Mein
Das Handout der NASA vom 13.07. zeigt eine Stelle, an der der Sonnensturm begonnen hat. Foto: NASA/SDO/AIA

13.07.2012 | Darmstadt/Washington (dpa)

Warnungen vor starkem Sonnensturm

Ein starker Sonnensturm wird am Samstag auf die Erde treffen. Das kündigten die Weltraumagenturen Nasa und Esa sowie die US-Wetterbehörde NOAA am Freitag an. Der Sturm hatte sich am Donnerstag von der 150 Millionen Kilometer entfernten Sonne gelöst. mehr...
Er freut sich über einen äußerst launigen Abend: Jürgen Müller (Sport Müller, Villingen-Schwenningen).

13.07.2012 | Baden-Württemberg

Ein feiner Abend mit Milow

Die ganz Großen sind immer bescheiden. Weit entfernt von Starallüren und ganz nah bei ihren Fans. mehr...
Korallenriffe sind nicht nur schön anzusehen, als Schutzzone lassen sie die Fischpopulationen in diesem Bereich auch wieder wachsen. Foto: Great Barrier Reef Marine Park Authority / Archiv

13.07.2012 | Cairns/Corvallis (dpa)

Schutzgebiete stärken «Fischkinderstube»

Schutzgebiete, in denen jede Fischerei verboten ist, können Korallenriffe als wichtige Fischkinderstube bewahren. Das berichtete Geoff Jones von der James Cook University im australischen Townsville bei einer Konferenz in Cairns. mehr...
Schlaganfallpatienten haben einen langen Weg zurück in den Alltag. Eine Studie der Uni Regensburg zeigt nun, dass Golfspielen dabei helfen könnte. Foto: Armin Weigel / Archiv

13.07.2012 | Regensburg (dpa)

Golfspielen hilft nach einem Schlaganfall

Mit zittrigen Armen drückt sich Edmund Lamby aus seinem Rollstuhl und geht auf wackeligen Beinen zum Abschlag. Es dauert einige Sekunden, bis er einen festen Stand hat, dann visiert er den Golfball an und schlägt ihn auf das satte Grün. mehr...
Riikka Pulkkinen: „Wahr“. List Verlag, München. 368 Seiten, 18 Euro

13.07.2012 | Buchtipp

Die perfekte Urlaubslektüre (Teil 3)

Sommer, Sonne, Strand und... Schmökern. Wer noch einen Lesetipp vor dem Start in den Urlaub sucht, wird hier fündig. Die SÜDKURIER-Kulturredaktion empfiehlt: „Wahr“ von Riikka Pulkkinen - eine generationenübergreifende, leidenschaftliche Liebesgeschichte mit literarischem Anspruch. Eine Generationen übergreifende, leidenschaftliche Liebesgeschichte mit literarischem Anspruch mehr...
Ermittlungsverfahren: Stächele zeigt sich überrascht. Foto: F. Kraufmann/Archiv

13.07.2012 | Stuttgart (dpa/lsw)

CDU-Fraktionschef verteidigt Stächele und Rau

Baden-Württembergs CDU-Fraktionschef Peter Hauk hat sich vor seine Parteifreunde Willi Stächele und Helmut Rau gestellt, gegen die nun auch wegen der EnBW-Affäre ermittelt wird. mehr...
Auch gegen Willi Stächele wird nun ermittelt. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

13.07.2012 | Stuttgart (dpa/lsw) | (1)

EnBW-Affäre - Staatsanwaltschaft verdächtigt jetzt auch Stächele

Die EnBW-Affäre weitet sich aus. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat jetzt auch einen Anfangsverdacht gegen Baden-Württembergs früheren Finanzminister Willi Stächele sowie den Ex-Staatsminister Helmut Rau (beide CDU). Die Ermittler gehen bei beiden von Untreue beim Rückkauf der Aktien des Karlsruher Energieversorgers EnBW aus. mehr...
Symbolbild

13.07.2012 | Kenzingen/Emmendingen

Falscher Amok-Alarm an Kenzinger Gymnasium

Ein Amokalarm an einem Gymasium in Kenzingen bei Emmendingen ist am Freitag glimpflich zu Ende gegangen. Gegen 11.20 Uhr war der Amokalarm am Gymnasium ausgelöst worden, so der Polizeisprecher von Emmendingen, Walter Roth. mehr...
Ex-Ministerpräsident Mappus steht wegen des EnBW-Aktiendeals am Pranger. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreueverdachts, die CDU rückt von ihm ab. Foto: Marijan Murat/Archiv

13.07.2012 | Stuttgart (dpa)

EnBW-Affäre: Ex-CDU-Minister im Visier der Justiz

Die EnBW-Affäre um Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus weitet sich aus. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt nun auch gegen den ehemaligen Finanzminister Willi Stächele und den früheren Staatsminister Helmut Rau (beide CDU) wegen Untreue. mehr...
Nach dem Lawinenunglück am Montblanc suchen die Fachleute weiter nach der Ursache. Das Drama mit neun Toten hat die Kritik am Massentourismus auf Europas höchstem Berg befeuert. Foto: Jean-Pierre Clatot

13.07.2012 | Chamonix/Paris (dpa)

Deutsche Opfer der Montblanc-Lawine identifiziert

Die tödliche Lawine am Montblanc stellt die Unfall-Ermittler vor ein Rätsel. Frankreichs Behörden versuchen zu klären, warum der Schnee mitten im Sommer neun Bergwanderer in den Tod riss. mehr...
Fingernagelgroße Siebe mit winzigen Löchern sind ein Spezialgebiet der Firma Weißer und Grießhaber aus Mönchweiler. Sie werden aus Kunststoff gespritzt.

13.07.2012 | Wirtschaft

Weißer und Grießhaber: Starkes Wachstum und Umsatzrekord

Geschichte: 1969 haben sich Paul Grießhaber und Lothar Weißer mit dem Betrieb Weißer und Grießhaber selbsständig gemacht. Die beiden kannten sich aus dem Villinger Unternehmen Burger Spritzguss. mehr...
Eine Jacke so klein und leicht wie ein Schokoriegel.

13.07.2012 | Wirtschaft

Von Biorindern, schwitzenden Wanderern und Leichtigkeit

Auf der Outdoor-Messe werden zahlreiche Trends präsentiert. Eine Auswahl:Windschutzjacke in Riegelform: Klein, praktisch, gut – so ähnlich wird ein Schokoriegel beworben. mehr...
Georg Friedrich Telemann: 12 Fantasies for solo viola. Berlin Classics. Vertrieb Edel

13.07.2012 | Kultur

Unterhaltung und Kunstanspruch

Würde man die Bach'schen Partiten und Sonaten für Solovioline nicht so gut kennen, man könnte da beim Hören ins Grübeln kommen: dieses kunstvoll gesetzte Grave e-Moll, ist es nicht vielleicht doch ein Werk des Thomaskantors? Nein. mehr...

13.07.2012 | Politik

Handfeste statt virtuelle Prügel

In China gibt es keine Facebook-Partys. Denn Facebook ist für die meisten Chinesen gesperrt. mehr...

13.07.2012 | Politik

Aus Flashmob wird Cashmob

In den USA sind Facebook-Partys, die außer Rand und Band geraten, jedes Wochenende ein Thema. So wie in North Carolina, wo sogar die Handschellen klickten. mehr...

13.07.2012 | Baden-Württemberg

Perinatalzentrum

Als ausgewiesenes Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe versorgt die Neu- und Frühgeborenenstation der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin des Schwarzwald-Baar Klinikums schwerkranke Früh- und Neugeborene sowie extrem kleine Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1250 Gramm. Rund 1600 Geburten verzeichnet die Klinik jährlich. mehr...

13.07.2012 | Politik

Schwere Erblast

Der Parteivorsitzende Thomas Strobl spricht von einer der schwierigsten Bewährungsproben in der Geschichte der Landes-CDU. Wohl wahr! mehr...

13.07.2012

Verfluchter Berg

Den neun Alpinisten wurde der Col du Maudit zum Verhängnis. Sie hatten auf dem Weg zum Mont Blanc die Route über den Verfluchten Berg gewählt, dessen Name sich als fatales Orakel erwies. mehr...

13.07.2012 | Politik

Olympia soll's richten

Die britische Volkswirtschaft mag die sechstgrößte der Welt sein, aber es ging ihr schon einmal besser. Wuchs das Bruttoinlandsprodukt im letzten Jahr um gerade einmal 0,8 Prozent, so rutschte die Wirtschaft im ersten Quartal 2012 zurück in die Rezession. mehr...

13.07.2012 | Politik

Umarmungen im Delirium

In Belgien geht es beschaulich zu. Facebook wurde instrumentalisiert, um sich schriftliche Einladungen zu großen Events zu sparen. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)