Nachrichten

Mein
Neuer Trend aus dem Kühlfach: Frozen Yogurt. (Bild: Efa's Frozen Yogurt)

14.07.2011 | Berlin (dpa)

Frozen Yogurt mausert sich zum Sommertrend

Mit Erdbeeren, Streuseln oder Müsli: Frozen Yogurt entwickelt sich zum Sommertrend. In Berlin ist der gefrorene Joghurt absolut angesagt. Da kann der Sommer gar nicht heiß genug sein. mehr...

14.07.2011 | New York (dpa-AFX)

Devisen: Euro wieder unter 1,42 US-Dollar

Der Euro hat am Donnerstag eine Berg- und Talfahrt vollzogen. Im New Yorker Handel sank er zuletzt auf 1,4133 US-Dollar, nachdem US-Notenbankchef Ben Bernanke über eine steigende Inflation gesprochen hatte. mehr...
Kate Hudson setzt den Reigen ungewöhnlicher Kindervornamen fort.

14.07.2011 | Los Angeles (dpa)

Kate Hudson nennt Sohn Bingham

Ein ungewöhnlicher Name für Hollywoods jüngsten Nachwuchs: Kate Hudson (32) und Matt Bellamy (33) nennen ihr erstes gemeinsames Kind Bingham «Bing» Hawn Bellamy. mehr...

14.07.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.07.2011 um 20:30 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.07.2011 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

14.07.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.07.2011 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.07.2011 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Kopf des heiligen Petrus.

14.07.2011 | Überlingen (dpa)

Schillernde Meisterwerke aus Glas und Steinen

Wer einen Überblick über die europäische Mosaikkunst sucht, der wird jetzt in der Bodenseestadt Überlingen fündig. Die Städtische Galerie hat innerhalb von drei Jahren mehr als 100 der schillernden Kompositionen aus Marmor und Gold, Glas und Edelsteinen zusammengetragen. mehr...
Der Medienunternehmer Leo Kirch ist tot. Im Alter von 84 Jahren starb der Gründer der Kirch-Gruppe nach langer Krankheit am Donnerstag. Über Jahrzehnte war er einer der einflussreichsten Medienmanager in Deutschland.

14.07.2011 | München | (1)

Das sind die Reaktionen auf den Tod Leo Kirchs

Politik und Medien haben das Lebenswerk des am Donnerstag gestorbenen Film- und TV-Unternehmers Leo Kirch gewürdigt. Eine Auswahl prominenter Stimmen: mehr...
Leo Kirch (M) mit Altkanzler Helmut Kohl und Maike Richter im Februar 2006 im Schloss Bellevue.

14.07.2011 | Berlin (dpa)

Alt-Bundeskanzler Kohl: Kirch war ein großer Deutscher

Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl hat Leben und Wirken des gestorbenen Medienunternehmers Leo Kirch in sehr persönlichen Worten gewürdigt. mehr...

14.07.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Cashback im Netz lohnt meist nicht

Cashback-Programme im Internet lohnen sich in aller Regel nicht. Das hat ein Test von fünf Cashback-Diensten bewiesen. Demnach zahlen Kunden dabei sogar noch drauf. mehr...
Ai Weiwei darf China nicht verlassen.

14.07.2011 | Peking/Bregenz (dpa)

Ai Weiwei kann noch nicht reisen

Wegen seines Ausreiseverbots weiß der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei noch nicht, wann er für seine Gastprofessur an der Berliner Universität der Künste (UdK) nach Deutschland kommen kann. mehr...

14.07.2011 | Hannover (dpa)

Kirch bescherte Bundesliga viel Geld - und Existenznöte

Mediengigant Leo Kirch hat die Geschichte der deutschen Bundesliga-Vermarktung ganz entscheidend geprägt. mehr...

14.07.2011 | München (dpa)

Hintergrund: Die Kirch-Gruppe

Die Kirch-Gruppe war einer der größten Medienkonzerne Europas rund um Film, Fernsehen, Fußball und die Formel 1. mehr...

14.07.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro auf Erholungskurs über 1,42 US-Dollar

Der Euro hat am Donnerstag seinen Erholungskurs vor dem Hintergrund einer leichten Entspannung in der europäischen Schuldenkrise fortgesetzt. Nachdem der Euro in der vergangenen Nacht bis auf 1,4281 Dollar gestiegen war, hielt er sich im Nachmittagshandel bei 1,4235 Euro. mehr...
Regen am Geburtstag: Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel.

14.07.2011 | Stockholm (dpa)

Tausende trotzen Regen: Glückwunsch, Victoria!

Kronprinzessin Victoria löst auch bei strömendem Dauerregen Begeisterung aus: Einige tausend Schweden und viele deutsche Touristen haben der Thronfolgerin am Donnerstag auf der Ostsee-Insel Öland zum 34. Geburtstag gratuliert. mehr...

14.07.2011 | München (dpa)

Reaktionen auf den Tod Leo Kirchs

Politik und Medien haben das Lebenswerk des am Donnerstag gestorbenen Film- und TV-Unternehmers Leo Kirch gewürdigt. Eine Auswahl prominenter Stimmen: mehr...

14.07.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 14.07.2011

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 14.07.2011 um 15:58 Uhr festgestellt. mehr...
Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Rolf Breuer (l), Ende Juni bei der Fortsetzung des Kirch-Prozesses.

14.07.2011 | München (dpa)

Hintergrund: Prozess gegen Deutsche Bank kann weitergehen

Seinen letzten großen Kampf hat Leo Kirch gegen die Deutsche Bank geführt. Seit der Pleite seiner Firmengruppe im Jahr 2002 überzog er die Bank und deren ehemaligen Chef Rolf Breuer mit Schadenersatzklagen in Milliardenhöhe. mehr...
Der Medienunternehmer Leo Kirch ist tot. Im Alter von 84 Jahren starb der Gründer der Kirch-Gruppe nach langer Krankheit am Donnerstag. Über Jahrzehnte war er einer der einflussreichsten Medienmanager in Deutschland.

14.07.2011 | Berlin (dpa)

Chronologie: Geschichte eines Medienimperiums

Der Münchner Film- und Fernsehunternehmer Leo Kirch hat die deutsche Medienlandschaft Jahrzehnte lang maßgeblich mitbestimmt - vom Start des Bezahlsenders Premiere bis zum Konkurs. mehr...

14.07.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 14.07.2011 um 15:15 Uhr mehr...
Leo Kirch unterhält während der Feier zum zehnjährigen Bestehen des Privatsenders ProSieben mit der Schauspielerin Uschi Glas.

14.07.2011 | München (dpa)

Porträt: «Der Herr der Filme»

Mit 29 Jahren borgte sich Leo Kirch Geld und sicherte sich die Rechte am Filmklassiker «La Strada. Er stieg zu einem der mächtigsten Film- und Fernsehmogule auf. Vor neun Jahren brach sein Imperium zusammen, er selbst blieb Unternehmer und schillernde Figur. mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014