Mein
Nicole Rieß

10.05.2011

Online-Tagebuch zum Eurovision Song Contest

Leute-Redakteurin Nicole Rieß berichtet am Samstag für uns live vom Eurovison Song Contest aus Düsseldorf. Im Blog schreibt sie kleine Schmankerl zum Wettbewerb. mehr...
Stella Mwangi

10.05.2011 | Berlin (dpa)

Lieder des ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest

Das erste Halbfinale des Eurovision Song Contest findet am Dienstag, 10. Mai, statt. Die besten zehn Teilnehmer qualifizieren sich für das Finale. Hören Sie sich rein! mehr...
Lena representing Germany performs during the party Germany 12 Points beside the Eurovision Song Contest in Duesseldorf, Germany, 09 May 2011. The Final of the 56th Eurovision Song Contest takes place on 14 May 2011. Photo: Joerg Carstensen dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++

10.05.2011 | Düsseldorf

Fünf Teilnehmer ziehen beim Eurovision Song Contest direkt ins Finale ein

Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien - die "Big Five" - sind für das Finale des Eurovision Song Contests in Düsseldorf direkt qualifiziert. Hören Sie hier ihre Songs! mehr...
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver leben zurzeit getrennt.

10.05.2011 | Los Angeles (dpa)

Schwarzenegger und Shriver trennen sich

Bis zur Silberhochzeit waren sie eines der ungewöhnlichsten und prominentesten Paare der US-Politik- und Showszene. Nun gehen der Schauspieler und Politiker Arnold Schwarzenegger (63) und die Journalistin und Kennedy-Nichte Maria Shriver (55) getrennte Wege. mehr...
Der bisherige Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle ist neuer Fraktionschef.

10.05.2011 | Berlin (dpa) | (11)

«FDP pur» - Brüderle soll Fraktionsprofil schärfen

Der neue starke Mann in der FDP-Fraktion schüttelte schon vor seiner Wahl viele Hände. Rainer Brüderle strahlte und scherzte, wehrte aber Glückwünsche ab: «Erst muss gewählt werden.» Das war dann eine halbe Stunde später im Walther-Rathenau-Saal der Liberalen im Reichstag nur noch Formsache. mehr...
Vor dem Körper verschlossene Arme signalisieren Abwehrhaltung – die Mitarbeiter von Constellium/Alcan wehren sich gegen den geplanten Stellenabbau. In der gestrigen, sehr emotionalen Betriebsversammlung zeigten sie sich kampfbereit.

10.05.2011 | Singen | (6)

Betriebsversammlung bei Constellium/Alcan: „Ihr seid nicht alleine“

1000 Mitarbeiter zeigten bei einer außerordentlichen Betriebsratversammlung bei Constellium/Alcan ihren Unmut. Nächste Woche sollen Kundgebungen stattfinden. mehr...
Käthe Kollwitz: „Schlafendes Kind und Kinderkopf“, 1903.

10.05.2011 | Kultur

Kollwitz und andere Künstler in Stuttgart

Die Staatsgalerie Stuttgart entdeckt ihre eigene Sammlung und stellt sie sukzessive aus. Das hat zwei Vorteile: das Kunstpublikum lernt die ansonsten in Depots gelagerten Schätze des Hauses kennen; der Kostenaufwand für Sammlungs-Ausstellungen ist überschaubar, das Ganze hat also auch einen Spareffekt.Neben anderem verfügt die Staatsgalerie mit einem Bestand von 100 Zeichnungen und Druckgrafiken über eine der international wichtigsten Kollwitz-Sammlungen. mehr...
2011: Sie freuen sich gemeinsam über die Auszeichnung in Blumberg, von links Justizminister Ulrich Goll, einer der beiden Schirmherren, die couragierten Jonas Romman, Sebastian Sonnenberg, Busfahrer Gerold Heizmann, der dritte Ausgezeichnete Marius Haas, Schirmherr Ingo Lenßen und Blumbergs Jugendpfleger Daniel Stengele.

10.05.2011 | Baden-Württemberg

Auszeichnung für mutige Jugendliche

Blumberg – Als am Freitag, 7. Januar, abends ein Fahrgast einem Busfahrer (57) mit dem Messer in den Hals stach, retteten drei Schüler aus Königsfeld sein Leben. mehr...
So stellte sich Heinrich Friedrich Füger (1751-1818) die Ermordung Julius Caesars im alten Rom vor.

10.05.2011 | Kultur

Den Dolch im Gewande

War Osama bin Ladens Tod gerechtfertigt? Ein Blick in die Philosophie- und Literaturgeschichte zeigt: Die Legitimität des Tyrannenmords war schon immer umstritten mehr...

10.05.2011 | Kultur

Und die Polen? Die klauen natürlich gern Autos…

„Polnische Ostern“ von Jakob Ziemnicki liefert selten Figuren und Situationen, über die der Zuschauer herzlich lachen kann mehr...

10.05.2011 | Politik | (8)

„Er ist kein schäumendes Monster, das durch Aggressionen auffällt“

Der Konstanzer Anwalt Klaus Frank ist Pflichtverteidiger von Andrej W. Fragen an ihn zur Flucht seines Mandanten aus der Forensischen Abteilung in Wiesloch. mehr...

10.05.2011 | Hagnau/Singen/Zuzenhausen

Taximörder radelte durch die Idylle

Nach der Festnahme des Taximörders herrscht Aufregung in Zuzenhausen. Einwohner verfolgten die Verhaftung vom Schlafzimmer aus. Durch die Flucht aus der Klinik sind die Wieslocher alarmiert. mehr...

10.05.2011 | Politik

Der Name des Mörders

Andrej W. wurde im Februar rechtskräftig zu lebenslanger Haft verurteilt. mehr...
Der Taximörder Andrej W. wird von Polizisten bewacht zurück in die Psychiatrie in Wiesloch gebracht. Er wurde zuvor in der Uniklinik Heidelberg behandelt, da er auf seiner Flucht verletzt wurde.

10.05.2011 | Politik | (3)

So einfach konnte er fliehen

Die Furcht währte einen Tag. Rund 24 Stunden nach seiner Flucht aus der geschlossenen Psychiatrie sitzt der Taximörder vom Bodensee wieder hinter Schloss und Riegel. Seitdem wird über Sicherheitslücken diskutiert. mehr...

10.05.2011 | Politik

Zwei Länder in der Beziehungsfalle

Washington/Islamabad – Sie brauchen sich - und sie misstrauen sich: Das Verhältnis der USA zur Atommacht Pakistan ist kein leichtes. Die USA wollen, dass Pakistan endlich Ross und Reiter nennt: Wer half Osama bin Laden, sich fünf Jahre in einer pakistanischen Garnisonsstadt neben einer Militärakademie zu verstecken? mehr...
Deutlich mehr Aufträge als im Vorjahr sorgen für mehr Arbeit in der Montage des Dieselmotoren-Herstellers Tognum AG. Zusätzliches Personal wird deshalb auch weiter im Friedrichshafener MTU-Werk eingestellt.

10.05.2011 | Wirtschaft

Tognum selbstbewusst

Der Dieselmotorenbauer Tognum startet mit einem kräftigen Auftragsplus ins erste Quartal 2011. In den Verhandlungen mit Daimler und Rolls-Royce um die Übernahme des Friedrichshafener Unternehmens fordert das Management einen höheren Übernahmepreis. mehr...
Joachim Schielke, der Vorstandschef der Baden-Württembergischen Bank.

10.05.2011 | Wirtschaft

BW-Bank meldet Gewinnsprung

Die Baden-Württembergische Bank blickt auf ein hervorragendes Geschäftsjahr 2010 zurück mehr...

10.05.2011 | Wirtschaft

Der Fluch der Schulden

Es führt kein Weg daran vorbei: Für Staatsschulden müssen letztlich die Steuerzahler aufkommen. mehr...

10.05.2011 | Kommentar

Fatale Botschaften

Das soll ein Neuanfang sein? In der FDP geht es drunter und drüber. mehr...

10.05.2011 | Leitartikel

Anspruch auf Härte

Wegschließen, und zwar für immer“, hatte Kanzler Gerhard Schröder einst für brutale Sexualstraftäter gefordert. Heiß wird debattiert über die Äußerung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, ob man sich über den Tod eines Mehrfachmörders, wie es Osama bin Laden zweifellos war, freuen darf. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)