Nachrichten

Mein
Regen im belgischen De Haan: Der Montag wird auch in ganz Deutschland regnerisch.

18.07.2011 | Offenbach (dpa)

Reichlich Regen - Sommer passé?

Nemo» heißt das aktuelle Tief. Der Regen, den es Deutschland bringt, ist die Fortsetzung der vergangenen Tage - und ein Vorgeschmack auf die nächsten. «Reichlich Regen», sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mindestens bis zum Wochenende voraus. mehr...
Draußen Rollladen und innen Jalousien: Das ist der beste Schutz gegen Hitze - ein Rollo lediglich im Inneren senkt die Temperatur nur leicht ab. (Bild: Remmers/dpa/tmn)

18.07.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Wenn Hitze quält: Abkühlung fürs Zuhause

Sonne, Wärme, ja sogar Hitze sind im Urlaub herzlich willkommen. Aber bitte nicht in den eigenen vier Wänden. Dort werden hohe Temperaturen während der Sommermonate zur Qual. An erholsamen Schlaf ist dann nicht zu denken. Aber es gibt Lösungen. mehr...
Paris Hiltons Bruder muss zahlen.

18.07.2011 | Los Angeles/New York (dpa)

Millionenstrafe für Paris Hiltons kleinen Bruder

Weil er vor drei Jahren betrunken einen Tankwart angefahren hat, muss Paris Hiltons kleiner Bruder fast fünf Millionen Dollar Strafe zahlen. Ein Gericht in Los Angeles verurteilte Barron Hilton zu der Strafe in Höhe von umgerechnet knapp 3,5 Millionen Euro, wie der Branchendienst «tmz.com» meldete. mehr...
Bei seinem Besuch in Mexiko legt sich Guido Westerwelle eine zweieinhalb Meter lange Python um den Hals.

18.07.2011 | Mexiko

Westerwelle lässt sich Schlange um den Hals legen

Während seines Staatsbesuchs in Mexiko hatte Außenminister Guido Westerwelle eine ungewöhnliche Begegnung: In einem Freizeitpark ließ er sich eine Python um den Hals legen. mehr...

18.07.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro dämmt Verluste etwas ein - Zeitweise Rekordtief zum Franken

Der Euro hat am Montag im New Yorker Handel seine deutlichen Verluste zum US-Dollar etwas eingedämmt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,4088 Dollar gehandelt, nachdem sie zuvor bis auf 1,4013 Dollar abgerutscht war. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,4045 (Freitag: 1,4146) Dollar festgesetzt. mehr...

18.07.2011 | Hannover (dpa/tmn)

Käufer darf Annahme von Ebay-Ware nicht verweigern

Wer bei Online-Marktplätzen wie Ebay eingekauft hat, darf bei Lieferung nicht einfach die Annahme verweigern. Das Zurückweisen einer Sendung gilt nicht als Rücktritt vom Kaufvertrag, berichtet die Computerzeitschrift «c't». mehr...

18.07.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs stark unter Druck - Rekordtief zum Schweizer Franken

Der Kurs des Euro ist am Montag angesichts der weiterhin dominierenden europäischen Schuldenkrise fast unter die Marke von 1,40 US-Dollar gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,4020 Dollar gehandelt. mehr...

18.07.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Kleinbildfilme in Drogerien am günstigsten

Noch immer gibt es Fotografen, die mit Kleinbildfilmen arbeiten. Am günstigsten sind die 35-mm-Röllchen in Drogeriemärkten. Das berichtet die Zeitschrift «Guter Rat», die 200 Preise für Kleinbildfilme verglichen hat. mehr...

18.07.2011 | Düsseldorf (dpa/tmn)

Nummernsperre schützt vor Lockanrufen

Telefonnummern mit Vorwahlen 0180, 0137 oder 0900 sollten grundsätzlich nicht zurückgerufen werden. Sie sind kostenpflichtig und werden oft für Lockanrufe missbraucht. Damit diese erst gar nicht ankommen, sollte man die Nummern sperren lassen. mehr...

18.07.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs gefallen - Referenzkurs: 1,4045

Der Kurs des Euro ist am Montag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4045 (Freitag: 1,4146) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7120 (0,7069) Euro. mehr...
Außenminister Guido Westerwelle: «All diejenigen, die augenblicklich den Euro oder auch Europa nicht mehr ganz so wichtig nehmen, sollen sich einmal überlegen, was aus der deutschen Wirtschaft würde, ohne den Euro, ohne Europa. Dann ging es aber mit uns bergab, und das muss verhindert werden.»

18.07.2011 | Brüssel (dpa)

Westerwelle: Sicherung des Euro dient Arbeitsplätzen

Die Absicherung der Euro-Währung schützt nach den Worten von Außenminister Guido Westerwelle auch heimische Arbeitsplätze. mehr...
Der CSU-Parteivorsitzende Horst Seehofer fordert die Bundesagentur auf, sich mit großem Nachdruck auf den Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit und die Beschäftigung älterer Arbeitnehmer zu konzentrieren

18.07.2011 | München (dpa)

CSU fordert Vorrang für heimische Arbeitslose

Die CSU fordert von der Bundesagentur für Arbeit (BA) Vorrang bei der Vermittlung heimischer Arbeitsloser vor neuen Anwerbungskampagnen in Südeuropa. mehr...
Horst Teltschik kritisiert die Europapolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel: «Sie entwickelt keine Vorstellung von der Zukunft Europas, obwohl das gerade jetzt notwendig wäre.» (Archivbild)

18.07.2011 | Berlin (dpa)

Früherer Kohl-Berater Teltschik kritisiert Merkel

Der einstige außenpolitische Berater von Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl, Horst Teltschik, hat die Europapolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert. mehr...
Der Fachkräftemangel soll mit Bewerbern aus den Krisenregionen Südeuropas behoben werden.

18.07.2011 | Bonn (dpa)

Bundesagentur wirbt um Fachkräfte aus Krisenregionen

Im Kampf gegen den Fachkräftemangel will Deutschland jetzt gezielt hoch qualifizierte Arbeitslose im krisengeschüttelten Südeuropa anwerben. Eine entsprechende Offensive der Bundesagentur für Arbeit stößt jedoch im In- und Ausland auf Probleme. mehr...
Michelle Hunziker gibt ihrem Bodyguard eine zweite Chance.

18.07.2011 | Berlin (dpa)

Hunziker verzeiht Bodyguard extremistisches Tattoo

Moderatorin Michelle Hunziker (34, «Wetten, dass..?») gibt ihrem gefeuerten Leibwächter nach dem Theater um ein rechtsextremistisches Tattoo eine zweite Chance. Er habe sich für seine Vergangenheit entschuldigt, sagte die Schweizerin der «Bild». mehr...

18.07.2011 | Bonn (dpa/tmn)

Fahrschulbögen fürs Smartphone

Fahrschüler können mit ihrem Smartphone für die theoretische Führerscheinprüfung pauken. Dafür bietet der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) den «Prüfungstrainer Junges Fahren» an. mehr...
Hacker-Alarm bei Rewe: Dort wurde das Netzwerk der WWF-Tierbild-Sammler geknackt. (Bild: dpa)

18.07.2011 | Hannover (dpa/tmn)

Rewe-Netzwerk geknackt: Worauf Opfer achten sollten

Zehntausende Sammler von Tier- und Fußballbildern des Handelskonzerns Rewe sind von einem Datenklau betroffen. Experten wissen: Daten auf Firmenservern sind oftmals nicht sicher. Sie erklären, was jetzt auf die Opfer zukommen könnte. mehr...

18.07.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 18.07.2011 um 13:05 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 18.07.2011 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Die Beckhams freuen sich über den Familienzuwachs.

18.07.2011 | Los Angeles/New York (dpa)

Die Beckhams zeigen ihr Baby online

Gerade einmal eine Woche ist sie alt und schon ein Internetstar: Harper Seven, Victoria und David Beckhams gerade geborene Tochter, hat der Facebook-Seite des Fußballers Zehntausende Klicks aus der ganzen Welt eingebracht. mehr...

18.07.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs unter Druck - Rekordtief zum Schweizer Franken

Der Kurs des Euro ist am Montag angesichts der weiterhin dominierenden europäischen Schuldenkrise unter die Marke von 1,41 US-Dollar gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,4035 Dollar gehandelt. mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014