Mein

11.02.2012 | Wirtschaft

Der Gründer

Mark Zuckerberg ist Chef und Gründer des sozialen Netzwerks Facebook. Er wurde am 14. Mai 1984 als Sohn eines Zahnarztes und einer Psychotherapeutin in einem Vorort von New York geboren. mehr...

11.02.2012 | Wirtschaft

Auf und Ab an der Börse

Im vergangenen Jahr gingen einige Internet-Unternehmen an die Börse. Nicht alle erfüllten die Hoffnungen der Anleger.Zynga: Das Unternehmenprogrammiert Online-Spiele wie „Farmville“ und „Cityville“. Der Börsengang vergangenen Dezember war eine Enttäuschung: Bereits am ersten Tag fiel der Kurs unter den Ausgabepreis von 10 Dollar, zwischenzeitlich sogar auf 8 Dollar. mehr...
Kaufen oder nicht kaufen? Überwiegen bei der Facebook-Aktie die Chancen oder Risiken? Diese Fragen muss jeder Anleger für sich selbst beantworten.

11.02.2012 | Wirtschaft

Facebook – keine Aktie fürs Leben

Facebook geht bald an die Börse. Wer sich die Aktie für die Altersvorsorge anschaffen will, sollte es sich aber gut überlegen: Das Papier birgt zwar gute Gewinnchancen. Allerdings ist die Internet-Branche für eine Aktienanlage hoch riskant. mehr...
Kann er die Pleite in seinem Land noch abwenden? Griechenlands Ministerpräsident Lucas Papademos. Foto: Simela Pantzartzi/Archiv

11.02.2012 | Athen (dpa)

Papademos ruft Griechen zu weiterem Verzicht auf

Der griechische Ministerpräsident Lucas Papademos hat vor der Parlamentsabstimmung über das umstrittene Sparpaket seine Landsleute zu weiterem Verzicht aufgerufen. mehr...

11.02.2012 | Berlin (dpa)

Westerwelle lehnt Vorleistungen an Griechenland ab

Bundesaußenminister Guido Westerwelle lehnt weitere Vorleistungen an Griechenland ab. «Wenn in Athen die Weichen jetzt nachhaltig richtig gestellt werden, kann Griechenland mit unserer Unterstützung rechnen - aber nur dann. Vorleistungen kann es nicht mehr geben. mehr...

11.02.2012 | Berlin/Athen (dpa)

Fahrplan zur Lösung der Griechenland-Krise

Mit ihrem Ultimatum hatten die Euro-Finanzminister den Druck auf Athen deutlich verschärft. mehr...
Gunther Krichbaum (CDU), der Vorsitzende des EU-Bundestagsausschusses, zu Griechenland: «Unser Geduldsfaden ist sehr ernsthaft belastet». Foto: Zipi/ Archiv

11.02.2012 | Berlin (dpa)

CDU-Politiker: Ungeduld mit Griechenland wächst

In der Unionsfraktion wird die Ungeduld mit dem von der Staatspleite bedrohten Griechenland immer größer. «Unser Geduldsfaden ist sehr ernsthaft belastet», sagte Gunther Krichbaum (CDU), der Vorsitzende des EU-Bundestagsausschusses, der Nachrichtenagentur dpa. mehr...

11.02.2012 | Baden-Württemberg | (1)

Ohne Gott, aber mit Dach

Ein Schweizer Philosoph will dem Atheismus ein Haus geben: Alain de Botton sammelt für einen „Tempel des Atheismus“ mehr...
Husni Mubarak wird als erstem arabischen Herrscher der Prozess gemacht.

11.02.2012 | Politik | (1)

„Ideen sterben nicht so einfach“

Vor einem Jahr wurde Husni Mubarak gestürzt. Seither hat sich vieles getan – aber nur wenig verbessert. Der Ägypter Hamed Abdel-Samad erklärt, warum die Revolution dennoch auf einem guten Weg ist und der Frühling noch lange dauert mehr...

11.02.2012 | Baden-Württemberg

30 Frachter hängen in den Schleusen fest

\Nach der Sperrung der Schleusen in Mannheim, Heidelberg und Rockenau hängen über 30 Frachter fest – voraussichtlich für die nächsten Tage. „Wir haben uns entschieden, die Schleusenanlagen nicht weiter den extremen Beanspruchungen durch Temperatur und Eis auszusetzen“, teilte das Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg mit. mehr...

11.02.2012 | Baden-Württemberg

76-Jähriger fährt in Linienbus und stirbt

\Bei einem schweren Verkehrsunfall ist der 76-jährige Unfallverursacher ums Leben gekommen, ein 65-jähriger Mann wurde schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache ist der 76-Jährige mit seinem Mercedes bei Rot über die Kreuzung Haselbrunnstraße/Meinradsplatz gefahren. mehr...

11.02.2012 | Baden-Württemberg

Krankenstand trotz Kälte normal

\Die eisige Kälte in Baden-Württemberg kann der Gesundheit der Menschen im Südwesten bisher wenig anhaben. Die Krankenkassen AOK und TKK haben keine Hinweise auf eine deutlich erhöhte Zahl von Erkrankten. mehr...
1500 Schüler und über 70 Firmen aus den Kreisen Konstanz, Tuttlingen und Friedrichshafen erfüllen den Berufsorientierungstag des Berufsschulzentrums Stockach mit Leben. Der SÜDKURIER unterstützt das Projekt mit dem Druck einer Jobmappe und mit Werbung. Die mit der Organisation betraute schuleigene Juniorfirma gestaltete eine Zeitungsseite über die Berufserwartungen der Jugendlichen. Für dieses Engagement überreichten (von links) der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle und Regierungspräsident Julian Würtenberger an SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz als besondere Auszeichnung den Pyxis (steht für Kompassnadel). Im Hintergrund die Organisatoren Daniel Schweizer von der Juniorfirma sowie Schulleiter Karl Beirer.

11.02.2012 | Baden-Württemberg

Anerkennung für den SÜDKURIER

1500 Schüler und über 70 Firmen aus den Kreisen Konstanz, Tuttlingen und Friedrichshafen erfüllen den Berufsorientierungstag des Berufsschulzentrums Stockach mit Leben. Der SÜDKURIER unterstützt das Projekt mit dem Druck einer Jobmappe und mit Werbung. mehr...
Sabrina Licata aus Wehr nimmt als Miss Baden-Württemberg an der Wahl teil.

11.02.2012 | Baden-Württemberg

Miss Germany wird heute gekürt

– Es ist so weit: Im Europa Park Rust bei Freiburg findet heute Abend die Wahl zur Miss Germany 2012 statt. 23 Kandidatinnen kämpfen um die Krone der Miss Germany. mehr...

11.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Musikalischer Staffellauf stoppt in Pauluskirche

\Das Projekt „366+1, Kirche klingt 2012“ – ein musikalischer Staffellauf durch ganz Deutschland – ist heute um 20 Uhr zu Gast in VS-Schwenningen. In der Pauluskirche, Paulusplatz 10, findet die 42. Veranstaltung dieser bundesweiten Reihe statt. mehr...

11.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Roger Cicero singt auf dem Honberg

\Noch ein Neuzugang für das Tuttlinger Festival Honbergsommer: Roger Cicero hat zugesagt. Über 300 Konzerte und drei Platin-dekorierte Alben in nur drei Jahren kann er vorweisen. mehr...

11.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

„Superman“ und „Micky Maus“ in der Galerie

\Vom 4. März bis 29. April zeigt die Städtische Galerie Villingen-Schwenningen die Ausstellung „Torsten Mühlbach: Mumien und Miezen“. Der im sächsischen Torgau 1974 geborene Künstler präsentiert im „Lovis-Kabinett“ neben großformatigen Reliefbildern, Objekten und Mobiles auch raumfüllende Installationen. mehr...

11.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

SWR3-Comedian Horst Fyrguth erneut zu Gast

\Sein neues Abendprogramm „Das Leben ist (k)eine Waldorfschule“ präsentiert SWR3-Comedian Horst Fyrguth am 25. Februar im Theater im Deutschen Haus in St. Georgen. mehr...

11.02.2012 | Friedrichshafen

Der ZF-Musikpreis

Erstes Wettbewerbskonzert: Werke von Johann Sebastian Bach und der Wiener Klassik am 7. März, 19 Uhr, im Forum am See in Lindau.Zweites Wettbewerbskonzert: Deutsche Romantik und Neue Musik am 8. März, 19 Uhr, im Forum am See in Lindau.Abschlusskonzert mit der Vergabe des ZF-Musikpreises: Konzertetüden und Werke des 19. und 20. Jahrhunderts freier Wahl am 10. März, 19 Uhr, im Ludwig-Dürr-Saal des Graf-Zeppelin-Hauses in Friedrichshafen.Karten für die Konzerte in Lindau gibt es im Internet (www.konzertverein.com) und im Stadttheater Lindau (Telefon0 83 82/94 46 50).Karten für das Abschlusskonzert in Friedrichshafen gibt es per Email (kartenservice.gzh@friedrichshafen.de), an der Tageskasse des Graf-Zeppelin-Hauses und per Telefon (0 75 41/28 84 44). Die Abendkassen sind jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn geöffnet.Karten kosten für Erwachsene 33, 23 und 13 Euro, für Studenten und Schüler 15 und 8 Euro. Mitglieder des Internationalen Konzertvereins und ZF-Mitarbeiter bekommen Vergünstigungen: Von ihnen zahlen Erwachsene 28, 18 und 10 Euro, Studenten 13 und 5 Euro. mehr...
Peter Vogel, Regina Michel und Matthias Lenz (von links) stellen mit dem ZF-Musikpreis einen öffentlichen Klavierwettbewerb vor, bei dem das Publikum ganz besonders mitfiebert, denn in jeder Runde wird ein Publikumspreis vergeben.

11.02.2012 | Friedrichshafen

Klavierwettbewerb im Zeichen der Sechs

Der 6. ZF-Musikpreis wird unter sechs Pianisten aus sechs Ländern ausgetragen. Die Konzerte sind öffentlich mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)