Nachrichten

Mein

12.05.2011 | Sydney | (4)

"Planking": Gefährlicher Foto-Trend aus Australien

Hauptsache flach auf dem Bauch liegen - mehr braucht man eigentlich nicht für den neuen Trend "Planking", der in Australien schon tausende Anhänger hat. Nun gibt es jedoch ein erstes Todesopfer. mehr...

12.05.2011 | Pfullendorf | (1)

Alno AG stoppt Arbeitsplatzabbau

Seit der Wahl des neuen Alno-Vorstandsvorsitzenden, Max Müller, hellen sich die dunklen Wolken über dem einstigen Stammsitz Pfullendorf zunehmend auf: die Verwaltungsspitze ist von Düsseldorf nach Pfullendorf zurück verlegt worden. mehr...

12.05.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro etwas erholt – Griechenland bleibt aber im Blick

Der Euro hat sich am Donnerstag im US-Handel wieder etwas erholt. Die europäische Gemeinschaftswährung notierte zuletzt bei 1,4244 US-Dollar, nachdem sie zuvor noch zeitweise deutlich unter die Marke von 1,42 Dollar gerutscht war. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,4153 (Mittwoch: 1,4357) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7066 (0,6965) Euro. mehr...

12.05.2011 | Kiew (dpa)

Gemischte Reaktion auf Demjanjuk-Urteil in Ukraine

Das Urteil gegen den NS-Kriegsverbrecher John Demjanjuk wegen Beihilfe zum Massenmord ist in dessen ukrainischer Heimat mit gemischten Gefühlen aufgenommen worden. mehr...
Eine Nacht muss er noch in der Zelle verbringen, wohin er danach gehen soll, ist unklar: Der frühere KZ-Wachmann John Demjanjuk.

12.05.2011 | München (dpa)

Report: KZ-Wärter Demjanjuk schuldig

Schuldig und doch auf freiem Fuß: Der frühere KZ-Wachmann John Demjanjuk ist zwar wegen tausendfacher Beihilfe zum Mord an Juden zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, muss aber nicht ins Gefängnis. mehr...
Ein Mann mit vielen Begabungen: Der Schriftsteller, Lyriker und Karikaturist Robert Gernhardt.

12.05.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

«Toscana Mia»: Roberts Gernhardts Nachlass

Robert Gernhardt (1937-2006) gehörte zu den Pionieren der «Toskana-Fraktion»: Schon 1972 kaufte er sich dort mit Freunden ein halbverfallenes Haus. Fünf Jahre nach dem Tod des Dichters und Zeichners ist nun als erster Band aus seinem Nachlass das Buch «Toscana Mia» erschienen. mehr...
Tilda Swinton (r) und die britische Regisseurin Lynne Ramsay stellen den Film «We Need To Talk About Kevin» vor.

12.05.2011 | Cannes (dpa)

Angelina Jolie und andere starke Frauen in Cannes

Das Filmfestival Cannes ist in den Händen starker Frauen - zumindest am ersten Tag nach der Eröffnung: Die gut gelaunte Angelina Jolie präsentierte sich am Donnerstag als kämpfende Tigerin des Animationsfilms «Kung Fu Panda 2». mehr...

12.05.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro unter Druck - Griechenland belastet, Zinsfantasie schwindet

Der Euro ist am Donnerstag weiter unter Druck geraten und zeitweise deutlich unter die Marke von 1,42 Dollar gerutscht. Nachdem sich die Gemeinschaftswährung von ihrem Tagestief bei 1,4124 am Nachmittag wieder etwas erholen konnte, mehr...
«Das ist eine ganz fürchterliche Entscheidung»: Das Wiesenthal-Zentrum ist empört über die Aufhebung des Haftbefehls für den 91-jährigen John Demjanjuk.

12.05.2011 | Tel Aviv (dpa)

Wiesenthal-Zentrum empört über Demjanjuks Freilassung

Das israelische Wiesenthal-Zentrum hat mit großer Empörung auf die Freilassung des früheren KZ-Wachmannes John Demjanjuk nach dessen Verurteilung reagiert. «Er gehört ins Gefängnis», sagte der Leiter der Jerusalemer Einrichtung, Efraim Zuroff, der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. mehr...

12.05.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Viele NS-Täter erst spät vor Gericht

Mehrere NS-Verbrecher mussten sich wie John Demjanjuk erst Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg vor Gericht verantworten. Einige haben eine lange juristische Geschichte hinter sich, waren teils zuvor in den Ländern verurteilt worden, in denen sie ihre Taten begingen. mehr...

12.05.2011 | Dortmund (dpa)

Zentralstelle fahndet weiter nach NS-Verbrechern

Auch nach dem Demjanjuk-Urteil dauert die Suche nach NS-Verbrechern an. Staatsanwalt Andreas Brendel von der nordrhein-westfälischen Zentralstelle für die Bearbeitung von NS-Massenverbrechen hält weitere Prozesse für möglich. mehr...

12.05.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: NS-Vernichtungslager Sobibor

Das KZ Sobibor war ein Vernichtungslager, das von den Nationalsozialisten ausschließlich zur Ermordung von Juden bestimmt war. Den etwa 400 mal 600 Meter großen Komplex errichteten die Nazis 1942 im Bezirk Lublin im besetzten Polen. Insgesamt starben dort bis zu 250 000 Menschen. mehr...
Zepter und Krone sind alte Symbole der Macht. Auch moderne Herrscher können solche Zeichen vorweisen: Dienstlimousine, Bodyguards und Villa im Grünen (Archiv).

12.05.2011 | Stuttgart (dpa)

Die Insignien der Macht eines Ministerpräsidenten

Zepter, Reichsapfel und Hofstaat sind schon lange out. Aber auch moderne Herrscher können sichtbare Zeichen ihrer Macht vorweisen: Dienstlimousine, Bodyguards und Villa im Grünen. mehr...
Der Dienstausweis von Iwan «John» Demjanjuk, den er als «Wachmann» 1942 in seinem Ausbildungslager bekommen hat

12.05.2011 | München (dpa)

Chronologie im Fall Demjanjuk

Fast eineinhalb Jahre hat das Münchner Landgericht gegen John Demjanjuk (91) wegen des Vorwurfs der Beihilfe zum Mord verhandelt. Am Donnerstag erging das Urteil: fünf Jahre Haft. Schon bis zum Beginn des Prozesses war es ein langer Weg. Ein Rückblick: mehr...
Aus Sicht von Richter Ralph Alt besteht bei John Demjanjuk keine Fluchtgefahr mehr.

12.05.2011 | München (dpa)

Haftbefehl gegen früheren KZ-Wachmann aufgehoben

In einem der letzten großen NS-Verbrecherprozesse ist der frühere KZ-Wachmann John Demjanjuk wegen Beteiligung am Holocaust zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. mehr...

12.05.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 12.05.2011 um 15:15 Uhr mehr...
SPD-Landeschef Nils Schmid und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Archiv).

12.05.2011 | Stuttgart (dpa)

Grün-rote Regierung in Stuttgart bestätigt

Die neue grün-rote Landesregierung von Baden-Württemberg ist im Amt. Mit der Mehrheit von Grünen und SPD bestätigte der Landtag das Kabinett von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Stuttgart. mehr...

12.05.2011 | Sydney | (4)

"Planking": Gefährlicher Foto-Trend aus Australien

Hauptsache flach auf dem Bauch liegen - mehr braucht man eigentlich nicht für den neuen Trend "Planking", der in Australien schon tausende Anhänger hat. Nun gibt es jedoch ein erstes Todesopfer. mehr...
Reisernte in Indonesien.

12.05.2011 | Bremen (dpa)

Reishunger, aber richtig

Appetit auf Reis? Aber bitte nicht so ein pappiges und fades Zeug wie in vielen Kantinen und Restaurants? Das ist in Deutschland gar nicht so einfach. «Richtig guter Reis ist in den Supermärkten meist schwer zu finden», sagt Sohrab Mohammad. mehr...

12.05.2011 | Berlin (dpa)

Wenn die Nähmaschine rockt

Ein DJ sorgt für Elektro-Beats, vor ihm drängeln sich junge Frauen um mehrere Nähmaschinen. In Wandregalen und auf Tischen liegen trendig bunte Stoffe und das Selbst-Mach-Blatt «CUT». Wein und Wasser gibt's an der improvisierten Bar. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014