Nachrichten

Mein
Allweiler

17.11.2011

"Mitarbeiter krempeln auch mal die Ärmel hoch"

„Wir sind ein sehr bodenständiges Unternehmen und eher im Mittelstand angesiedelt, was die Strukturen angeht“, erklärt Personalerin Beate Ritter. Zwar gehöre die Allweiler AG seit 1998 zur nordamerikanischen Colfax Corporation mit Sitz in Fulton - Trotzdem geht es in Radolfzell sehr familiär zu. mehr...

17.11.2011 | Radolfzell

"Von einem Extrem ins andere"

Anke Schneckenburger hat in ihrer drei-jährigen Tätigkeit bei der TRW Automotive GmbH in Radolfzell schon alles erlebt: Vom Kurzarbeit, Stellenabbau bis zur händeringenden Suche nach Mitarbeitern. mehr...
Nycomed

17.11.2011 | Konstanz

Die Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt

„Als Personalverantwortlicher ist es für mich wichtig, dass der Einzelne die Veränderungen als bestmöglich empfindet.“ Nycomded Personalchef Gilbert Rademacher hat durch die Übernahme durch das japanische Unternehmen Takeda momentan viel zu tun. mehr...
Benetton's new advertising campaign entitled Unhate

17.11.2011 | Rom (dpa)

Umstrittene Benetton-Kampagne sorgt für Wirbel

Der italienische Modekonzern Benetton sorgt mit montierten Kuss-Bildern vom Papst und mehreren Politikern für Aufregung. Die Werbekampagne verärgerte den Vatikan und das Weiße Haus. mehr...

17.11.2011 | Waldshut

„Unser Ziel ist Verständigung“

Der Fluglärmstreit zwischen Deutschland und der Schweiz droht Ende des Jahres zu eskalieren. Tim Guldimann, Schweizer Botschafter in Berlin, wirbt im Gespräch mit dieser Zeitung für eine rasche gemeinsame Lösung der Probleme mehr...

17.11.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro behauptet sich knapp im Plus - Montis Reformankündigungen stützen

Der Euro hat sich am Donnerstag nach starken Schwankungen knapp im Plus behauptet. Zuletzt wurden in New York 1,3472 US-Dollar für die Gemeinschaftswährung bezahlt, nachdem Aussagen des neuen italienischen Regierungschefs Mario Monti den mehr...

17.11.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.11.2011 um 20:30 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 17.11.2011 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

17.11.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.11.2011 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.11.2011 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Benetton's new advertising campaign entitled Unhate

17.11.2011 | Rom (dpa)

Umstrittene Benetton-Kampagne sorgt für Wirbel

Der italienische Modekonzern Benetton sorgt mit montierten Kuss-Bildern vom Papst und mehreren Politikern für Aufregung. Die Werbekampagne verärgerte den Vatikan und das Weiße Haus. mehr...
Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jerzy Montag und der CSU-Parlamentarier Hans-Peter Uhl sollen im Visier der Nazis gewesen sein. Fotos: Robert Schlesinger/Karlheinz Schindler

17.11.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Fragen zur Neonazi-Mordserie

Die Mordserie des Neonazi-Trios wirft weiter Fragen auf. Die Aussage der Schlüsselfigur Beate Zschäpe könnte neue Details über die rechte Terrorzelle ans Licht bringen. Noch gibt es viele Rätsel. Die wichtigsten Erkenntnisse und offenen Fragen im Überblick. mehr...

17.11.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Montis Reformankündigungen lassen Euro-Kurs ins Plus drehen

Der Euro hat am Donnerstag nach starken Schwankungen Kursgewinne verzeichnet. Vor allem die Aussagen des neuen italienischen Regierungschefs Mario Monti hätten die Stimmung an den Devisenmärkten gehoben, sagten Experten. mehr...
Kristen Stewart als Bella Swan und Robert Pattinson als Edward Cullen. Foto: Concorde

17.11.2011 | London (dpa)

Twilight-Film: Heimlich gucken oder offen zugeben?

Seit Wochen öffentlich auf den neuesten «Twilight»-Film «Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1)» hinfiebern, oder am Premierentag mit verschämtem Blick ins Kino schleichen - das ist die Frage, die die Zuschauer der Vampir-Romanze in zwei Lager spaltet. mehr...

17.11.2011

Schokoli

Warteschlange vor dem Berliner Bode-Museum.

17.11.2011 | Berlin (dpa)

Berliner Phänomen: Schlange stehen

Es ist ein Berlin-Phänomen: Wenn die Kanzlerin zum Tag der offenen Tür einlädt, stehen die Leute Schlange. Ebenso, wenn es eine Blockbuster-Ausstellung gibt, wie gerade die Renaissance-Porträts im Bode-Museum. mehr...

17.11.2011 | London/New York (dpa)

Wer mag Hipster?

Erkennungszeichen sind dick umrandete Brillen, T-Shirts mit tiefen V-Ausschnitten und hautenge Jeans. Mit modischen Extravaganzen und ausufernden Partys bringen die Hipster in den Szenevierteln der Großstädte ihre Mitmenschen zur Weißglut. Diese machen ihrer Wut nun Luft. «Hipster-Hass-Blogs vervielfachen sich», schreibt der die britische Zeitung «Guardian». mehr...

17.11.2011 | München (dpa)

«Jugendwort» 2011 gesucht

Bereits zum vierten Mal will der Langenscheidt Verlag 2011 sein «Jugendwort» des Jahres küren. 2010 hatte «Niveaulimbo» (Absinken des geistigen Standes) gewonnen, 2009 das umstrittene «hartzen» (arbeitslos sein oder rumhängen) und 2008 «Gammelfleischparty» (Feste mit Leuten über 30). mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014