Nachrichten

Mein

18.10.2011 | Hamburg (dpa)

New Yorker Schlusskurse am 18.10.2011

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 18.10.2011 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr...

18.10.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 18.10.2011

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 18.10.2011 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

18.10.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro steigt über 1,37 US-Dollar

Der Kurs des Euro ist am Dienstag im US-Handel wieder über 1,37 US-Dollar gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,3737 Dollar. Händlern zufolge verringerten Kursanstiege an den Aktien- und Rohstoffmärkten die Attraktivität des Dollar als "Fluchtwährung". mehr...
Noam Shalit: «Wir hoffen, dass er zu einem normalen Leben zurückfinden kann.» Foto: Oliver Weiken

18.10.2011 | Tel Aviv/Mizpe Hila (dpa)

Schalits Vater dankbar für Freilassung des Sohns

Der Vater des nach fünf Jahren Geiselhaft freigelassenen israelischen Soldaten Gilad Schalit hat sich bei der Regierung und der Öffentlichkeit bedankt. mehr...
Der diesjährige Kleist-Förderpreisträger, Wolfram Lotz, im Kleist Forum in Frankfurt (Oder). Foto: Patrick Pleul

18.10.2011 | Frankfurt (Oder)

Kleist-Festtage in Frankfurt (Oder)

dpa) - Für zwei Wochen steht Frankfurt (Oder) im Zeichen von Heinrich von Kleist (1777-1811). Mit der Verleihung des Kleist-Förderpreises für junge Dramatiker wurden am Dienstagabend die Festtage anlässlich des 200. Todestages des Dichters eröffnet. mehr...

18.10.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 18.10.2011

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 18.10.2011 um 15:58 Uhr festgestellt. mehr...

18.10.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 18.10.2011

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 18.10.2011 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

18.10.2011 | Mizpe Hila (dpa)

Schalits Heimkehr: Aus der Hölle in die Idylle

Ich werde Gilad einen Käsekuchen backen, den besten der Welt», sagt die strahlende Eva Drori, Nachbarin der Familie Schalit in dem malerischen Ort Mizpe Hila. Einfamilienhäuser säumen die normalerweise ruhigen Straßen. mehr...
Prinz William setzt sich für den Erhalt von Parks und Grünflächen ein. Foto: Lindsey Parnaby

18.10.2011 | London (dpa)

Prinz William setzt sich per YouTube für Parks ein

Ein Herz für Gras und Bäume: Prinz William (29) hat per Videobotschaft auf dem Internetportal YouTube zum Erhalt von Parks und Grünflächen aufgerufen. mehr...
Marc Smith in Hamburg. Foto: Angelika Warmuth

18.10.2011 | Hamburg (dpa)

Marc Smith: 25 Jahre Poetry Slam

Der «Godfather of Poetry Slam» wirkt ganz bescheiden. 1986 organisierte Marc Smith in einem Jazz Club in Chicago einen Peotry Slam, der als der weltweit erste gilt. 25 Jahre später sitzt er in einem Café in Hamburg, wo die 15. deutschsprachigen Meisterschaften der Slampoeten veranstaltet werden. mehr...

18.10.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro fällt unter 1,37 Dollar - Schuldenkrise belastet

Der Euro hat am Dienstag an seine Verluste vom Vortag angeknüpft und erneut einen Teil der starken Gewinne aus der Vorwoche eingebüßt. Händler nannten Sorgen um die Kreditwürdigkeit Frankreichs und vor einer Hängepartie in der Schuldenkrise als Ursache für die Kursverluste. mehr...
Symbolbild

18.10.2011

Anlaufstellen bei sexuellem Missbrauch

Opfer von sexuellem Missbrauch fällt es oft schwer, über ihre Erfahrungen zu sprechen. Nicht immer wissen sie, an wen sie sich wenden können oder haben Sorge, dass ihre Informationen nicht vertraulich behandelt werden. mehr...

18.10.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 18.10.2011 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr...
Schalit bei einem Telefonat mit seinen Eltern - dem ersten nach mehr als fünf Jahren. Foto: Epa

18.10.2011 | Berlin (dpa)

Psychologe: Heilung Schalits kann Jahre dauern

Der Weg des freigelassenen israelischen Soldaten Gilad Schalit zurück in die Normalität kann nach Ansicht des Kriminalpsychologen Rudolf Egg sehr lange dauern. «Eine jahrelange Geiselhaft wird immer Spuren hinterlassen», sagte Egg im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. mehr...
Selena Gomez hat Angst. Foto: Mike Nelson

18.10.2011 | New York (dpa)

Selena Gomez: Einstweilige Verfügung gegen Stalker

Todesangst nach Stalker-Drohungen: Disney-Star Selena Gomez (19) hat bei der Polizei von Los Angeles eine einstweilige Verfügung gegen einen Mann beantragt, der mehrfach damit gedroht haben soll, die Sängerin zu töten. mehr...
Schalit wirkt zerbrechlich. Doch er muss zäh gewesen sein, um die Jahre der Ungewissheit zu überstehen. Foto: Khaled Farid

18.10.2011 | Tel Aviv/Mizpe Hila (dpa)

Porträt: Schalit, der scheue und tapfere Soldat

Der nach 1941 Tagen Geiselhaft im Gazastreifen freigelassene israelische Soldat Gilad Schalit (25) wirkt scheu und blass, fast zerbrechlich. Aber er muss auch tapfer und zäh sein, sonst hätte er die Jahre der Ungewissheit wohl kaum überstanden. mehr...
Wim Wenders bei den Dreharbeiten zu «Pina». Foto: Donata Wenders, NFP/Neue Road Movies GmbH

18.10.2011 | Berlin (dpa)

«Pina» im Rennen um Europäischen Filmpreis

Die Kino-Doku «Pina» von Regisseur Wim Wenders ist für den Europäischen Filmpreis nominiert. Außerdem sind im Rennen: die Indonesien-Studie «Stand van de Sterren» des Niederländers Leonard Retel Helmrich sowie Victor Kossakovskys internationale Koproduktion «¡Vivan las Antipodas!». mehr...
Eskorte palästinensischer Ex-Häftlinge: Als eine Art Nebenprodukt des Gefangenenaustauschs könnte wieder Bewegung in die Friedensverhandlungen kommen. Foto: Khaled Elfiqi

18.10.2011 | Tel Aviv (dpa)

Analyse: Gefangenenaustausch mit Tragweite

Der israelische Soldat Gilad Schalit und Hunderte Palästinenser hätten längst frei sein können. Vor drei Jahren hatten Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas bereits 90 Prozent eines Gefangenenaustausch vereinbart, wie der Chef des israelischen Geheimdienstes Schin Bet, Joram Cohen, verriet. mehr...
Tom Hanks mit Direktor Hans-Joachim Stephan im DDR-Museum Radebeul. Foto: Sächsische Zeitung/Thomas Kube

18.10.2011 | Dresden (dpa)

Tom Hanks bekommt «Erika» aus Sachsen

Ostalgie für Hollywood: Oscarpreisträger Tom Hanks (55) hat im DDR-Museum Radebeul eine «Erika»-Schreibmaschine für seine Sammlung geschenkt bekommen. mehr...

18.10.2011 | Tel Aviv/Tel Nof (dpa)

Schalit trifft seine Eltern wieder

Mehr als fünf Jahre nach seiner Entführung in den Gazastreifen hat der israelische Soldat Gilad Schalit am Dienstag seine Eltern wiedergetroffen. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014