Nachrichten

Mein

12.10.2012 | Baden-Württemberg | (2)

SÜDKURIER-Test: Das große Chaos bleibt aus

Der SÜDKURIER-Test ist beendet: Die beiden Volontärinnen Fabiane Wieland und Melanie Völk sind mit zwei Minuten Verspätung in Stuttgart angekommen. Die ganze Fahrt noch einmal im Live-Ticker. mehr...

12.10.2012 | Leinfelden-Echterdingen (dpa/lsw)

Juweliergeschäft ausgeraubt

Mit Schmuckstücken und mehreren tausend Euro Bargeld ist ein Räuber am Freitagabend nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Echterdingen entkommen. Nach Polizeiangaben bedrohte der Täter den allein anwesenden 73 Jahre alten Geschäftsinhaber mehr...

12.10.2012 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro verliert US-Handel leicht

Der Kurs des Euro ist am Freitag im US-Handel leicht gesunken. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,2955 Dollar. Im europäischen Handel hatte sie in der Spitze 1,2991 Dollar erreicht. mehr...

12.10.2012 | Heilbronn (dpa/lsw)

Zeitung: AOK behält Praxisgebühr bei

Die rund 3,8 Millionen Versicherten der AOK Baden-Württemberg brauchen sich keine Hoffnung auf eine Rückerstattung der Praxisgebühr zu machen. «Die AOK Baden-Württemberg sieht ihre Hauptaufgabe als Krankenkasse darin, eine bestmögliche Versorgung für mehr...

12.10.2012 | Rottenburg/Neckar (dpa/lsw)

SC Freiburg gewinnt Testspiel gegen Aalen 3:2

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat ein Testspiel gegen den VfR Aalen mit 3:2 (1:2) gewonnen. Der Zweitligist ging am Freitag vor rund 800 Zuschauern im Hohenbergstadion in Rottenburg am Neckar durch Robert Lechleiter (18. Minute) und Michael Klauß (42. mehr...
Merkel hält am Ziel von einer Million Elektroautos fest. Foto: M. Brandt/Archiv

12.10.2012 | Stuttgart (dpa)

Daimler-Forschungschef zweifelt Merkels E-Auto-Ziel an

Daimlers Entwicklungsvorstand Thomas Weber hält das von der Bundesregierung weiter angestrebte Ziel von einer Million Elektroautos in Deutschland bis 2020 für unrealistisch. mehr...

12.10.2012 | Berlin (dpa)

Zitate: «Erfolgreichstes Friedensprojekt der Geschichte»

Die Verleihung des Friedensnobelpreises 2012 an die Europäische Union wird von vielen Politikern in Deutschland und Europa als Ansporn gesehen. Es gab aber auch kritische Stimmen. Eine Auswahl der Reaktionen: mehr...

12.10.2012 | Brüssel (dpa)

Extra: Wen schickt die EU zur Nobelpreis-Verleihung?

Wer vertritt die Staatengemeinschaft bei der Preisverleihung in Oslo - die EU-Kommission, das Europaparlament, die Versammlung der Nationalstaaten oder Vertreter der 500 Millionen Bürger? Und was soll mit dem Preisgeld geschehen? Beide Fragen blieben am Freitag zunächst unbeantwortet. mehr...
Silvia Wald in ihrem Modeatelier "Aufschnitt" mit einer Blutwurst aus Stoff. Foto: Robert Schlesinger

12.10.2012 | Berlin (dpa)

Berliner Vegetarierin näht Textil-Würstchen

Diese Wurst ist fleischlos: Die Künstlerin Silvia Wald imitiert in ihrem Sortiment «Fleischig flauschig» Würste aller Art mit Nadel und Faden. mehr...

12.10.2012 | Stuttgart (dpa/lsw)

Zugverkehr in Stuttgart bis mindestens Dienstag eingeschränkt

Der Zugverkehr in Stuttgart bleibt nach Angaben der Bahn mindestens bis mindestens Dienstag eingeschränkt. Beispielsweise hielten Fernzüge aus München und Ulm Richtung Norden weiter nicht in Stuttgart sondern in Esslingen oder Vaihingen an der Enz, mehr...
Seat Mii in der Viva-Edition: Zu den Extras gehören unter anderem zusätzliche Klimaanlage, Servolenkung und ein Audiosystem. Foto: Seat

12.10.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Neue Motorvarianten und ein Stadtauto mit mehr Extras

Bei Opel gibt es einen neuen Turbobenziner mit Direkteinspritzung. VW hat das Motorenangebot für den neuen Golf erweitert. Und der Seat-Mii kommt als Sondermodell mit diversen Extras daher. Hier das Neueste von den Herstellern. mehr...

12.10.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Angry Birds Bad Piggies - Spiel und Mails löschen

Nach Onlineberichten warnen nun auch die Behörden offiziell vor dem Browser-Game «Angry Birds Bad Piggies». Es verlange Zugriff auf alle Daten und bestimme, welche Anzeigen im Browser erscheinen. mehr...

12.10.2012 | Wirtschaft

Untergangspropheten, Schwarzseher oder Realisten?

„Die Vorsorgelüge“ ist eine Abrechnung der Journalisten Holger Balodis und Dagmar Hühne mit der privaten Altersvorsorge. Die Autoren stellen vielmehr die These auf, dass mehr private Altersvorsorge die Altersarmut noch verschärfe.Dazu liefern sie Zahlen, die erschrecken: Für mehr als 80 Prozent der Beitragszahler sind private Rentenverträge ein Verlustgeschäft. mehr...
«Stille Einlagen» sollen zu «hartem Kernkapital» werden. Foto: M. Gerten/Archiv

12.10.2012 | Stuttgart/Neuhausen (dpa)

Sparkassen stellen Weichen für Kapitalumwandlung bei LBBW

Der wichtigste Eigner der LBBW hat die ersten Weichen für mehr Krisensicherheit bei Deutschlands größter Landesbank gestellt. Der Sparkassenverband, der gut 40 Prozent an der LBBW hält, erklärte sich am Freitag als erster der drei Träger damit einverstanden, mehr...

12.10.2012 | Wirtschaft

Mit Vollgas in den Untergang

Die Propheten des Untergangs stellt man sich anders vor. Nicht so nett und sympathisch wie diese beiden Männer. mehr...

12.10.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro steigt bis auf fast 1,30 Dollar

Der Euro ist am Freitag nach einer kräftigen Entspannung bei Zinsätzen für Staatsanleihen von Euro-Krisenstaaten und nach unerwartet guten Konjunkturdaten aus der Eurozone bis auf fast 1,30 US-Dollar gestiegen. mehr...

12.10.2012 | New York (dpa)

James Levine kehrt an die New Yorker Met zurück

James Levine, fast vier Jahrzehnte Chefdirigent der New Yorker Metropolitan Opera, kehrt nach zwei Jahren krankheitsbedingter Pause an die Met zurück. mehr...

12.10.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Sorten- und Devisenkurse am 12.10.2012

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 12.10.2012 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr...

12.10.2012 | Heidelberg (dpa/lsw)

Heidelberger Theater will trotz Wasserschaden pünktlich öffnen

Das Heidelberger Theater soll trotz des großen Wasserschadens vor zwei Wochen pünktlich in die neue Saison starten. Das sanierte Theater werde termingerecht am 24. November wiedereröffnet, teilte die Einrichtung am Freitag mit. Am 1. mehr...

12.10.2012 | Heilbronn (dpa/lsw)

Gabelstaplerfahrer stirbt nach Sturz von Rampe

Ein 18-Jähriger ist am Steuer eines Gabelstaplers ums Leben gekommen, als dieser von einer mehr als ein Meter hohen Rampe stürzte. Der Auszubildende im ersten Lehrjahr war am Freitag auf der Rampe in einer Heilbronner Firma zu weit nach rechts geraten, wie die Polizei mitteilte. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >> (9 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014