Nachrichten

Mein
Jochen Häuptle, Personaldirektor der Dentsply DeTrey GmbH in Konstanz.

14.06.2011 | Konstanz

"Ein ständiges Geben und Nehmen"

Jochen Häuptle ist Personalchef bei Dentsply DeTrey. Im Interview mit dem SÜDKURIER erzählt er über seine Arbeit und seine Überzeugungen. mehr...
Norbert Feldhaus, Personalchef der Tuttlinger Aesculap AG, in seinem Büro.

14.06.2011 | Tuttlingen

"Wir haben soziale Verantwortung für die Region"

Als Personalchef von Aesculap trägt Norbert Feldhaus die Verantwortung für 9500 Mitarbeiter. Firmen müssen seiner Überzeugung nach dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter Familie und Beruf miteinander vereinbaren können. mehr...
Das Material atmungsaktiver Schuhe transportiert den Schweiß im Schuh von der Innenseite nach außen - dort kann er verdunsten. (Bild: Gore-Tex/dpa/tmn)

14.06.2011 | Stuttgart (dpa/tmn)

Atmungsaktive Schuhe: Trockene Füße trotz Hitze

Es ist heiß, der Körper schwitzt. Und das vor allem an den Füßen. Das merkt man oft erst, wenn man den Schuh auszieht. An solchen Tagen sind atmungsaktive Modelle recht - die sogar den geschlossenen Büroschuh trocken halten. mehr...
Die deutschen Nationalspielerinnen (l-r) Babett Peter, Kerstin Garefrekes, Ursula Holl, Ariane Hingst, Bianca Schmidt, Annike Krahn, Almuth Schult, Martina Müller und Melanie Behringer laufen sich am Sonntag (12.06.2011) nach dem Training der Fußball-Nationalmannschaft in Neu-Isenburg aus. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat sich zu ihrem letzten Vorbereitungslehrgang vor der Fußball-Weltmeisterschaft getroffen, die am 26. Juni beginnt. Am kommenden Donnerstag (16.06.2011) bestreitet das Team ein letztes Testspiel in Mainz gegen Norwegen. Foto: Arne Dedert dpa/lhe  +++(c) dpa - Bildfunk+++

14.06.2011

Frauen-Fußballweltmeisterschaft 2011

Frauen-Fußballweltmeisterschaft 2011: Bis zum 17. Juli darf sich die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft berechtigte Hoffnungen auf den WM-Titel machen. mehr...
Die deutschen Nationalspielerinnen (l-r) Babett Peter, Kerstin Garefrekes, Ursula Holl, Ariane Hingst, Bianca Schmidt, Annike Krahn, Almuth Schult, Martina Müller und Melanie Behringer laufen sich am Sonntag (12.06.2011) nach dem Training der Fußball-Nationalmannschaft in Neu-Isenburg aus. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat sich zu ihrem letzten Vorbereitungslehrgang vor der Fußball-Weltmeisterschaft getroffen, die am 26. Juni beginnt. Am kommenden Donnerstag (16.06.2011) bestreitet das Team ein letztes Testspiel in Mainz gegen Norwegen. Foto: Arne Dedert dpa/lhe  +++(c) dpa - Bildfunk+++

14.06.2011

Frauen-Fußballweltmeisterschaft 2011

Bald rollt der Ball: Am 26. Juni 2011 beginnt die DFB Frauen Fußball WM 2011 in Berlin. Bis zum 17. Juli darf sich die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft berechtigte Hoffnungen auf den WM-Titel machen. mehr...
Am Hochrhein kickten die Frauen sofort

14.06.2011

Fußballerinnen der Region

In unserer Serie erfahren Sie alles über die Geschichte des Frauenfußballs. Dazu erfahren Sie die Entstehung des Sports bei uns in der Region und vieles über die heutigen Leistungsträger. Schauen Sie rein! mehr...
Ja, dies ist tatsächlich ein Bild aus einem deutschen Gefängnis. Ein junger Straftäter hat im Projekt »Paparazzi« einen Mithäftling im Jugendgefängnis Adelsheim fotografiert.

14.06.2011 | (1)

Teil 6: Der Stärkere gibt nach

Warum geht Jugendkriminalität uns alle an? Was können wir tun, um sie zu verhindern? Und warum tun wir uns genau damit so schwer? Ein Essay zum Abschluss der Serie. mehr...

14.06.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro deutlich im Plus - Griechenland-Diskussion belastet nicht, Daten

Der Kurs des Euro ist am Dienstag trotz der Verunsicherung um Griechenland deutlich gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,4483 US-Dollar gehandelt. mehr...

14.06.2011 | Brüssel (dpa)

Eurogruppe äußert sich nicht zu Griechenland

Kein konkretes Ergebnis des Griechenland-Krisentreffens in Brüssel: Die Euro-Finanzminister verzichten auf eine zunächst geplante schriftliche Erklärung zu der eskalierten Schuldenkrise in dem Mittelmeerland. mehr...
Fein abgestimmt: Ascot-Besucher.

14.06.2011 | London (dpa)

Mehr Hüte als Pferde - Ascot startet ins Jahr 300

300 Jahre - tausende Hüte: Auf der britischen Traditionsrennbahn Ascot ist das berühmte Pferderennen am Dienstag ins Jubiläumsjahr gestartet. mehr...
Alex Katz, Sarah, 2011

14.06.2011 | Basel (dpa)

Kunstmesse «Art Basel» spielt auf neuen Märkten

Die Kunstmesse für Gegenwartskunst «Art Basel» streckt ihre Fühler immer stärker nach neuen Märkten aus. «Früher zählten vor allem Europa und Amerika. Heute gibt es neue Märkte, und deshalb müssen wir überall sein», sagte Messeleiter Marc Spiegler in Basel. mehr...

14.06.2011 | Brüssel (dpa)

Designierter EZB-Chef: Hilfen nicht für immer

Krisenhilfen der Europäischen Zentralbank wie der Aufkauf von Staatsanleihen angeschlagener Euro-Länder werden nach den Worten ihres designierten Präsidenten Mario Draghi auslaufen. «Nichts davon wird bleiben», sagte der Chef der Banca d'Italia am Dienstag in Brüssel. Einen Zeitrahmen nannte er nicht. mehr...
Fürst Albert II. von Monaco und Charlene Wittstock planen eine Riesenhochzeit mit vielen prominenten Gästen.

14.06.2011 | Benoni (dpa)

Keine Aufregung in Benoni wegen Charlene Wittstock

Die halbe Welt wird zuschauen, wenn Anfang Juli aus Charlene Wittstock (33) die neue Fürstin von Monaco wird. In Benoni, ihrem südafrikanischen Heimatort, wird der gesellschaftliche Aufstieg der ehemaligen südafrikanischen Weltklasseschwimmerin ganz entspannt verfolgt. mehr...

14.06.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs steigt deutlich - Griechenland-Diskussion belastet nicht

Der Kurs des Euro ist am Dienstag trotz der Verunsicherung um Griechenland deutlich gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am späten Nachmittag mit 1,4480 US-Dollar gehandelt. mehr...
Selena Gomez geht es wieder besser.

14.06.2011 | New York (dpa)

Selena Gomez geht es besser

Selena Gomez (18) ist auf dem Weg der Besserung. Die Sängerin und Schauspielerin musste vergangene Woche wegen starker Kopfschmerzen und Übelkeit ins Krankenhaus eingeliefert werden. mehr...
Ebay ändert sein Gebührenmodell - für viele kann dies höhere Kosten bedeuten. Ebay sieht die neuen Preise als wichtigen Teil seiner Imagekampagne. (Bild: dpa)

14.06.2011 | Berlin (dpa)

Ebay jetzt mit neuem Gebührenmodell

Bei Ebay ist das im Mai angekündigte vereinfachte Gebührenmodell in Kraft getreten. Pauschal wird bei einem Verkauf nun eine Provision von 9 Prozent des Verkaufspreises berechnet, maximal beläuft sie sich auf 45 Euro. mehr...
Vor einem Jahr starb José Saramago.

14.06.2011 | Madrid (dpa)

Unvollendeter Saramago-Roman erscheint 2012

Der letzte und unvollendete Roman des vor einem Jahr gestorbenen portugiesischen Schriftstellers José Saramago soll 2012 veröffentlicht werden. Das gab die Witwe des Literaturnobelpreisträgers, Pilar del Río, in Madrid bekannt. mehr...
Peter Schamoni bei der Verleihung des Bayerischen Filmpreises, im Hintergrund Laudator Horst Seehofer.

14.06.2011 | München (dpa)

Filmregisseur Peter Schamoni gestorben

Er war einer der Vorreiter des Neuen Deutschen Films und machte Uschi Glas 1968 in der Komödie «Zur Sache Schätzchen» zum Star. Jetzt ist der Filmemacher Peter Schamoni im Alter von 77 Jahren in München an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. mehr...
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) wirbt im Bundestag um Unterstützung für Griechenlandhilfen.

14.06.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Analyse: Steuerzahler legt in jedem Fall drauf

Fallen lassen oder um jeden Preis retten: Die Schuldenkrise Griechenlands bedroht den Euro-Raum und hält Politik, Notenbank und Finanzwirtschaft in Atem. Längst ist klar, dass das erste, 110 Milliarden Euro schwere Hilfspaket nicht ausreicht, Athens Haushalt in Ordnung zu bringen. mehr...

14.06.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick um 15:15 Uhr

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 14.06.2011 um 15:15 Uhr mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014