Mein
Wer ist Joachim Gauck? <br>
Wie tickt der neue Bundespräsident, was denkt er? SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler hat Originalzitate von Joachim Gauck zusammengestellt, die Einblick in seine Gedankenwelt geben.

16.03.2012 | Politik

So tickt Joachim Gauck

SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler hat Originalzitate von Joachim Gauck zusammengestellt, die Einblick in seine Gedankenwelt geben. mehr...
Die Todesopfer des Busunglücks wurden nach Belgien überführt.

16.03.2012 | Brüssel

Belgien steht still: Trauer um Opfer des Busunglücks

Taxifahrer steigen mitten auf der Straße aus ihren Autos, Schüler versammeln sich, Trambahnen und Busse stehen still: Belgien gedenkt der Opfer des Busunglücks und verharrt in Schweigen. Die 28 Toten sind aus der Schweiz zurück. In der Kritik stehen die Medien. mehr...

16.03.2012 | Politik

Atombehälter war durchgerostet

Der Energiekonzern EnBW hat bei seinem Atomkraftwerk Neckarwestheim einen angerosteten Behälter mit radioaktivem Schlamm aufgespürt. Das Fass sei inzwischen gesichert und das Umweltministerium als Kontrollbehörde informiert worden, teilte das Unternehmen mit. mehr...
Der frühere FDP-Generalsekretär Christian Lindner soll die FDP vor der außerparlamentarischen Opposition in NRW bewahren. Foto: Caroline Seidel

16.03.2012 | Düsseldorf

Schwierige Mission: Lindner will die FDP retten

Die FDP ist immer wieder für eine Überraschung gut. Und dafür, dass eigentlich abgetretene Spitzenkräfte schnell wieder eine Chance kriegen. Jetzt will Christian Lindner es wieder wissen - und die NRW-FDP vor der außerparlamentarischen Opposition bewahren. mehr...

16.03.2012 | Politik

Grün-Rot schiebt Alkoholverbot auf

Städte, die regelmäßig Probleme mit Saufgelagen an öffentlichen Plätzen haben, müssen sich gedulden. Die grün-rote Landesregierung will erst Ende des Jahres einen Gesetzentwurf vorlegen, der es den Kommunen gestattet Alkoholkonsumverbote auszusprechen. mehr...

16.03.2012 | Politik

Das Ehepaar Assad

Baschar al-Assad (46) ist Sohn des verstorbenen Präsidenten Haffis al-Assad. Diesem folgte er 2000 nach. mehr...
Gauck zur Bundesrepublik: Gerade bei meinen evangelischen Brüdern und Schwestern und einigen Grünen und sozialdemokratischen Christen sind Güte und Großmut teilweise so unendlich groß, dass sie fortwährend alle Schuld der Welt einräumen, anstatt zu sagen: In diesem unserem Land herrscht seit über 60 Jahren Frieden, im Westen unseres Landes werden seit über 60 Jahren die Bürger- und die Menschenrechte respektiert.

16.03.2012 | Bundespräsidentenwahl

Gaby Hauptmann twittert aus Berlin

16.03.2012 | Baden-Württemberg

Polizeigesetz

Bislang gibt es im Landespolizeigesetz keine Ermächtigung zum Erlass örtlicher Alkoholkonsumverbote. Mehrere Kommunen scheiterten vor Gericht mit ihren Verordnungen. mehr...

16.03.2012 | Politik

Es wird Zeit

An Erkenntnis mangelt es nicht mehr bei diesem Thema. Alle Experten, alle Kommunalvertreter und fast alle Parlamentarier sind sich einig: Städte und Gemeinden, in denen regelmäßig an bestimmten Plätzen getrunken und randaliert wird, müssen Verbote aussprechen können. mehr...

16.03.2012 | Busunglück

Kommentar: Faktor Mensch

Absolute Sicherheit gibt es nicht. Belgien und die Schweiz erleben diese bittere Wahrheit im Wallis, wo in einem Bus 28 Menschen ums Leben kamen. SÜDKURIER-Politikredakteur Uli Fricker kommentiert. mehr...
Unstrittige Favoritin in Nordrhein-Westfalen:Hannelore Kraft, SPD.

16.03.2012 | Politik | (1)

Wahlkampf voll entbrannt

In Nordrhein-Westfalen darf Rot-Grün auf einen klaren Sieg hoffen. Der FDP droht das Scheitern, der CDU fehlt der Koalitionspartner mehr...
Rückkehr nach Donaueschingen: Brigadegeneral Gert-Johannes Hagemann beim Begrüßungsappell.

16.03.2012 | Politik

Vom Hindukusch zurück auf die Baar

500 Soldaten aus Donaueschingen kehren wohlbehalten vom Afghanistan-Einsatz zurück. Hinter ihnen liegt ein schwieriger Auftrag mehr...
Treffen mit der Flasche in der Hand auf dem Freiburger Münsterplatz. Das willmancher Rathauschefim Südwesten nicht mehr hinnehmen.

16.03.2012 | Baden-Württemberg | (2)

CDU scheitert mit Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen

Liberale stimmen im Landtag mit der Regierung gegen den Unions-Vorstoß. Grün-Rot kündigt ein eigenes Gesetz an. mehr...

16.03.2012 | Kommentar

Schwarz-Gelb: Schrecken ohne Ende

Warum werden harmonische Situationen plötzlich instabil, ja aggressiv? Wo ist der Punkt, an dem das Zusammenleben kippt? mehr...
Hans Christoph Buch: &bdquo;Apokalypse Afrika oder Schiffbruch mit Zuschauern&ldquo;. Eichborn Verlag, Frankfurt/Main. 272 S., 29 Euro

16.03.2012 | Kultur

Reportagen aus Afrika

Er gilt als herausragender Kenner Afrikas. Hans Christoph Buch, 68, bereist den Schwarzen Kontinent regelmäßig seit zwei Jahrzehnten und liefert ebenso herausragende literarische Reportagen ab. mehr...
Tabea Zimmermann

16.03.2012 | Kultur

Bodenseefestival auf Zeitreise

„Brennpunkt 1912 – Abschied von Traditionen“ lautet in diesem Jahr das Motto des Bodenseefestivals. Zwischen dem 4. Mai und dem 3. Juni stehen 72 Veranstaltungen an 23 verschiedenen Orten auf dem Programm. mehr...

16.03.2012

Das iPad wird als Popstar bejubelt

Das iPad bewegt die Herzen: Wenn heute der Verkauf des neuen Tablet-Computers beginnt, pilgern wieder große Käuferscharen in die acht Apple-Geschäfte in Deutschland. Schon bei der iPad-Premiere vor zwei Jahren sicherte sich der flache Computer schnell den Status eines „Kultgeräts“. Trotz einzelner technischer Unzulänglichkeiten wie der fehlenden Unterstützung für die neuen LTE-Mobilfunknetze in Deutschland ist die Strahlkraft der iPad-Aura ungebrochen.Bereits die mit Spannung erwartete Vorstellung der dritten iPad-Generation erinnerte den Präsentationsexperten Ole Tillmann an ein quasi-religiöses Ereignis: „Wie die Dimensionen einer Kathedrale auf ihre Besucher beeindruckend wirken, so wirkt die Größe der Leinwand unterbewusst auf uns. mehr...
Blumen und Kerzen für die Opfer: Der Unglückstunnel an der Autobahn A9 bei Siders im Schweizer Kanton Wallis.

16.03.2012 | Politik

Schweiz will mehr Sicherheit

Nach dem Busunglück im Kanton Wallis mit 28 Todesopfern ist in der Schweiz eine Debatte um die Sicherheit von Nothaltebuchten in Tunneln entbrannt. Eine Norm, die rechtwinklige Mauern für Pannenbuchten vorsieht, müsse möglicherweise geändert werden, erklärte ein Sprecher des Schweizer Straßen-Bundesamtes in Bern. mehr...
So sieht es im Land aus: In der umkämpften Stadt Homs tragen Demonstranten eine verletzte Frau weg. Soldaten des Regimes schießen auf Aufständische und Zivilisten.

16.03.2012 | Politik

Die Assads leben in ihrer eigenen Welt

Während in Homs die Menschen sterben, lebt Syriens Herrscherfamilie im Luxus. Die britische Tageszeitung „The Guardian“ enthüllte, dass die E-Mail-Zugänge von Syriens Präsident Baschar al-Assad und seiner Frau Asma von Rebellen geknackt werden konnten. mehr...
Lyonel Feininger: &bdquo;Gelbe Segel auf rotem Wasser&ldquo;. Das Aquarell, das in der Ausstellung zu sehen ist, stammt von 1933.

16.03.2012 | Kultur

Immer am Gegenstand

Das Reutlinger Spendhaus zeigt Lyonel Feininger als einen großen Grafiker mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)