Mein
''Das blaue Wunder - Rhein 2012'': in 30 Tagen durchschwimmt der Wasserbotschafter Ernst Bromeis den Rhein von seiner Quelle bis zur Muendung in die Nordsee. Die Rivershow wird praesentiert von Schweiz Tourismus. 4. Etappe von Reichenau-Tamins nach Sargans, 5. Mai 2012. (PHOTOPRESS/Schweiz Tourismus/Andrea Badrutt)

08.05.2012 | Rheinschwimmer | (1)

Der Rheinschwimmer taucht wieder auf

Ernst Bromeis meldet sich im Schweizer Fernsehen zurück. Nachdem er seinen Plan, innerhalb eines Monats den Rhein von der Quelle bis zur Mündung zu durchschwimmen, abbrechen musste, gibt es heute Abend in der "Sportlounge" Neues von Wasserbotschafter Ernst Bromeis. mehr...
Die Menschen in Nordrhein-Westfalen sind mit jährlich 73,10 Euro dabei.

08.05.2012 | Wirtschaft

Milliarden-Geschäft mit dem „Darunter“

Das geben die Deutschen für Dessous und andere Wäsche aus. mehr...
Machtwechsel in Frankreich, Anti-Euro-Stimmung in Griechenland: Nach den Wahlen ist die Sorge um Europa wieder da. Foto: Oliver Berg

08.05.2012 | Politik

Neue Angst um den Euro

Nach den Wahlen in Frankreich und Griechenland wächst die Sorge um die gemeinsame Währung im Euroraum: Paris und Athen stimmten gegen das Spardiktat der EU. mehr...
Wandernd die Heimat erkunden: In unserer Serie präsentieren wir acht Touren in der Region.

08.05.2012 | Sport

Die schönsten Wandertouren in der Region

Wandern in der Region,Teil 1: Wie man die Umwelt schont und dabei jede Menge Eindrücke sammelt mehr...
Horst Seehofer  im Club P1 auf seiner Facebook-Party

08.05.2012 | München

Seehofers Facebook-Party: Nur wenige feiern mit

Die erste Facebook-Party von CSU-Chef Horst Seehofer hat mehrere hundert Gäste in die Münchner Nobel-Diskothek P1 gelockt. Der erwartete Ansturm blieb allerdings aus. mehr...

08.05.2012 | Stockach

Preisgekrönter Gin

Christoph Keller brennt auch Gin. Laut Jury der internationalen Wine & Spirit Competition in London war es 2011 der beste der Welt. mehr...
In der Stählemühle im Hegau wird seit Mitte des 19. Jahrhunderts nachweislich unter Abfindung Schnaps gebrannt. Im damals erbauten Brennhäusle und einer 2010 neu eingebauten Brennanlage kreiert Christoph Keller Obst- und Kräuterbrände der Spitzenklasse.

08.05.2012 | Stockach

Die hohe Kunst des Destillierens

Eigentlich wollte Christoph Keller sein Leben auf dem Land entschleunligen. Das war der ursprüngliche Plan, als der Verleger aus Frankfurt am Main 2004 bei Eigeltingen im Hegau die Stählemühle kaufte. mehr...
Alno wächst erstmals seit Jahren wieder. Foto: Patrick Seeger/Archiv

08.05.2012 | Pfullendorf

Spekulationen um Alno

Nach einem Bericht des „Handelsblattes“ verweigern die Wirtschaftsprüfer der Alno AG die Freigabe des Geschäftsberichtes für 2011. Vorstandschef Max Müller ist indessen auf der Suche nach neuen Kapitalgebern. mehr...

08.05.2012 | Baden-Württemberg

Das sind die Regeln

Gesetz: In Deutschland gibt es – wie in Italien oder Österreich – den strikten Friedhofszwang für Särge sowie für Urnen. Ohne Sarg darf kein Leichnam verbrannt werden. mehr...

08.05.2012 | Politik

Ärger auf Bestellung

Es ist ein widerliches Schauspiel, das sich politische und religiöse Extremisten in Nordrhein-Westfalen liefern. Die rechtsradikale Bewegung „Pro NRW“ wedelt mit alten Mohammed-Karikaturen. mehr...

08.05.2012 | Politik

Der falsche Mann

Angela Merkel blieb der pompösen Zeremonie wohlweislich fern, andere westliche Regierungschefs ebenfalls. Nur Schröder und Berlusconi fuhren an die Moskwa, um dem angeblich lupenreinen Demokraten im Kreml zu huldigen – was tief blicken lässt.Wladimir Putin ist zum dritten Mal an die Spitze des russischen Staates gerückt. mehr...
Bluttriefend, zeitraubend und anstrengend: Die Berliner Volksbühne spielt „John Gabriel Borkman“ von Henrik Ibsen beim Berliner Theatertreffen.

08.05.2012 | Kultur

Welch eine Zumutung

Zwölf Stunden lang Ibsens „John Gabriel Borkman“. Eine Orgie in Blut, Sex und Gewalt beim Berliner Theatertreffen. Doch nicht die Bühne ist der Skandal, sondern die Welt mehr...

08.05.2012 | Kultur

Das Opernhaus als Kraftraum

„Poliuto“ von Gaetano Donizetti: Eine durchwachsene Interpretation am Opernhaus Zürich gilt einem vernachlässigten Werk mehr...

08.05.2012 | Wirtschaft

Sozialdemokratisierung? Ach was!

Wenn in christdemokratischen Kreisen neuerdings ungewohnte Töne angeschlagen werden, hat das nichts mit sozialem Gewissen zu tun mehr...

08.05.2012 | Politik

„Aufstehen, der Führer kommt“

Griechenlands Wähler stimmen für rechts- und linksextremistische Parteien. Eine Zukunft in der Euro-Zone ist fraglicher denn je mehr...
Links neben Putin zu erkennen: Altbundeskanzler Gerhard Schröder im Kreml.

08.05.2012 | Politik

Wie Putin erneut Präsident wurde

Wladimir Putin, 59, steht seit 13 Jahren an der Spitze der russischen Politik. 1999 wurde er vom damaligen Präsidenten Boris Jelzin zum Ministerpräsidenten ernannt, 2000 folgte er Jelzin als Präsident nach. mehr...

08.05.2012 | Baden-Württemberg

Erneut ein Findelkind in der Babyklappe

Zum dritten Mal innerhalb weniger Monate wurde in der Singener Babyklappe ein Säugling abgelegt. Die Leiterin der Konstanzer Kreisjugendamtes, Sabine Senne, bestätigt den Fund. mehr...

08.05.2012 | Baden-Württemberg

Motorradfahrer stirbt bei Wendemanöver

Tragödie am Montagmorgen im Schwarzwald: Ein 43-jähriger Motorradfahrer aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis starb gegen 9 Uhr beim Messekreisel in Schwenningen. Dort hatte zuvor ein Lastwagen zahlreiche Flaschen und Bierkisten verloren. mehr...
Salafisten reagieren gegen eine Aktion der Partei Pro NRW. Sie sehen sich durch Mohammed-Karikaturen provoziert.

08.05.2012 | Baden-Württemberg

Gericht gibt Extremisten Recht

Ungeachtet der Ausschreitungen in Bonn darf die rechtsextreme Partei Pro NRW nach Gerichtsurteilen weiter islamkritische Karikaturen zeigen. Die Verwaltungsgerichte in Minden und Arnsberg erlaubten dies der Splitterpartei am Montag. mehr...
Mit schnellem Schritt über den roten Teppich: Russlands neuer Präsident Wladimir Putin bei der Amtseinführung im Moskauer Kreml.

08.05.2012 | Politik

Putin ist wieder Herr im Kreml

Pompöse Amtseinführung mit 2000 Gästen in Moskau - Polizei geht erneut gegen Demonstranten vor mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)