Mein

09.07.2011 | Kommentar

Ausgedient

Trotz bewölktem Himmel über Florida ist das große Shuttle-Finale geglückt. mehr...

09.07.2011 | Leitartikel

Der falsche Botschafter

Wenn alle wie Rainer Brüderle dächten, hätte die Kanzlerin kein Problem. Er sei sich sicher, dass die Bundesregierung bei der Entscheidung über das Panzergeschäft mit Saudi-Arabien alle Aspekte gut abgewogen habe, sagte der FDP-Mann, bisher Bundeswirtschaftsminister, jetzt Fraktionschef der Liberalen im Bundestag. mehr...
Ein Baustellenschild hängt an einem Bauzaun vor dem ehemaligen Nordflügel des Hauptbahnhofs in Stuttgart. Ein Termin für die Stresstest-Veröffentlichung ist noch offen.

09.07.2011 | Stuttgart

Wirrwarr um den Stresstest

Die Hängepartie um das Milliardenprojekt Stuttgart 21 geht weiter. Das mit Spannung erwartete Ergebnis des Stresstests zur Leistungsfähigkeit des Tiefbahnhofs wird voraussichtlich erst Ende Juli präsentiert. mehr...
Dass Kultur eine Investition in die Zukunft sei, davon ist diese junge Demonstrantin in Den Haag überzeugt.

09.07.2011 | Kultur

Die Kunst, von der Kunst zu leben

Der Kahlschlag bei der niederländischen Kultur finanzierung treibt viele Künstler auf die Barrikaden mehr...

09.07.2011 | Wirtschaft

Konjunktur beim Handwerk brummt

Konstanz (sk) Der Konjunkturtrend beim Handwerk in der Region zeigt auch im zweiten Quartal 2011 weiter nach oben. Das geht aus dem Konjunkturbericht der Handwerkskammer Konstanz hervor. mehr...
Er kann einpacken: Ein Mitarbeiter der Mediengruppe „News International“ in London vor dem Verlagshaus, zu dem auch die Zeitung „News of the World“ gehört. Das Blatt von Rupert Murdoch wird nach dem Abhörskandal eingestellt.

09.07.2011 | Politik

Medienskandal erreicht Politik

London – Der Abhörskandal in Großbritannien zieht immer weitere Kreise. Zuerst zog der Medienkonzern „News Corp“ die Reißleine, nachdem in den letzten Tagen eine Enthüllung die andere gejagt hatte: Die Sonntagszeitung „News of the World“, die in der Vergangenheit systematisch und illegal Handys abgehört hatte, wird eingestellt. mehr...
Ciao Cavaliere? Silvio Berlusconi denkt laut über einen Rückzug nach.

09.07.2011 | Politik

Berlusconis letzter Coup

Rom – Silvio Berlusconi kündigt seinen Rückzug an. Wieder einmal. mehr...

09.07.2011 | Politik

Die Beschlüsse vor der Sommerpause

Gebäudesanierung: Der Bundesrat hat das Gesetz für eine stärkere Förderung von Gebäudesanierungen gestoppt. Nun muss im Vermittlungsausschuss eine Lösung gefunden werden. mehr...

09.07.2011 | Politik

Energiewende kann beginnen

Berlin – Von einem „historischen Tag“ war gestern im Bundesrat die Rede, von einem „nationalen Gemeinschaftswerk“, aber auch von der „größten Herausforderung seit der deutschen Wiedervereinigung“. Gleich acht Ministerpräsidenten nutzten die Bühne der Länderkammer, um das Ende des Atomzeitalters in Deutschland zu würdigen. mehr...

09.07.2011 | Kultur

Jeder Kuss ruft nach einem weiteren Kuss

Eine kleine Betrachtung zur Theorie und Praxis eines Kulturphänomens aus gegebenem Anlass. mehr...

09.07.2011 | Politik

Steuergesetz fällt durch

Bundesrat stoppt das Gesetz zur Abgabenvereinfachung. Einweiterer Schlag für die schwarz-gelbe Koalition im Umfragetief mehr...

09.07.2011 | Politik

US-Raumfähre unterwegs zur ISS

Cape Canaveral (AFP) Mit dem erfolgreichen Start der US-Raumfähre „Atlantis“ ist am Freitag das Ende des Space-Shuttle-Programms der Nasa eingeläutet worden. Mit nur wenigen Sekunden Verspätung hob die Raumfähre vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im Bundesstaat Florida ab; geplanter Startzeitpunkt war 11.26 Uhr (Ortszeit). mehr...

09.07.2011 | Kommentar

Eine Vorahnung

Der Bundesrat hat die Muskeln spielen lassen und Kanzlerin Merkel sowie Vizekanzler Rösler von der FDP gezeigt, was er von schwarz-gelben Steuerplänen hält: nichts.Dass die Länderkammer das Steuervereinfachungsgesetz gekippt hat, ist nur ein Vorgeschmack auf das, was der Koalition blühen könnte, wenn sie mit ihren Entlastungsideen in den Bundesrat geht. Selbst die CDU-Ministerpräsidenten sind auf Konfrontationskurs. mehr...
Demonstranten protestieren vor dem Reichstag mit einer Merkel-Figur und einer blutbespritzten Panzer-Attrappe gegen die geplante Panzerlieferung an Saudi-Arabien.

09.07.2011 | Politik

Merkel bleibt gepanzert

Berlin (dpa) Die Opposition ist mit dem Versuch gescheitert, das umstrittene Panzergeschäft mit Saudi-Arabien zu stoppen. Im Bundestag schmetterte die schwarz-gelbe Koalition entsprechende Anträge am Freitag klar ab. mehr...
Der Mensch ganz groß, Brüssel ganz klein: So sehen Artisten Europa. Auf Stelzen symbolisieren sie Spanien, Belgien und Ungarn – dieses Trio hatte in den letzten Monaten die Ratspräsidentschaft inne. Davor eine Miniaturausgabe der Brüsseler Altstadt.

09.07.2011 | Politik

Auf der Suche nach Europa

Ist hier Europa? Dort, wo Türsteher die Besucher auf englisch und französisch empfangen? mehr...
Die Vertretung der EU-Bürger in Brüssel: Das Europäische Parlament.

09.07.2011 | Politik

Wie die EU von Brüssel aus regiert wird

Das Europäische Parlament: Seit 1979 wählen die Europäer alle fünf Jahre ihre Vertreter. Das EP ist das einzige Organ der EU, das direkt gewählt wird. mehr...

09.07.2011 | Politik

„Wir brauchen Europa“

Baden-Württemberg profitiert von der Europäischen Union. Günther Oettinger erklärt, warum mehr...

09.07.2011 | Wirtschaft

Der drahtige Einkaufshelfer

Jeden Tag verlässt die Werkstore der Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, in Leipheim bei Günzburg östlich von Ulm gelegen, ein schlichtes wie geniales Produkt, in abertausendfacher Ausführung. Ein Produkt, das niemand wirklich wahrnimmt und erst dann auffällt, wenn es nicht da ist. mehr...