Mein
Der frühere Vizepräsident der Europäischen Zentralbank, Lucas Papademos, soll Griechenland aus der Krise führen. Archivfoto: Orestis Panagiotou

11.11.2011 | Athen (dpa)

Neue Regierung in Griechenland steht

Das hoch verschuldete Griechenland hat erstmals seit 22 Jahren eine Koalitionsregierung aus mehreren Parteien. Der neue Ministerpräsident Lucas Papademos stellte sein Kabinett zusammen. Diesem gehören Sozialisten (PASOK), Konservative (ND) und die rechtsgerichtete Partei LAOS an. mehr...

11.11.2011 | Kommentar

Unverantwortlich

Man darf verbittert, ja wütend sein. Während die EU-Kommission in Brüssel schockierende Daten über das Wirtschaftswachstum vorlegt, spielen die Verantwortlichen in Athen und Rom munter ihre Machtspielchen weiter, als sei nichts geschehen. mehr...

11.11.2011 | Leitartikel

Spiel mit dem Feuer

Die Nerven liegen blank. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) wirft dem Iran vor, zumindest bis zum vergangenen Jahr an der Entwicklung einer Atombombe gearbeitet zu haben. mehr...
Thomas Sigi ist Vorstandsmitglied beim Autohersteller Audi und ein Kind des Bodensees. Er arbeitete bei ZF und Alcan bevor er nach Ingolstadt ging. Dort ist er als Personal-Chef jetzt für 63 000 Mitarbeiter verantwortlich.

11.11.2011 | Wirtschaft

Audi-Vorstand: „Der Motor für Innovationen ist Vertrauen“

Die neue Generation der Arbeitnehmer möchte Mitbestimmung und möglichst flache Hierarchien. Für Unternehmen eine Herausforderung, sagt Thomas Sigi, Vorstandsmitglied bei Audi. mehr...
Ry Cooder: Pull up some dust and sit down. Nonesuch

11.11.2011 | Kultur

Desasterblues. Das Album zur Krise

Ry Cooder liefert das Album zur Krise mehr...
Von Luzern nach Bern: Peter Fischer.

11.11.2011 | Kultur

Vor allem Paul Klee – aber nicht nur

Peter Fischer aus Schaffhausen wird Direktor des renommierten Kulturzentrums in Bern mehr...
Hauen auch gerne auf die Pauke: Menschen mit Migrationshintergrund sind in der Fastnacht fest etabliert.

11.11.2011 | Politik | (6)

Die Fastnacht braucht neue Gesichter

Narren müssen sich dem Problem der Überalterung stellen. Zünfte wollen nun gezielt auf junge Menschen, insbesondere Migranten zugehen. mehr...
Symbolträchtig: Eine antike Statue auf der Akropolis in Athen. Die Schuldenländer drohen nach Einschätzung der EU die gesamte Eurozone in die Rezession zu reißen.

11.11.2011 | Politik

Kopflos in den Abschwung?

Brüssel – Olli Rehn kam direkt zur Sache. „Der Ausblick ist düster“, sagte Brüssels „Mr. mehr...

11.11.2011 | Politik

Euro-Staaten droht Rezession

Brüssel – Die Situation, vor der alle Angst hatten, ist eingetreten: Griechenland und Italien reißen mit ihren dramatischen Schuldenproblemen die ganze Euro-Zone in ein Tief. 2012 kommt die wirtschaftliche Entwicklung praktisch zum Stillstand. mehr...

11.11.2011 | Kommentar

Und das Geld?

Sieht man vom Vorstoß einer Pkw-Maut ab, hat sich Verkehrsminister Ramsauer bisher recht still verhalten. Dass er dies mit einem Sicherheitspaket ändern will, ist löblich. mehr...
Yakup Durmazoglu macht seit seiner Kindheit bei der Meßkircher Fasnet mit.

11.11.2011 | Politik

Migranten gehören dazu

In Meßkirch treten türkischstämmige Mädchen auf Einladung der Zunft beim Kinderball auf und zeigen ihre Folkloretänze mehr...

11.11.2011 | Politik

„Die Fasnet steht für alle offen“

Nenad Grzan, Villinger mit kroatischen Eltern, bezieht Integration nicht nur auf Bürger mit ausländischen Wurzeln mehr...

11.11.2011 | Baden-Württemberg

Empfehlung

Das künftige Beratungsverfahren sieht ein klares Schema vor. Geplant sind ab Klasse eins einmal im Schuljahr verpflichtende Gespräche. mehr...

11.11.2011 | Baden-Württemberg

Lehrer sollen intensiver beraten

Grün-Rot kippt die umstrittene verbindliche Grundschulempfehlung. Das Gesetz könnte schon für dieses Schuljahr gelten mehr...
Original und Nachbildung: der Konstanzer Abgeordete Siegfried Lehmann.

11.11.2011 | Baden-Württemberg

Abgeordnete in Ton

Stuttgart – Der Grünen-Abgeordnete Siggi Lehmann erinnert mit seinem turmhohen, blonden Haaren stark an Bart Simpson. Von oben betrachtet ist der Kopf hohl. mehr...
Christian Uetz: „Federer für alle“. Echtzeit Verlag, Zürich. 91 S., 22 Euro

11.11.2011 | Kultur

Fan des Tennisstars Roger Federer

Sein bisher einziger Roman, „Nur Du, und nur Ich“, ist ein Liebesroman. Aber alles, was der gemeine Leser unter Liebesroman versteht, sollte er vor der Lektüre dieses Buchs vergessen. mehr...
In Zürich protestierte die ukrainische Gruppe „Femen“ erst kürzlich gegen Straßenprostitution.

11.11.2011 | Kiew | (1)

Oben ohne gegen Sextourismus

Die Organisation Femen befürchtet einen Anstieg der Prostitution während der EM in der Ukraine. Das Land hat die höchste Aidsrate Europas. mehr...
Sascha Rösler ist gerade gut in Schuss. Der 34-Jährige ist einer der Leistungsträger bei Fortuna Düsseldorf.

11.11.2011 | Sport

Spätes Glück im Rheinland

Früher spielte Sascha Rösler für den VfB Friedrichshafen. In der zweiten Liga überzeugt in dieser Saison mit Fortuna Düsseldorf. Mit den Rheinländern strebt er nun ins Fußball-Oberhaus. mehr...
Original und Fälschung: Links hält Siegfried Gänßlen, Vorstandschef von Hansgrohe, einen Duschkopf der Serie „Raindance“ in den Händen, rechts das Plagiat.

11.11.2011 | Wirtschaft

Der Kampf gegen die Piraten

Der Preis ist unschlagbar niedrig: Billige Produktkopien aus Fernost machen Markenherstellern das Leben schwer. Auch Unternehmen in der Region sind betroffen. Doch die Industrie wehrt sich - und verzeichnet zunehmend Erfolge. mehr...

11.11.2011 | Wirtschaft

WTO öffnet sich für Russland

Russland soll bald als 154. Mitglied in die Welthandelsorganisation (WTO) eintreten. Der WTO-Aufnahmeausschuss hat einer Mitgliedschaft zugestimmt. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)