Mein

13.09.2011 | Wirtschaft

„Leuchtturmprojekt für unsere Stadt“

Rheinfeldens Oberbürgermeister Eberhard Niethammer und sein Schweizer Amtskollege Franco Mazzi über die Bedeutung des neuen Rheinkraftwerks mehr...
Der Airbus A 380 bei seinem Flug über Breitenfeld.

13.09.2011 | Kreis Waldshut | (27)

Airbus mit Kampfjet-Eskorte auf dem Weg zur eigenen Taufe

Ein A 380 der Lufhansa, der von drei Kampfflugzeugen der Schweizer Luftwaffe begleitet wurde, sorgte am Dienstagmorgen in der Bevölkerung des Landkreises Waldshut für Sorge. Wie sich herausstellte, war der Airbus mit militärischer Eskorte auf dem Weg zu seiner Taufe nach Zürich-Kloten. mehr...

13.09.2011 | Quiz

Champions-League-Saison 2011/12: Wie gut kennen Sie die Königsklasse?

Dortmund, Leverkusen und die Bayern vertreten die Bundesliga in der diesjährigen Champions-League-Saison. In unserem Quiz zum Start der Königsklasse können Sie Ihr Fußball-Expertenwissen testen! mehr...

13.09.2011 | Wirtschaft

SÜDKURIER öffnet Türen

Für die Region ist das neue Kraftwerk in Rheinfelden von großer Bedeutung. Einen exklusiven Einblick in die Stromerzeugung gewährt die Energiedienst Holding AG gemeinsam mit dem SÜDKURIER. mehr...
Geflügelter Haifisch: Die Ford-Studie Evos gibt einen Ausblick auf den nächsten Ford Mondeo.

13.09.2011 | Wirtschaft

Flügeltüren und Solardach: Das sind die Autos der Zukunft

In Frankfurt trifft sich wieder die Autobranche. Vom 15. bis 25. September stellen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Autobauer aus der ganzen Welt ihre neuesten Modell und Studien über die Fahrzeuge der Zukunft vor. mehr...
Der CSU-Politiker Peter Gauweiler will der europäischen Rettungspolitik Grenzen setzen – vor allem im Fall Griechenland.

13.09.2011 | Politik

„Der Euro ist zur Plage geworden“

Peter Gauweiler hat seine eigene Sicht auf Europa – und findet damit immer mehr Anhänger. Sein Rat: Griechenland muss raus aus dem Euro-Raum mehr...

13.09.2011 | Politik

Druck auf Griechenland wächst

Brüssel/Berlin – In Brüssel läuten die Alarmglocken: Griechenland kriegt seine Schulden nicht in den Griff, die Wirtschaft steckt tief in der Rezession und die Troika von EU, EZB und IWF stellt Athen in Sachen Sparprogramm ein schlechtes Zeugnis aus. Politiker in Deutschland scheinen mit der Geduld am Ende: Aus Angst vor einer Pleite Griechenlands mit dramatischen Folgen für die Euro-Zone setzt die Bundesregierung Athen massiv unter Spardruck. mehr...

13.09.2011 | Kommentar

Der Unmut wächst

Die Hilfsbereitschaft der meisten Menschen ist begrenzt. Wenn der Empfänger keine Bereitschaft zu eigenen Anstrengungen zeigt oder die Erfolgsaussichten schwinden, löst sich Hilfsbereitschaft in Gleichgültigkeit, Enttäuschung oder sogar Zorn auf. mehr...
Muss Griechenland den Euro-Raum verlassen? Die Stimmen, die dies fordern, werden lauter.

13.09.2011 | Politik | (24)

Die Geduld geht zu Ende

Griechische Finanznot macht die Politik nervös. CDU und FDP sprechen offen über Insolvenz. Wirtschaftsweiser warnt vor einer Kettenreaktion. mehr...

13.09.2011 | Politik

Fünf Fakten zur Diskussion über Griechenland

1Können die Euro-Partner Griechenland aus der Währungsunion ausschließen? Nein. mehr...
Antje Rávic Strubel: „Sturz der Tage in die Nacht“. Roman. S. Fischer, Frankfurt/Main. 441 S., 19,95 Euro

13.09.2011 | Kultur

Uralte Geschichte ganz nah

Ödipus auf Stora Karlsö – Antje Rávic Strubel nimmt den archaischen Topos wieder auf. Sie gibt ihm auf einer schwedischen Vogelschutzinsel bei Gotland eine zauberhafte natürliche Umgebung. mehr...
„Neubau“ von Max Beckmann. Das Bild entstand 1928.

13.09.2011 | Kultur

Der distanzierte Blick

Das Kunstmuseum Basel widmet sich den Landschaftsdarstellungen von Max Beckmann mehr...

13.09.2011 | Politik

Zur Person

Peter Gauweiler: CSU-Außenseiter, Einzelkämpfer, Solist und „schwarzer Peter“ wird er genannt. Kürzlich hat er vor dem Bundesverfassungsgericht einen Teilsieg errungen: Karlsruhe entschied, dass die EU-Rettungsschirme zwar zulässig sind, das Parlament aber stärker einbegunden werden muss. mehr...

13.09.2011 | Kommentar

Nach Fukushima

In einer stillgelegten französischen Atomanlage explodiert ein Verbrennungsofen, ein Mensch stirbt, vier weitere werden verletzt. Strahlung tritt nicht aus. mehr...

13.09.2011 | Leitartikel

Die Grenzen des Hochmuts

Die Türkei ist in vielerlei Hinsicht ein Modell für den neuen Nahen Osten nach dem Arabischen Frühling. Sie ist eine muslimische Demokratie, die es dank eines kräftigen Wirtschaftsaufschwungs geschafft hat, immer breiteren Bevölkerungsschichten einen gewissen Wohlstand zu sichern. mehr...

13.09.2011 | Baden-Württemberg | (4)

Schwarz-rotes Geheimtreffen

Stuttgart – An diesem Freitag berät der Landtag erstmals das Kündigungsgesetz zu Stuttgart 21. Dann steht die Vorbereitung der Volksbefragung an. mehr...

13.09.2011 | Wirtschaft

Banken erneut in der Klemme

Die Forderung des IWF nach einer Rekapitalisierung europäischer Banken ist alles andere als verfehlt. mehr...

13.09.2011 | Wirtschaft

Feier für das Kraftwerk

Die Eröffnung: Mit 850 geladenen Gästen wird das neue Kraftwerk in Rheinfelden am Donnerstag, 15. September eröffnet. mehr...

13.09.2011 | Wirtschaft

Neues Kraftpaket am Hochrhein

Die Großbaustelle am Hochrhein ist nun Vergangenheit. Am Donnerstag wird das neue Kraftwerk in Rheinfelden offiziell eröffnet. Über 23 Jahre begleitete Projektleiter Helmut Reif die Planung und den Bau. Nun freut er sich auf den Ruhestand. mehr...