Nachrichten

Mein
Apple gibt ein klares Signal an seine Konkurrenten: Das neue iPad soll der König im Tablet-Markt bleiben. Foto: Apple/Peter Belanger

07.03.2012 | San Francisco

Die dritte Generation des iPad - was ist neu?

Das neue iPad ist schneller und vor allem schärfer. Apple-Chef Tim Cook hat am Mittwoch die dritte Generation des iPad-Tablets vorgestellt und zeigte den Fans das Gerät mit einem deutlich verbesserten Bildschirm und einem schnelleren Prozessor. Zudem kann es Videos in voller HD-Auflösung aufnehmen und unterstützt den noch schnelleren Datenfunk-Standard LTE. mehr...

07.03.2012 | Wirtschaft

Warnstreiks: Ein Angebot fehlt

07.03.2012 | Wirtschaft

Betonierende Deutsche

Die Reaktorkatastrophe von Fukushima hat die Welt erschüttert – und Deutschland verändert: In Sachen Energiewende herrscht Chaos. mehr...

07.03.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 7.03.2012

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 7.03.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

07.03.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro wieder über 1,31 Dollar stabilisiert - Griechenland-Unsicherheit

Nach zeitweisem Rutsch unter die Marke von 1,31 US-Dollar hat sich der Euro im New Yorker etwas stabilisiert. Zuletzt lag die Gemeinschaftswährung bei 1,3145 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3120 (Dienstag: 1,3153) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7622 (0,7603) Euro. mehr...

07.03.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 7.03.2012

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 7.03.2012 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

07.03.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro rutscht unter 1,31 Dollar - Griechenland-Krise belastet

Der Kurs der Euro ist einen Tag vor dem Frist-Ende für die Zustimmung zum Schuldenschnitt in Griechenland weiter abgerutscht und unter die Marke von 1,31 US-Dollar gefallen. mehr...
Wer sein Smartphone vor dem Weiterverkauf nicht zurücksetzt, weiß nicht, was hinterher mit seinen Daten passiert. Foto: Oliver Berg

07.03.2012 | Hannover (dpa/tmn)

Apple-Geräte vor dem Verkauf zurücksetzen

Wer Rechner, Tablet oder Smartphone gebraucht verkauft, sollte das Gerät vorher in den Ursprungszustand zurückversetzen. Nur so geht man sicher, dass die gespeicherten Daten nicht in falsche Hände geraten. mehr...
AKW Mühleberg geht wieder ans Netz

07.03.2012 | Schweiz | (2)

Schweizer Kernkraftwerk muss bald vom Netz

Berner Gericht verlangt Abschaltung des umstrittenen AKW Mühleberg von Juni 2013 an. mehr...
Für sein DDR-Drama «Barbara» ist Christian Petzold mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet worden. Foto: Jens Kalaene

07.03.2012 | Berlin (dpa)

Christian Petzold über den Sound des Ostens

Christian Petzolds aktuelles Drama «Barbara» war bereits der dritte Film, den der Regisseur ins Berlinale-Rennen schickte. Im Februar gewann er dort den Silbernen Bären für die beste Regie. «Barbara» spielt in der DDR der 80er Jahre. mehr...
Vertrauen, Sicherheit, Datenschutz: Die IT-Branche versucht, Antworten auf die Verunsicherung der Nutzer zu finden. Foto: Peter Steffen

07.03.2012 | Hannover (dpa)

CeBIT sucht Antworten auf die Vertrauensfrage

Selten hat ein CeBIT-Motto Aussteller und Besucher so beschäftigt wie in diesem Jahr: Das Thema «Managing Trust» trifft den Nerv. Vertrauen, Sicherheit und Datenschutz sollen deutschen Unternehmen im globalen Wettbewerb einen Vorteil verschaffen. mehr...

07.03.2012 | Washington (dpa)

Hintergrund: 1144 Delegierte bis zur Nominierung

Für die US-republikanischen Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur ist 1144 eine bedeutende Zahl. So viele Delegiertenstimmen benötigen sie bei ihrem Wahlkongress Ende August in Florida, um zum Herausforderer des demokratischen Amtsinhabers Barack Obama ernannt zu werden. mehr...

07.03.2012 | Berlin (dpa)

Reaktionen: «Kulturkrieg» in Amerika

Der frühere US-Botschafter in Deutschland, John Kornblum, sieht im Ablauf der Vorwahlen der Republikaner Anzeichen für einen Kulturkrieg in den USA. Kornblum rechnet damit, dass Mitt Romney im August zum Herausforderer von Präsident Barack Obama gekürt wird. mehr...
Das Modehaus Louis Vuitton reiste mit seiner neuen Kollektion in die «gute alte Zeit». Foto: Hendrik Ballhausen

07.03.2012 | Paris (dpa)

Vuittons spektakuläre Mode-Lokomotive in Paris

Eine echte, schnaufende Dampflok auf dem Laufsteg: Das Modehaus Louis Vuitton präsentierte am Mittwoch in Paris mit einer ausgefallenen Inszenierung seine Damenkollektion für den Herbst/Winter 2012/13. Nach Einfahrt des nostalgischen Zuges stiegen die Models aus. mehr...

07.03.2012

Der eine macht Musik, die andere Ärger

Rapper Casper geht als Favorit zur Echo-Verleihung – Indira rechnet sich immerhin Chancen beim Promiboxen aus mehr...

07.03.2012 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro-Referenzkurs auf 1,3120 US-Dollar gefallen

Der Referenzkurs des Euro ist am Mittwoch gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3120 (Dienstag: 1,3153) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7622 (0,7603) Euro. mehr...
Apples iPad 2 war zuletzt auch in China ein großer Erfolg.

07.03.2012 | Cupertino

Darum gibt der Erfolg Apple (leider) recht - eine Vorabkritik

Nun ist es also mal wieder soweit. Am Mittwochabend wird Apple sein neues Zugpferd, das iPad3 vorstellen. Die Einladungen für die sogenannte Keynote sind seit einigen Tagen verschickt. Voraussichtlich wird dann das neue iPad auch in dieser Woche noch im Handel sein. mehr...

07.03.2012 | Zapfrenstreich

Facebook-Fans empfehlen "Money for nothing"

Wir haben Sie als unsere Leser gefragt, welche Songs sich Ex-Bundespräsident Christian Wulff zum Großen Zapfenstreich spielen lassen sollte. Es gibt einen klaren Sieger und einge überraschende Vorschläge. mehr...
Rolf Sachs, Sohn von Gunter Sachs, vor Andy Warhols «Gunter Sachs». Foto: Uli Deck

07.03.2012 | Karlsruhe (dpa)

Was guckst du? Die unartige art Karlsruhe

Hingegossen liegt sie da wie ein zerschmolzenes Atom, die Glieder knallbunt von sich gestreckt. Fröhliche Optik auf den ersten Blick. Dennoch ist die Ausstrahlung der Filzskulptur «Reaktor» bedrohlich und - obwohl zwei Jahrzehnte vor der Reaktorkatastrophe von Fukushima entstanden - beklemmend aktuell. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014