Mein

10.10.2011 | Politik

Sonne, Gas, Wind und Wasser: Vier beispielhafte Projekte in der Region

1Bad Dürrheim: Der Solarpark Stierberg erhitzte in der Planungsphase die Gemüter. Jetzt versorgt er 1900 Haushalte mit Strom. Sieben Hektar groß ist der Solarpark am Autobahndreieck Bad Dürrheim. mehr...

10.10.2011 | Politik | (1)

Revolution im Grünen

Ein paar Häuser, 43 Einwohner, Schweine, Milchvieh und eine riesige Portion Mut. Was derzeit im kleinen Weiler Hahnennest im Landkreis Sigmaringen entsteht, lässt sich guten Gewissens als beispielhaft bezeichnen. mehr...

10.10.2011 | Politik

Die Schuldenmacher

Im griechischen Mythos war die Welt noch einfach. Der Mensch bettelte, die Götter gaben. mehr...

10.10.2011 | Politik | (2)

Licht und Schatten der Energiewende

Konstanz/Berlin – Ausgerufen wurde sie von der Bundeskanzlerin in Berlin, umgesetzt wird sie von Gemeinden und Privatinvestoren auf dem Land: Die Energiewende, da sind sich Experten einig, findet im ländlichen Raum statt. Immer mehr Flächen werden für Windkraft oder Solarenergie genutzt, Landwirte investieren in Biogas-Projekte, wie zurzeit im Weiler Hahnennest (Landkreis Sigmaringen). mehr...

10.10.2011 | Kommentar

In der Enge

In der Sache haben Grüne und SPD vollkommen Recht. Ein Landtagspräsident sollte nicht zuvor das Recht des Landtags verletzt haben. mehr...

10.10.2011 | Baden-Württemberg

Bessere Finanzen dank Wahlerfolg

Die Partei und ihre Mitglieder: So viele Mitglieder hatten die Südwest-Grünen nie: 8573 sind es aktuell. Allein in den vergangenen neun Monaten kamen 1000 neue Grüne hinzu. mehr...
Thekla Walker, neue Landeschefin der Grünen, mit ihrem Kollegen Chris Kühn.

10.10.2011 | Baden-Württemberg

Grüne einmal ganz zahm

Aalen – Wenn es in der 30-jährigen Geschichte der Grünen Baden-Württembergs einen ereignisarmen Parteitag gab, dann diesen. Kaum scharfe Rede und Gegenrede, keine zermürbenden Kampfkandidaturen. mehr...

10.10.2011 | Kultur

Herz trifft Verstand

Auf den ersten Blick haben sie nur wenig miteinander gemeinsam. Der eine ein Künstler, dessen Bücher in 40 Sprachen übersetzt wurden, ein streitbarer Kopf, der sich von Emotionen treiben lässt und auch schon mal mit den Schurken sympathisiert. mehr...

10.10.2011 | Kommentar

Schwieriger Spagat

Von der Souveränität der Freistaats-Partei CSU ist nicht mehr viel geblieben. Das zeigt sich in den Beschlüssen des Nürnberger Parteitages. mehr...

10.10.2011 | Baden-Württemberg

Vereint gegen Stächele

Grüne und SPD planen einen Misstrauensantrag gegen den Landtagspräsidenten. Bis zum Mittwoch muss der frühere Finanzminister sich entscheiden mehr...
Enttäuscht: Euroskeptiker und CSU-Rebell Peter Gauweiler scheitert bei den Wahlen zum Parteivorstand knapp.

10.10.2011 | Politik | (1)

Der schwarze Peter hat ausgespielt

Der spannendste Augenblick des 78. CSU-Parteitags in Nürnberg ist exakt zu bestimmen: Um 13.16 Uhr am Samstag verkündete der Wahlleiter das Ergebnis für den vierten stellvertretenden Parteivorsitzenden: 419 Stimmen für den selbst ernannten „berufsmäßigen Euro-Skeptiker“ Peter Gauweiler, 440 Stimmen für Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. mehr...

10.10.2011 | Politik

Dicke Lücke im Bundestrojaner

Berlin – Die von Strafermittlern eingesetzte Software zur Überwachung von Internet-Telefonaten kann auch zu einem „Großen Lauschangriff“ und einer Manipulation von Ermittlungsergebnissen eingesetzt werden. Das fanden Hacker vom Chaos Computer Club heraus, denen der „Bundestrojaner“ zugespielt wurde. mehr...
Das Ensemble des Freiburger Theaters in Mozarts „Zauberflöte”.

10.10.2011 | Kultur

Ratlos unterm Sternenzelt

Jarg Pataki zerbricht Mozarts „Zauberflöte“ am Theater Freiburg mehr...
Raphael Fülöp, Molo, Otto Edelmann, Julia Philippi, Thomas Ecke und Arne van Dorsten in Mario Portmanns Inszenierung von Henning Mankells „Die rote Antilope“ am Stadttheater Konstanz.

10.10.2011 | Kultur

Reisende zwischen den Welten

Mit zwei Uraufführungen zum Themenschwerpunkt Afrika und prominenten Gästen startet das Stadttheater Konstanz in die neue Saison mehr...