Nachrichten

Mein
Brigitte Nielsen und Richard Lugner: Ein Küsschen für den Gastgeber. Foto: Herbert P. Oczeret

17.02.2012 | Wien (dpa)

Wiener Opernball mit Brigitte Nielsen

Das Kompliment kam von Herzen. «Es war das Gegenteil vom Dschungel», sagte die kürzlich im Fernsehen gekürte «Dschungelqueen» Brigitte Nielsen über die Eröffnungszeremonie des Wiener Opernballs am Donnerstagabend. mehr...

17.02.2012 | Wirtschaft

Verpackungskünstler: Aus Bräunlingen in die Welt

Einfach weltklasse! Die Verpackungen von Straub aus Bräunlingen schützen Waren auf ihrem Weg durch die Welt mehr...

17.02.2012 | Video

Kommentar zum Rücktritt Wulffs: "Unausweichlich"

"Das Amt ist wichtiger als der Inhaber" - SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler kommentiert den Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff. mehr...
Christian Wulff

17.02.2012 | Politik

Was sagen die Abgeordneten aus der Region zum Wulff-Rücktrttt?

SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler hat sie befragt. mehr...

17.02.2012 | Berlin (dpa)

SPD und Grüne: Kein Bundespräsident aus dem Kabinett Merkel

SPD und Grüne werden wollen als Nachfolger des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff kein Mitglied der schwarz-gelben Bundesregierung akzeptieren. mehr...

17.02.2012 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro legt zu - Hoffen auf Lösung der Griechenland-Krise, Skepsis bleibt

Der Euro hat zum Wochenausklang zugelegt. In der Spitze stieg die Gemeinschaftswährung am Freitag auf knapp 1,32 US-Dollar und kostete damit einen dreiviertel Cent mehr als am Morgen. mehr...

17.02.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.02.2012 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.02.2012 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

17.02.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 17.02.2012

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 17.02.2012 um 15:58 Uhr festgestellt. mehr...
Christian Wulff

17.02.2012 | Politik

Christian Wulff - Bilder einer Amtszeit

Nach 579 Tagen im Amt des Bundespräsidenten hat Christian Wulff seinen Rücktritt erklärt - er hielt dem Druck in der Affäre um Vorteilsnahme nicht mehr stand. Unsere Fotostrecke zeigt Stationen seiner kurzen Amtszeit, von der Vereidigung bis zum Abschied. mehr...

17.02.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro legt zu - Hoffen auf Lösung der Griechenland-Krise

Der Euro hat zum Wochenausklang zugelegt. In der Spitze stieg die Gemeinschaftswährung am Freitag auf knapp 1,32 US-Dollar und kostete damit einen dreiviertel Cent mehr als am Morgen. mehr...
Altes Modell in neuer Hülle: Das Gleam Plus von Motorola ist kein Smartphone, sondern ein klassisches Klapphandy. (Foto: Motorola)

17.02.2012 | Wiesbaden (dpa/tmn)

Neue Technik-Produkte: Kratzfest, klein und schnell

Vor Kratzern geschützt: Das Display des neuen Motorola-Smartphones Defy Mini besteht aus widerstandsfähigem Gorilla-Glas. Diese und weitere Technik-Neuheiten gibt es hier im Überblick. mehr...
Kaiser Akihito wird am Herzen operiert. Foto: Koichi Kaoshida

17.02.2012 | Tokio (dpa)

Japans Kaiser zur Bypass-Operation im Krankenhaus

Der japanische Kaiser Akihito (78) hat sich für eine Bypass-Operation am Herzen ins Krankenhaus begeben. Der Monarch fuhr am Freitag in Begleitung seiner Gemahlin, Kaiserin Michiko, ins Krankenhaus der Universität von Tokio, wo er an diesem Samstag operiert werden soll. mehr...

17.02.2012 | Hannover (dpa)

Wulff-Ermittlungsverfahren beginnt offiziell um Mitternacht

Das förmlichen Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Hannover gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff beginnt um Mitternacht. Das sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Hans-Jürgen Lendeckel, am Freitag. mehr...

17.02.2012 | Berlin (dpa)

Wulff und der Anspruch auf Ehrensold

Hat Christian Wulff nach seinem Rücktritt als Bundespräsident Anspruch auf Ehrensold? Darüber streiten die Experten. Die zentrale Frage lautet: Geht Wulff aus politischen Gründen - oder sind die Motive persönlicher Natur? In letzterem Fall wäre es durchaus fraglich, ob dem 52-Jährigen die Zahlung bis zum Lebensende zustünde. mehr...
Georg Büchner gilt als einer der größten deutschen Autoren des 19. Jahrhunderts. Foto: dpa

17.02.2012 | Literatur

Warum Büchner lesen?

Der Dramatiker Georg Büchner hat revolutionäres Gedankengut entwickelt, das heute aktueller ist denn je. In nur wenigen Lebensjahren hat er Literatur geschaffen, die ihn weit über den Tod hinaus berühmt gemacht hat. Der jährt sich in diesen Tagen zum 175. Mal. mehr...
Holliday Grainger gehört zum «Bel Ami»-Cast. Foto: Angelika Warmuth

17.02.2012 | Berlin (dpa)

Teenie-Star Robert Pattinson verführt als «Bel Ami»

Twilight»-Star Robert Pattinson (25) hat kurz vor dem Ende der Berlinale noch einmal für aufgeregte Fans gesorgt. In der Literaturverfilmung «Bel Ami» verführt der Brite als Pariser Frauenschwarm reihenweise Frauen, darunter Christina Ricci, Kristin Scott Thomas und Uma Thurman. Nach der Vampir-Saga also ein Kostümdrama. mehr...
Nach der Rücktrittserklärung: Christian Wulff und seine Frau Bettina verlassen im Schloss Bellevue die Pressekonferenz. Foto: Maurizio Gambarini

17.02.2012 | Berlin (dpa)

Analyse: Wulff geht nicht ohne Bitterkeit

Schon ganz früh am Morgen kann man in Berlin spüren, dass dies ein denkwürdiger Tag wird. Vor dem Privathaus der Familie Wulff im Stadtteil Dahlem sind Fotografen aufgezogen, ungewöhnlich für diese Uhrzeit. mehr...

17.02.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Vorwürfe gegen bisherige Bundespräsidenten

Nicht alle Bundespräsidenten sind ohne Makel in ihr Amt gekommen oder aus ihm geschieden. Vor Christian Wulff ist bereits Horst Köhler als Staatsoberhaupt zurückgetreten - wegen einer umstrittenen politischen Äußerung. Eine Rückschau: mehr...

17.02.2012 | Berlin (dpa)

Fragen und Antworten zum Rücktritt

Mit dem Rücktritt von Christian Wulff muss nach fast 600 Tagen schon wieder ein neues Staatsoberhaupt gewählt werden. mehr...
Das Touchpad auf der Rückseite der Vita kommt zum Beispiel bei dem Spiel «Little Deviants» zum Einsatz. Hier muss der Spieler mit Fingerbewegungen Hügel und Täler erschaffen. (Foto: Andrea Warnecke)

17.02.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Mobile Spiele zum Anfassen - Die Playstation Vita

Sechseinhalb Jahre nach dem Start seiner ersten Konsole bringt Sony den PSP-Nachfolger Playstation Vita auf den Markt. Der 3DS-Konkurrent überzeugt mit schöner Grafik und vielen Funktionen. Im Detail zeigen sich aber auch kleine Schönheitsfehler. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014