Mein

16.11.2011 | Kommentar

Zu Guttenberg: Als wäre nichts gewesen

Karl-Theodor zu Guttenberg wird am Wochenende eine Rede zur Wirtschaftskrise halten. Angekündigt wird er als "angesehener Staatsmann". Ein Kommentar von Volontärin Katrin Pribyl. mehr...
Beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe wird der mutmaßliche Terrorhelfer Holger G. dem Haftrichter vorgeführt.

16.11.2011 | Politik

Die Täter hatten Helfer

Berlin – Die bisher bekannten Täter der Neonazi-Mordserie handelten nach Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden wahrscheinlich nicht allein. „Es gibt Hinweise auf weitere Helfer“, sagte der Vorsitzende des parlamentarischen Gremiums zur Kontrolle der Geheimdienste, SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann, nach einer Sitzung in Berlin. mehr...

16.11.2011 | Politik

Wo man Millionen zum Fenster hinauswirft

Trotz Finanzkrise verschwenden Bundesbehörden weiterhin Steuergelder. Der Bundesrechnungshof nennt Beispiele mehr...

16.11.2011 | Politik

Offene Fragen zur Mordserie

1Was wusste der Verfassungsschutz? Das ist derzeit wohl die brisanteste Frage. mehr...

16.11.2011 | Politik

Arabischer Frühling, islamischer Winter?

Das Problem ist der Islam“, so schrieb gleich zu Anfang der algerische Schriftsteller Boualem Sansal, Träger des diesjährigen Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, über die Umwälzungen in Nordafrika und im Nahen Osten. Dagegen ließe sich stellen: Das Problem sind die alten Diktaturen. mehr...

16.11.2011 | Kommentar

Park-Verbot

Sie kamen mitten in der Nacht: Polizisten haben im New Yorker Zuccotti-Park das bunte Zeltlager aufgelöst, das die Demonstranten der Occupy-Bewegung ihr Zuhause nannten. Wer nicht freiwillig ging, wurde in Handschellen abgeführt. mehr...

16.11.2011 | Baden-Württemberg

Schimmelpilz

Schimmelpilze als farbiger Belag sind gut sichtbar auf verdorbenen Lebensmitteln, feuchtem Holz oder feuchter Pappe sowie auf Wänden. Wenn die befallene Substanz oder die Raumluft feucht wird, entwickelt sich Schimmel besonders leicht. mehr...
Beamte in Schutzanzügen und zum Teil mit Mundschutz und Handschuhen waren gestern Nachmittag in Singen damit beschäftigt, mit Schimmelpilzen kontaminierte Akten auszusortieren oder zu reinigen.

16.11.2011 | Baden-Württemberg

In diesem Amt schimmelt's wirklich

Beim Umzug des Singener Hauptzollamts sind mit Schimmelpilz verseuchte Akten aufgetaucht. Die Zöllner räumen selbst auf und sind dabei dick vermummt. Die Behörde sieht aber keine Gesundheitsgefahr für Beamte. mehr...

16.11.2011 | Wirtschaft

Konsum tut gut

Endlich eine gute Nachricht aus der Wirtschaft: Ungeachtet der Turbulenzen um den Euro ist die deutsche Wirtschaft im dritten Quartal wieder stärker gewachsen. Entscheidende Impulse kamen dabei vom Konsum. mehr...
Bis zum letzten Atemzug: Der krebskranke Frank (Milan Peschel) und seine Frau Simone (Steffi Kühnert) .

16.11.2011 | Kultur

Chronologie eines Abschieds

Andreas Dresens Film „Halt auf freier Strecke“ ist eine schonungslose Auseinandersetzung mit Krebs und Tod mehr...

16.11.2011 | Wirtschaft

Zahnlose Opposition

Brauchen wir eine andere Regierung? Ansichtssache. Unbestritten ist: Wir brauchen eine besser Opposition. Ja-Sagen reicht nicht. mehr...

16.11.2011 | Leitartikel

Wer sind wir denn?

Noch Tage vor dem Beginn des CDU-Parteitages in Leipzig sah es so aus, als seien dort spannende Debatten zu erwarten. Zum Mindestlohn etwa oder zur Bildungspolitik. mehr...
Die Klasse 6a mit ihren Sparschweinen. Hinten links Schuldnerberaterin Ruth Keller, rechts Klassenlehrerin Britta Sosinski und der frühere Manager Heinz Kollross.

16.11.2011 | Baden-Württemberg

Schüler lernen den Umgang mit Geld

An der Blumberger Scheffelschule üben die Sechstklässler, wie man mit den Finanzen haushaltet mehr...

16.11.2011 | Politik

CDU sorgt für Diskussionen

Berlin – In den Koalitionsstreit über Mindestlöhne kommt Bewegung. Zumindest bei Teilen der FDP stößt das Konzept der CDU zur Einführung differenzierter Lohnuntergrenzen auf Zustimmung. mehr...

16.11.2011 | Politik

Lieder für die Aufräumer

In Zürich müssen Anhänger der Occupy-Bewegung den Paradeplatz räumen. In Deutschland protestieren Unterstützer mehr...
Eine gegen viele: Eine Demonstrantin der Occupy-Bewegung steht in New York Polizisten gegenüber, die den Zuccotti-Park in der Nacht geräumt haben.

16.11.2011 | Politik

Polizei bricht alle Zelte ab

New York – Der bis zur letzten Minute geheim gehaltene Sondereinsatz begann eine Stunde nach Mitternacht. Mehr als 1000 Polizisten rückten in schwerer Schutzkleidung und mit Schlagstöcken gegen das Zeltlager der „Occupy“-Besetzer im Zuccotti-Park an der Wall Street vor. mehr...