Mein

17.04.2012 | Kultur

Zur Person: Arnim Klein

Armin Klein ist seit 1994 Professor für Kulturwissenschaft und Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Zuvor war er von 1981 bis 1994 Kulturreferent in Marburg an der Lahn und von 1979 bis 1981 Leitender Dramaturg im Theater am Turm in Frankfurt. mehr...
Mit radikalen Kürzungsszenarien haben vier Buchautoren den Kulturbetrieb gegen sich aufgebracht.

17.04.2012 | Debatte

Kulturmanager: "Der Staat muss nicht alles organisieren"

Armin Klein ist einer der Autoren des Buches „Der Kulturinfarkt“. Im Interview verteidigt er die Thesen des umstrittenen Buches. mehr...
Notwendige Information oder Bühne für einen Massenmörder? Der Breivik-Prozess stellt die Journalisten vor große Herausforderungen. Foto: Lise Aserud

17.04.2012 | Oslo/Berlin (dpa)

Analyse: Der Breivik-Prozess und die Medien

Das Foto eines hämisch lächelnden Massenmörders groß auf der Titelseite einer Tageszeitung - geht das? Die zum rechtsradikalen Gruß geballte Faust von Anders Behring Breivik in einer Nachrichtensendung - ist das journalistisch verantwortungsvoll? mehr...

17.04.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Amazon startet Download-Angebot für Spiele und Software

Amazon bietet Software und Spiele für PC und Mac ab sofort auch zum Download an. Nach dem Bezahlen soll das Programm sofort heruntergeladen und installiert werden können, wie der Online-Marktplatz mitteilt. mehr...
Topspiele aus Bundesliga und Champions League können Fußballfans nicht nur im Pay-TV, sondern auch im Netz verfolgen. Eine gute Bildqualität gibt es aber oft nur bei Bezahlangeboten. Foto: Kai Remmers

17.04.2012 | Berlin/Köln (dpa/tmn)

Fußball gucken im Netz: Nicht alle Angebote sind legal

Fußballfans können Live-Übertragungen von Bundesligaspielen auch am Notebook gucken. Auf den Internetseiten ausländischer Sender ist das rechtlich weitgehend unproblematisch. Ob Urheberrechte verletzt werden, ist eine Frage der Technik. mehr...
Im Karlsruher Rheinhafen liegt am Dienstag (17.04.2012) ein Kreuzfahrtschiff, das am frühen Morgen auf dem Rhein bei Elchesheim-Illingen auf Grund gelaufen und leckgeschlagen ist. Das mit fast 160 Menschen besetzte Schiff wurde in den Karlsruher Rheinhafen geschleppt und Passagiere und Besatzung wurden dort an Land gebracht.

17.04.2012 | Elchesheim-Illingen

Polizei: Fahrfehler war Ursache für Schiffsunglück

Ein Fahrfehler hat nach Polizeiangaben ein dramatisches Schiffsunglück auf dem Rhein ausgelöst. mehr...
Anders Behring Breivik behauptet, er habe in Notwehr gehandelt. Foto: Heiko Junge

17.04.2012 | Oslo (dpa)

Breivik berichtet stolz von seinen Attentaten

Selbstgerecht und voller Verachtung für seine Opfer hat sich der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik vor dem Gericht in Oslo verteidigt. mehr...

17.04.2012 | Tettnang

Verurteilter flieht aus Gerichtssaal

Die Flucht eines verurteilten Mannes aus dem Gerichtssaal des Tettnanger Amtsgerichts nach der Urteilsverkündung war der Auslöser für eine Großfahndung der Polizeidirektion Friedrichshafen. Nach zwei Stunden gelang es einer Streifenwagenbesatzung, den Flüchtigen, der bisher in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht war, aufzuspüren und festzunehmen.Es war 12.10 Uhr, als der 29-Jährige, der wegen mehrerer Delikte angeklagt war, aus dem Gerichtssaal des Amtsgerichts im Neuen Schloss floh. mehr...

17.04.2012 | Politik

Unsere Serie

Was bringt uns Europa? Was würde uns fehlen, wenn die Einigung scheitern würde? Der SÜDKURIER setzt sich mit diesen Fragen auseinander – immer dienstags und freitags auf Seite 5. mehr...

17.04.2012 | Wirtschaft

Über Anbau und Ernte von Spargel

Der Spargel gehört zu den kulinarischen Freuden des Frühjahrs. Ebenso aufwändig wie seine Ernte ist sein AnbauAnbau: Der Spargelsamen wächst am besten in sandigen Böden zu einer Pflanze heran. mehr...

17.04.2012 | Politik | (1)

Ein Ärgernis

In der Union fliegen die Fetzen. Jetzt rächt sich bitter, dass man einst in den Koalitionsverhandlungen allen Ungereimtheiten zum Trotz den bayerischen Christsozialen ein Zuckerl hinterherwarf. mehr...

17.04.2012 | Politik

Falsche Tränen

Der Prozess gegen Anders Breivik wird ungewöhnlich. Mit der ersten Minute steht das Ausmaß seiner Schuld fest: Der 33-Jährige hat 77 Menschen zweifelsfrei getötet und gibt das zu. mehr...

17.04.2012 | Wirtschaft

Steuererhöhungen sind angesagt

Mit Sparen allein kommt die Euro-Zone nicht aus der Krise – jetzt muss über die Einnahmeseite der Staatshaushalte geredet werden. mehr...

17.04.2012 | Kultur

Neue Spielzeit auf der Kippe

Nach dem vermurxten Umbau sucht das Schauspiel Stuttgart Ausweichquartiere. Ein Zelt wäre zu teuer und zu aufwändig mehr...
Da bekommt Heiner Müller ein langes Gesicht. Sebastian Kowski in „Der Auftrag“ am Schauspielhaus Stuttgart.

17.04.2012 | Kultur

Alles hängt mit allem zusammen

Das Schauspielhaus Stuttgart gießt Heiner Müllers „Der Auftrag“ und Mathias Énards „Zone“ in eine Form und macht anspruchsvollen Denkstoff daraus mehr...

17.04.2012 | Inklusion

Der Abschied von der Sonderwelt

Behinderte sollen nicht länger am Rande leben. mehr...

17.04.2012 | Politik

Milliarden für die Familien

Geld vom Staat: Insgesamt summierten sich die Leistungen zur Förderung von Familien auf 122,7 Milliarden Euro, wie das Bundesfamilienministerium angibt. Hinzu kommen weitere 72,6 Milliarden Euro für ehebezogene Leistungen.Das Kindergeld schlägt mit 38,6 Milliarden Euro zu Buche. mehr...

17.04.2012 | Politik

Acta wird zu den Akten gelegt

Das umstrittene Anti-Piraterie-Abkommen Acta kommt demnächst zu den Akten. Im Europäischen Parlament erscheint eine Zustimmung immer unwahrscheinlicher. mehr...

17.04.2012 | Baden-Württemberg

FDP will Volkswahl für die Landräte

FDP legt Gesetzentwurf zur Direktwahl von Landräten vor – Grün-Rot: Grundsätzlich Ja mehr...
Raphael Weber aus Horn/Höri.

17.04.2012 | Politik

Ein Arbeitsplatz wie jeder andere

Florian Klink findet seine Arbeit beim Bauhof der Stadt Stockach abwechslungsreich. Dass er dabei immer an der frischen Luft ist, freut ihn besonders. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)