierung der Schulden Griechenlands.

19.04.2011 | Frankfurt (dpa)

Mögliche Auswirkungen einer Umschuldung Griechenlands

Spekulationen und Gerüchte über eine möglicherweise bevorstehende Restrukturierung der Schulden Griechenlands haben in den vergangene Tagen die Risikoaufschläge von griechischen Staatsanleihen auf astronomische Höchststände getrieben. mehr...
Elena Salgado: «Wir sollten einem punktuellen Anziehen der Risikoaufschläge keine große Bedeutung beimessen».

19.04.2011 | Madrid (dpa)

Madrid spielt Turbulenzen auf Finanzmarkt herunter

Die Madrider Regierung hat die jüngsten Turbulenzen auf den spanischen Finanzmärkten als relativ unbedeutend eingestuft. Die Verteuerung von Staatsanleihen in Spanien habe nur geringe Auswirkungen, sagte Wirtschafts- und Finanzministerin Elena Salgado dem Radiosender Cadena SER. mehr...
Der Großteil der Deutschen befürchtet, dass sie der Euro-Rettungsschirm teuer zu stehen kommt.

19.04.2011 | Hamburg (dpa)

Deutsche haben Angst vor Kosten der Euro-Rettung

Die meisten Deutschen haben Angst, dass sie der Euro-Rettungsschirm teuer zu stehen kommt. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins «Stern» (Mittwoch) haben 38 Prozent der Befragten vor eventuellen Kosten große Sorgen, jeder Fünfte (22 Prozent) hat sogar sehr große Angst. mehr...

19.04.2011 | Region

Sommerliche Ostern: Eier suchen im Sonnenschein

Das werden fröhliche Ostern! Dank frühsommerlicher Temperaturen kann die Eiersuche in diesem Jahr unter freiem Himmel stattfinden. Daran können auch ein paar Gewitterschauer nichts ändern. mehr...

19.04.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.04.2011 um 15:15 Uhr mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014