Nachrichten

Mein

18.01.2013 | Karlsruhe (dpa/lsw)

A5 bei Karlsruhe wegen Brückenarbeiten gesperrt

Die vielbefahrene Autobahn Frankfurt-Basel (A5) ist am Freitagabend am Autobahndreieck Karlsruhe wegen Brückenbauarbeiten für mindestens 48 Stunden voll gesperrt worden. Die Sperrung der A5 in Richtung Süden wird nach Angaben des Regierungspräsidiums mehr...
Elisabeth Jeggle, seit 1999 Abgeordnete im Europäischen Parlament. Foto: dpa/lsw

18.01.2013 | Leutkirch (dpa/lsw)

Abgeordnete Jeggle verzichtet auf neue Kandidatur im EU-Parlament

Die Europaabgeordnete Elisabeth Jeggle (CDU) wird sich bei der Europawahl 2014 nicht mehr um einen Sitz im Europäischen Parlament bewerben. Das erklärte Jeggle bei einer Vorstandssitzung des CDU-Bezirks Württemberg-Hohenzollern, berichtet die «Schwäbische Zeitung» (Samstag). mehr...
Die Regisseurin Margarethe von Trotta hat einen Ehrenpreis erhalten. Foto: Tobias Hase

18.01.2013 | München (dpa)

«Oh Boy» gewinnt zwei Bayerische Filmpreise

Auf der Leinwand ist er der verlorene Träumer in der Bundeshauptstadt. Beim Bayerischen Filmpreis in München wird Tom Schilling als Dandy gefeiert: Die Komödie «Oh Boy» hat beim 34. Bayerischen Filmpreis in München gleich in zwei Kategorien gewonnen. mehr...

18.01.2013 | NEW YORK (dpa)

Devisen: Eurokurs legt nach Gewinnmitnahmen wieder etwas zu

Der Euro hat sich am Freitag im US-Handel von zwischenzeitlich stärkeren Gewinnmitnahmen wieder etwas erholt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,3328 US-Dollar gehandelt. mehr...
Spätzle haften an der Skulptur der Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz auf dem Käthe-Kollwitz-Platz im Stadtteil Prenzlauer Berg in Berlin. Unbekannte bewarfen die Skulptur zuvor mit der Teigware.

18.01.2013 | Berlin | (1)

Fliegende Spätzle und steigende Mieten in Berlin

In Berlin tobt eine besondere Integrationsdebatte: Einheimische gegen Zugezogene, Geringverdiener gegen Sanierer und Individualisten gegen Kampfmütter. Jetzt fordern Aktivisten auch noch ein autonomes „Schwabylon“. Die Schwaben-Debatte hat es sogar bis in die „New York Times“ geschafft. mehr...
Stuttgart 21 ist teurer als gedacht. Foto: Marijan Murat/Archiv

18.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

S21: Bahn will Bäume im Park vorerst nicht fällen

Die Bahn verschiebt das geplante Fällen von Bäumen am Rande des Stuttgarter Rosensteinparks bis zum Herbst. Die Zeit solle genutzt werden, damit Experten sich mit dem Thema Artenschutz ausführlich auseinandersetzen könnten, teilte Projektsprecher Wolfgang Dietrich am Freitag mit. mehr...
Ultrabook für die Geschäftsreise: Das BU400 von Asus hat ein besonders robustes Gehäuse und stoßresistente Festplatten. Foto: Asus

18.01.2013 | Berlin (dpa/tmn)

Tablet, Trichter, Telefon: Neue Technik-Produkte

Noch moderner, noch mobiler: So lautet das Motto bei den neuesten Technik-Produkten. Dank dem Pro Kit 8 von Braun lassen sich Fotokamera und Smartphone nahezu überall anmontieren. Asus präsentiert ein robustes und zuverlässiges Business-Ultrabook. mehr...

18.01.2013 | Pforzheim (dpa/lsw)

Kultusministerium nimmt fristlose Kündigung von Sprecher zurück

Das baden-württembergische Kultusministerium hat die fristlose Kündigung seines Pressesprechers Roland Peter zurückgenommen. Dies sagte der Staatssekretär im Ministerium und künftige Oberbürgermeister von Karlsruhe, Frank Mentrup (SPD), der «Pforzheimer Zeitung» (Samstag). Peter sei bereits wieder im Ministerium tätig, vorerst aber nicht als Pressesprecher. mehr...
Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann. Foto: J.-P. Strobel/Archiv

18.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Südwesten und Schweiz wollen Elektrifizierung der Hochrheinbahn

Baden-Württemberg und die Schweiz gehen gemeinsam die Elektrifizierung der Hochrheinbahn zwischen Basel und Schaffhausen an. Bei dem Besuch von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am Freitag in Basel wurde eine Erklärung unterzeichnet, die einer gemeinsamen Willensbekundung gleichkommt. mehr...

18.01.2013 | Baden-Württemberg

Bahn: Hochrhein darf wieder hoffen

Landesverkehrsminister Hermann unterzeichnet Basler Erklärung, die eine gemeinsame Finanzierung mit der Schweiz voranbringen soll. mehr...
Eine der befreiten Geiseln in einem Krankenhaus in Algier im Gespräch mit Algeriens Energieminister. Foto: APS

18.01.2013 | Algier/Paris

Geiseldrama in Algerien: «Es war ein Alptraum»

Ob Washington, London, Paris, Tokio oder Oslo - die Regierungschefs verbindet ein unangenehmes Gefühl der Unwissenheit. So recht weiß keiner, was in der algerischen Wüste wirklich vor sich geht. mehr...

18.01.2013 | Stuttgart (dpa/lsw)

Elternbeirat: 80 Prozent wollen G9

Ein Großteil der baden-württembergischen Eltern will laut Landeselternbeirat zurück zum neunjährigen Gymnasium. «80 Prozent der Eltern würden ihre Kinder lieber auf ein neunjähriges Gymnasium schicken», sagte der Beiratsvorsitzende Theo Keck den «Stuttgarter Nachrichten» (Samstag). mehr...
Stau am Grenzübergang zwischen  Kreuzlingen und Konstanz - auch weil viele Schweizer in Deutschland günstig einkaufen wollen.

18.01.2013 | Schweiz

Die grünen Zettel bleiben

Die Bundesregierung wird keine Wertgrenzen bei der Ausfuhr im nichtkommerziellen Reiseverkehr mit der Schweiz einführen. mehr...

18.01.2013 | FRANKFURT (dpa-AFX)

WDH/Devisen: Eurokurs nach Gewinnmitnahmen gefallen

Der Kurs des Euro ist am Freitag nach Gewinnmitnahmen gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,3307 US-Dollar gehandelt. Im frühen Handel war der Euro noch fast bis auf 1,34 US-Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3324 (Donnerstag: 1,3368) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7505 (0,7481) Euro. mehr...

18.01.2013 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs nach Gewinnmitnahmen gefallen

Der Kurs des Euro ist am Freitag nach Gewinnmitnahmen gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,3307 US-Dollar gehandelt. Im frühen Handel war der Euro noch fast bis auf 1,34 US-Dollar gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3324 (Donnerstag: 1,3368) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7505 (0,7481) Euro. mehr...
Diese bisher verschollen geglaubte Fotografie aus dem Jahr 1861 zeigt den Komponist Richard Wagner. Foto: Richard-Wagner-Museum

18.01.2013 | Bayreuth (dpa)

Frühe Fotografie Richard Wagners aufgetaucht

Das Richard-Wagner-Museum in Bayreuth hat eine verschollen geglaubte Fotografie des Komponisten aus dem Jahr 1861 ersteigert. mehr...
Trotz Pleite: Amador gibt nicht auf. Foto: Horst Ossinger/ Archiv

18.01.2013 | Mannheim (dpa/lsw)

Sterne-Koch Amador macht in Mannheim weiter

Sternekoch Juan Amador lässt sich mit seinem Restaurant in Mannheim nicht von einer ersten Pleite abschrecken. Im November hatte die für den Betrieb des Restaurants bislang verantwortliche Amador AG Insolvenzantrag gestellt. mehr...

18.01.2013 | Freiburg (dpa/lsw)

Behörde entfernt im Kampf gegen Abfall Müllcontainer

Es klingt kurios: Im Kampf gegen Müll hat das Regierungspräsidium Freiburg die Abfallcontainer auf den Parkplätzen entlang der Autobahn 5 entfernt. So will die Behörde verhindern, dass Autofahrer dort verbotenerweise Unmengen an Haus- und Gewerbemüll oder Bauschutt abladen. mehr...

18.01.2013 | Berlin (dpa)

Extra: So lief die Geiselnahme in In Amenas ab

Die Geiselnahme von In Amenas war keine spontane Aktion nach dem Eingreifen der Franzosen in Mali, sondern von langer Hand professionell geplant. mehr...
Schloss Herrenhausen war Sitz des Hannoverschen Königshofes, dessen Herrscher von 1714 und 1837 aus dem britischen Königshaus kamen. Foto: Emily Wabitsch

18.01.2013 | Hannover (dpa)

Herrenhausen für britische Könige auf Heimatbesuch

Zwischen 1714 und 1837 waren die Herrscher von Hannover gleichzeitig Könige von Großbritannien. In dieser Zeit der Personalunion übersiedelte der Hof nach London. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014