Mein
Peter Köstlinger

08.12.2011

Prävention ist gefragt - aber wie genau geht das?

Ein Polizist im Bodenseekreis bringt Schülern bei, wie man Gewaltdelikte verhindert. Der Erfolg ist da – doch er taucht in keiner Statistik auf. mehr...
<b>Andreas Müller</b> ist seit 1997 Jugendrichter am Amtsgericht Bernau in Brandenburg. Dort machte er zunächst mit harten und kreativen Urteilen gegen Rechtsradikale von sich reden. Er setzt sich für schnellere Jugendgerichtsverfahren ein und befürwortet den Warnschussarrest. Müller lag auf einer Linie mit der Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig, deren »Neuköllner Modell« zur schnelleren Verfolgung jugendlicher Straftäter schließlich in ganz Berlin eingeführt wurde. Nach Heisigs Freitod gilt Andreas Müller als Verfechter ihres harten Kurses.

08.12.2011

"Wir sind viel zu lahmarschig"

Theorie trifft Praxis: Professorin Theresia Höynck und Jugendrichter Andreas Müller sprechen über kriminelle Jugendliche, Gewalt in unserer Gesellschaft und den Sinn oder Unsinn des Warnschussarrestes. mehr...

08.12.2011 | Kommentar

Ausgebremst

Es war das teuerste Tank-Jahr aller Zeiten. Diese Nachricht dürfte viele Autofahrer in ihrer Auffassung bestärken, dass die Mineralölkonzerne die Abzocke zum Prinzip erhoben haben. mehr...

08.12.2011 | Leitartikel

Ende der Höhenflüge

Sigmar Gabriel, wiedergewählter Chef der deutschen Sozialdemokraten, hat sich auf den Wunschpartner festgelegt: Die Grünen sollen es sein. Mit ihnen seien die Schnittmengen am größten, sagte der SPD-Chef beim Parteitag in Berlin. mehr...

08.12.2011 | Kultur

Die Berater von der Straße

Es genügt, wenn die Protestbewegung sagt, was sie anklagt. Sobald sie sich anmaßt, eine Lösung zu verkünden, wird sie sich überfordern. mehr...

08.12.2011 | Politik

Tanken so teuer wie nie

Hamburg/Konstanz – Autofahrer haben noch nie so viel fürs Tanken zahlen müssen wie in diesem Jahr. Der ADAC geht von einem Durchschnittspreis in Höhe von 1,52 Euro pro Liter Superbenzin und von 1,41 Euro für Diesel aus. mehr...
Tischbeins &bdquo;Goethe in der römischen Campagna&ldquo;.

08.12.2011 | Kultur

Goethe am alten Platz

Frankfurter Städel eröffnet neu in drei Etappen. Die Moderne macht den Anfang. Alte Meister und die Gegenwart folgen mehr...

08.12.2011 | Baden-Württemberg

Einschnitte bei Beamten

Stuttgart – Oberstudienrat Wolfgang Bräun aus Villingen-Schwenningen schrieb, als Grün-Rot ankündigte, 130 Millionen Euro bei den Beamten einsparen zu wollen, einen Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und seinen Stellvertreter Nils Schmid (SPD): „Weshalb wollen Sie grad mal schnell bei den Beamten sparen – gleich noch 130 Millionen – und nicht auch an Tabu-Themen ran, die da heißen: Warum darf jeder beihilfeberechtigte Ehegatte/gattin weiterhin 18 000 Euro jährlich verdienen, um zu 70 Prozent beihilfeberechtigt zu sein? Reichen hier nicht 400 Euro monatlich oder 4800 Euro jährlich? mehr...

08.12.2011 | Kommentar

Grobes Besteck

Sonderopfer, Krise, massiver Beitrag. Man könnte angesichts der Wortwahl meinen, es gehe in der Auseinandersetzung zwischen dem Beamtenbund und der grün-roten Landesregierung um etwas Tiefgreifendes. mehr...

08.12.2011 | Politik

Die Kanzlerin macht Druck

Brüssel – Kurz vor dem EU-Gipfel in Brüssel ist die Bundesregierung auf Konfrontationskurs zu den Führungsfiguren der Gemeinschaft gegangen. Die Bundeskanzlerin, so hieß es in Berlin, sei inzwischen „pessimistischer“ als noch in der vergangenen Woche, dass es zu einem Durchbruch kommen werde. mehr...

08.12.2011 | Politik

Ruck-Rede gegen die Reichen

Washington – Dass der Ort seines Auftrittes, die Kleinstadt Osawatomie, nicht im Bundesstaat Texas, sondern in Kansas liegt, merkt Barack Obama erst, als die Bürger des Ortes nach seinem Versprecher zu lachen beginnen. Doch mit Blick auf den Teleprompter, von dem er wohl falsch abgelesen hat, korrigiert sich der US-Präsident rasch – und hält dann die erste große programmatische Rede der Wahlkampf-Saison. mehr...
Wenige Stunden vor der Abstimmung gab es vor dem Parlament in Athen erneut Ausschreitungen. Die Polizei ging schließlich mit Tränengas gegen Demonstranten vor.

08.12.2011 | Politik

Ein langer Leidensweg

Athen – Mit einer breiten Mehrheit von 258 gegen 41 Stimmen hat das griechische Parlament in der Nacht zum Mittwoch den Haushaltsentwurf 2012 gebilligt. Das Budget sieht massive Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen vor. mehr...

08.12.2011 | Politik

Zuschlag für Regensburg

Der Standort für das geplante Museum der BayerischenGeschichte ist entschieden.Kritiker sprechen von Mauschelei mehr...
Arbeitet am Entwurf mit: Patientenbeauftragter Wolfgang Zöller.

08.12.2011 | Politik

Damit die Kosten keine Schmerzen machen

Die Bundesregierung plant ein Gesetz, das Privatkliniken einen Strich durch die Rechnungmachen könnte mehr...
Habemus Papam. Wir haben einen Papst! Nur der frisch gewählte Papst (Michel Piccoli) selber kann es nicht fassen.

08.12.2011 | Kultur

Plötzlich bin ich Papst

Der Film „Habemus Papam“ führt den Zuschauer hinter die Mauern des Vatikan. Eine Glanzrolle für Michel Piccoli mehr...