Nachrichten

Mein

13.04.2012

Der Kindergarten im Wald

Wildschweine, Rehe und andere Tiere kriegen jetzt Junge. Kalles Kuh hat erfahren, was ihr beieinem Spaziergang beachten müsst mehr...

13.04.2012 | Washington (dpa)

USA fordern scharfe Maßnahmen gegen Nordkorea

USA verlangen eine scharfe Reaktion der Weltgemeinschaft auf den Raketenstart in Nordkorea. Zugleich warnte Sicherheitsberater Ben Rhodes das Regime in Pjöngjang vor einem weiteren Atomtest. mehr...

13.04.2012 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs bricht Erholungskurs ab - Nachrichten aus Spanien belasten

Der Euro hat am Freitag seinen Erholungskurs seit Wochenbeginn abgebrochen. Im Tagesverlauf gab die Gemeinschaftswährung um mehr als einen Cent nach. Ein Euro kostete zuletzt 1,3081 US-Dollar, nachdem er im asiatischen Handel kurz über die Marke von 1,32 Dollar gestiegen war. mehr...

13.04.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 13.04.2012 um 20:30 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 13.04.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

13.04.2012

Promi-Mütter haben’s schwer

Rihanna hält sich Mama zuliebe bedeckt – und Courtney Love kriegt Ärger mehr...

13.04.2012 | Kultur

Mit den Piraten zurück zu den guten alten Zeiten

Die Rockmusik ist museal und anständig geworden. Doch die Piraten zeigen, wie aus angepassten Künstlern wieder Protestler werden können mehr...

13.04.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 13.04.2012 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.04.2012 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...
Christian Ulmen und Collien Fernandes freuen sich über Nachwuchs. Foto: Britta Pedersen

13.04.2012 | Berlin (dpa)

Baby für Collien Fernandes und Christian Ulmen

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes (30) und ihr Ehemann Christian Ulmen (36) sind Eltern geworden. Die Sprecherin des Paares bestätigte diese Information aus einem Bericht der «Bild»-Zeitung vom Freitag. mehr...
Günter Grass steht von vielen Seiten unter Beschuss. Foto: Marcus Brandt

13.04.2012 | Bremen (dpa)

Wegen Grass: US-Autor bleibt Preisverleihung fern

Das Israel-kritische Gedicht von Günter Grass schlägt in der Literaturszene weiter hohe Wellen. Der US-Autor Dave Eggers sagte seine Teilnahme an der Verleihung des Literaturpreises «Albatros» der Günter Grass Stiftung am Freitag in Bremen ab. mehr...

13.04.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro bricht Erholungskurs ab

Der Euro hat am Freitag seinen Erholungskurs seit Wochenbeginn abgebrochen. Im Tagesverlauf gab die Gemeinschaftswährung um mehr als einen Cent nach. Am späten Nachmittag kostete ein Euro 1,3080 US-Dollar, nachdem er im asiatischen Handel mehr...
Steiff-Bär "Othello". Der Bär wurde 1912 als Trauerbär anlässlich des Titanic-Untergangs hergestellt. Foto: Marius Becker

13.04.2012 | Münster (dpa)

«Teddybär total» in Münster

100 Jahre nach dem Untergang der Titanic kommt demnächst ein historischer Teddy auf den Auktionsmarkt, der nach der Katastrophe Hinterbliebene trösten sollte. mehr...
Kabelverbindungen von Internet-Servern: Die Anmeldefrist für neue Domains wie .berlin oder .reise wurde aufgrund technischer Probleme um eine Woche verlängert. Foto: Peer Grimm

13.04.2012 | Berlin (dpa)

Verfahren für neue Internet-Adressen verzögert sich

Die Einführung neuer Adressbereiche im Internet verzögert sich: Die Anmeldefrist für neue Top-Level-Domains (TLD) wie .berlin oder .reise als Ergänzung zu bestehenden Bereichen wie .de oder .com wurde jetzt um eine Woche verlängert. mehr...

13.04.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 13.04.2012

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 13.04.2012 um 15:58 Uhr festgestellt. mehr...

13.04.2012 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 13.04.2012 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr...
Wilson Gonzales Ochsenknecht

13.04.2012 | Berlin

Morddrohungen gegen Ochsenknecht - Bundeswehr ermittelt

Die Bundeswehr geht Morddrohungen von Soldaten gegen den Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht nach. mehr...
Kampf-Pose: Nordkoreanische Soldaten bei einer Demonstration gegen Südkorea. Foto: KCNA/Archiv

13.04.2012 | Seoul/Peking (dpa)

Analyse: Nordkorea schürt mit Raketenstart neue Angst

Der Schuss ging nach hinten los: Nordkoreas gescheiterter Raketenstart ist ein schwerer Rückschlag für den jungen Machthaber Kim Jong Un. Sein Image könnte er jetzt mit einem unterirdischen Atomtest aufpolieren wollen. mehr...
Harald Schmidt (m) und die Zugbegleiter Peter Gitzen (l) und Yalcin Özcan in Berlin bei der Verleihung den Preis "Eisenbahner mit Herz 2012". Foto: Britta Pedersen

13.04.2012 | Berlin (dpa)

Harald Schmidt nimmt Zugbegleiter in Schutz

Harald Schmidt (54) hält die Mehrheit der Deutschen für schlechte Zugreisende. «85 Prozent unserer Landsleute sind zu doof zum Bahnfahren», schimpfte der Fernseh-Unterhalter und Bahn-Stammkunde am Freitag in Berlin. Das fange schon damit an, dass sie nicht begriffen, dass man erst einsteige, nachdem andere Passagiere ausgestiegen seien. mehr...

13.04.2012 | Seoul (dpa)

Kim Jong Un rückt an Spitze des Verteidigungsausschusses

Das Regime in Nordkorea hat die Machtübergabe an den Sohn und Nachfolger des langjährigen Alleinherrschers Kim Jong Il jetzt auch formal abgeschlossen. Kim Jong Un wurde am Freitag bei einer Sitzung der Obersten Volksversammlung, des Parlaments, zum Ersten Vorsitzenden der Nationalen Verteidigungskommission ernannt. Das berichteten die staatlichen Medien. mehr...

13.04.2012 | Berlin (dpa)

Experte: Nordkoreas Technologie nicht unterschätzen

Nach dem gescheiterten Raketenstart Nordkoreas hat ein Experte davor gewarnt, die Technologie des Landes zu unterschätzen. «Ich würde das jetzt nicht für die gesamte technische Qualität Nordkoreas nehmen», sagte der Büroleiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Seoul, Norbert Eschborn. mehr...

13.04.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Online-Händler ohne Kontaktdaten links liegen lassen

Der Preis ist verlockend, aber was, wenn die Ware nicht stimmt? Wenn Online-Händler mit eigenen Kontaktdaten geizen, sollten Kunden Abstand nehmen. Bei Reklamation oder Nicht-Versand ziehen sie sonst den Kürzeren. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014