Nachrichten

Mein
Annette Schavan gibt ihren Rücktritt als Bundesbildungsministerin bekann. Foto: Michael Kappeler

09.02.2013 | Berlin

Erklärung Annette Schavans zu ihrem Rücktritt im Wortlaut

Am Samstag hat Kanzlerin Angela Merkel den Rücktritt von Bildungsministerin Annette Schavan (beide CDU) mitgeteilt. Sie trat dabei gemeinsam mit Schavan vor die Presse. Die Erklärung Schavans im Wortlaut: mehr...
Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Fraktionsvorsitzenden der Partei Die Linke, Gregor Gysi, eingeleitet. Foto: Robert Schlesinger/Archiv

09.02.2013 | Berlin (dpa)

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gregor Gysi

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat laut einem Medienbericht ein Ermittlungsverfahren gegen den Fraktionschef der Linkspartei, Gregor Gysi, eingeleitet. mehr...

09.02.2013 | Stuttgart (dpa)

IG Metall geht juristisch gegen Kärcher-Betriebsrat vor

Die IG Metall geht juristisch gegen den Betriebsrat des Reinigungsspezialisten Kärcher vor. Die Gewerkschaft will mit Hilfe des Arbeitsgerichts in Stuttgart die Auflösung des Gremiums am Stammsitz in Winnenden erreichen. mehr...

09.02.2013 | Bruchsal/Karlsruhe (dpa/lsw)

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen auf der A5

Bei Unfällen auf der Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Karlsruhe-Nord sind am Samstag mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Großteil der Unfallfahrer zu schnell unterwegs. mehr...
«Wir würden gerne in die Forschung einsteigen, um überhaupt herauszufinden, ob es möglich ist, hier wirtschaftlich, sozial akzeptiert und umweltverträglich Schiefergas zu fördern», sagte BASF-Vorstand Schwager. Foto: Uwe Anspach

09.02.2013 | Frankfurt/Main (dpa)

BASF sieht durch Fracking Potenziale auch in Europa

Der Chemiekonzern BASF sieht in der Förderung von Schiefergas mittels der umstrittenen Fracking-Technik neben Südamerika und China auch in Europa Potenziale. mehr...
Kevin Volland zeigt sich frustriert über die Niederlage. Foto: Peter Steffen

09.02.2013 | Hannover (dpa)

Hoffenheimer Aufholjagd beendet - 0:1 in Hannover

Die kurze Aufholjagd der TSG 1899 Hoffenheim im Abstiegskampf ist schon wieder vorbei. Eine Woche nach dem Sieg gegen Freiburg verlor das Team von Trainer Marco Kurz das Auswärtsspiel bei Hannover 96 mit 0:1 (0:1). Ein Patzer des neuen Torwarts Heurelho Gomes leitete am Samstag die 13. mehr...
«Sehr schweren Herzens nur habe ich den Rücktritt angenommen, weil mit Annette Schavan eine der anerkanntesten und profiliertesten Bildungs- und Forschungspolitikerinnen unseres Landes, im Grunde die anerkannteste und profilierteste Bildungspolitikerin unseres Landes, die Bundesregierung verlassen wird.» (Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Samstag im Kanzleramt)

09.02.2013 | Politik | (12)

Annette Schavan tritt als Bundesbildungsministerin zurück

SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler kommentiert die aktuellen Ereignisse um den Rücktritt von Annette Schavan nach dem Entzug ihres Doktortitels. mehr...
Gotoku Sakai ärgert sich über eine vergebene Torchance. Foto: Bernd Weißbrod

09.02.2013 | Stuttgart (dpa)

VfB tief in der Krise: Werder siegt 4:1

Die sportliche Krise beim VfB Stuttgart nimmt immer größere Ausmaße an. Gegen Tabellennachbar Werder Bremen kassierten die Schwaben mit 1:4 (0:1) die fünfte Niederlage in Folge und rutschen damit in der Fußball-Bundesliga immer weiter ab. Der zweifache Torschütze Mehmet Ekici (34. mehr...

09.02.2013 | Berlin (dpa)

Wissenschaftler und Politiker zollen Schavan für Arbeit Respekt

Führende Politiker und Wissenschaftler haben der bisherigen Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) großen Respekt für ihre Arbeit gezollt. Ihr Rücktritt wurde aber in ersten Reaktionen als weitgehend richtig bewertet. mehr...

09.02.2013 | Neuhausen (dpa/lsw)

Schneematsch - Vier Verletzte bei Autounfall

Bei einem Autounfall auf schneebedeckter Straße sind am Samstag bei Neuhausen (Enzkreis) vier Menschen verletzt worden, einige davon schwer. Unter ihnen war auch ein fünfjähriges Mädchen, wie die Polizei mitteilte. mehr...

09.02.2013 | Heidenheim (dpa/lnd)

Heidenheim gewinnt Spitzenspiel gegen Preußen Münster 3:1

Der 1. FC Heidenheim hat sich durch ein 3:1 (2:0) im Heimspiel gegen Preußen Münster in die Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga geschoben. Vor 8000 Zuschauern sorgten Neuzugang Florian Niederlechner (11.) und Robert Strauß (29.) für die 2:0-Halbzeitführung. mehr...
Tausende Menschen haben ohne ihr Wissen Pferdefleisch gegessen, seit Tagen kommen auf der Insel neue Details ans Licht. Foto: Marc Tirl/Symbolbild

09.02.2013 | London (dpa)

Pferdefleisch-Skandal: «Weitere schlechte Nachrichten» möglich

Im Skandal um als Rind deklariertes Pferdefleisch in Großbritannien könnte es nach Ansicht des britischen Umweltministers Owen Paterson «weitere schlechte Nachrichten geben». Das sagte der Politiker am Samstag nach Gesprächen mit Herstellern und Vertretern der Lebensmittel-Aufsichtsbehörde FSA. mehr...

09.02.2013 | Berlin (dpa)

Erklärung Schavans zu ihrem Rücktritt als Bildungsministerin

Am Samstag hat Kanzlerin Angela Merkel den Rücktritt von Bildungsministerin Annette Schavan (beide CDU) mitgeteilt. Sie trat dabei gemeinsam mit Schavan vor die Presse. dpa dokumentiert die Erklärung Schavans im Wortlaut: mehr...

09.02.2013 | Berlin (dpa)

Erklärung von Kanzlerin Angela Merkel zum Schavan-Rücktritt

Am Samstag hat Kanzlerin Angela Merkel den Rücktritt von Bildungsministerin Annette Schavan (beide CDU) mitgeteilt. dpa dokumentiert ihre Erklärung im Wortlaut: mehr...
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bildungsministerin Annette Schavan bei der Bekanntgabe von Schavans Rücktritt. Foto: Michael Kappeler

09.02.2013 | Berlin

Schavan-Rücktritt: Erklärung von Angela Merkel im Wortlaut

Am Samstag hat Kanzlerin Angela Merkel den Rücktritt von Bildungsministerin Annette Schavan (beide CDU) mitgeteilt. Ihre Erklärung im Wortlaut: mehr...
Annette Schavan erhält Rückendeckung von ihrem Landkreis. Foto: Michael Kappeler

09.02.2013 | Ulm (dpa/lsw)

CDU-Kreisverband: Schavan bleibt Bundestagskandidatin

Die zurückgetretene Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) bleibt Spitzenkandidatin des Kreisverbands Alb-Donau/Ulm für die Bundestagswahl. Verbandschef Paul Glökler sagte am Samstag der Nachrichtenagentur dpa: «Sie hat mir versichert, dass sie ihre Kandidatur wahrnimmt. mehr...
Eins der Highlights auf der diesjährigen Berlinale wird «Gold» von Thomas Arslan sein. Foto: Marc Tirl

09.02.2013 | Berlin (dpa)

63. Berlinale zeigt deutschen Film «Gold»

Ein Western aus Deutschland im Berlinale-Wettbewerb: Mit Thomas Arslans «Gold» startete am Samstag der einzige einheimische Film ins Rennen um den Goldenen Bären. Festival-Stammgast Nina Hoss («Barbara», «Yella») steigt darin als deutsche Auswanderin Emily aufs Pferd, um ans vermeintliche Ziel ihrer Träume zu kommen. mehr...
Peter Hauk richtet dankende Worte an Annette Schavan. Foto: Uli Deck/Archiv

09.02.2013 | Stuttgart Berlin (dpa/lsw)

Hauk: Schavan übernimmt Verantwortung zum Wohle der Partei

CDU-Fraktionschef Peter Hauk hat Annette Schavan (CDU) nach ihrem Rücktritt vom Ministeramt für ihr Wirken in Land und Bund gedankt. «Annette Schavan hat sich als Bildungsministerin in Baden-Württemberg und im Bund große Verdienste erworben. mehr...
Strobl zeigt Verständnis für Schavans Entscheidung. Foto: Jochen Lübke/Archiv

09.02.2013 | Stuttgart/Berlin (dpa/lsw)

Südwest-CDU dankt Annette Schavan nach Rücktritt

Baden-Württembergs CDU-Chef Thomas Strobl hat Annette Schavan (CDU) nach ihrem Rücktritt als Bundesbildungsministerin volle Unterstützung zugesichert. «Es ist nachvollziehbar, dass Frau Schavan sich nun ganz auf ihre juristische Auseinandersetzung mehr...

09.02.2013 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Schavans Pensionsansprüche

Bundesbildungsministerin Annette Schavan hat mit ihrem Ausscheiden aus dem Kabinett Pensionsansprüche von über 13 000 Euro im Monat erworben. Dazu kommen noch Ansprüche auf Übergangsgelder von bis zu 186 000 Euro. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014