Nachrichten

Mein

06.12.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro stabilisiert sich über 1,34 US-Dollar

Der Euro hat sich am Dienstag knapp über 1,34 US-Dollar stabilisiert. In New York wurde die Gemeinschaftswährung zuletzt bei 1,3411 Dollar gehandelt. Bereits im europäischen Nachmittagshandel hatte sich der Euro erholt, nachdem er am Montag mehr...
Robert Downey Jr. hat sich verplappert. Foto: Andrew Gombert

06.12.2011 | Los Angeles (dpa)

Robert Downey Jr.: Kind wird ein Junge

Hollywoodstar Robert Downey Jr. (46) und seine Frau bekommen einen Sohn. Der Schauspieler, der demnächst mit seinem zweiten «Sherlock Holmes»-Film wieder in die Kinos kommt, verriet das Geschlecht des Kindes in der Show von US-Talkmaster Jay Leno. mehr...
Die Kombo zeigt die US-Schauspielerin Scarlett Johansson und den kanadischen Schauspieler Ryan Reynolds. Fotos: Mike Nelson/Andrew Gombert

06.12.2011 | New York (dpa)

Scarlett Johansson bereut ihr Jawort nicht

Auch wenn die Ehe mit ihm zerbrochen ist: Scarlett Johansson (27) bereut das Jawort nicht, das sie Ryan Reynolds 2008 gegeben hat. mehr...

06.12.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro stabilisiert sich nach S&P-Aktion

Der Euro hat sich am Dienstag nach einem drastischen Schritt der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) stabilisiert. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,3380 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. mehr...

06.12.2011 | Hannover (dpa/tmn)

Schnelles DSL per WLAN nur mit richtigem Standard

Wer eine schnelle DSL-Verbindung per WLAN nutzen will, braucht einen entsprechend schnellen Router. Dessen maximaler Datendurchsatz sollte deutlich über dem DSL-Tempo liegen, rät das Telekommunikationsportal «Teltarif.de». mehr...
Bundeskanzlerin Angela Merkel bekräftigte angesichts der drohenden Herabstufung Deutschlands den Willen zu einem grundlegenden Umbau der Währungsunion. Foto: Hannibal

06.12.2011 | Berlin (dpa)

Bundesregierung gelassen nach S&P-Warnung

Die Bundesregierung hat gelassen auf die Drohung der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) reagiert, die Kreditwürdigkeit Deutschlands und anderer Euro-Länder herabzustufen. mehr...

06.12.2011 | London (dpa)

Standard & Poor's droht mit Herabstufung des EFSF

Die US-Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat nach dem Rundumschlag gegen zahlreiche Staaten der Eurozone auch eine Warnung gegen den Euro-Rettungsfonds EFSF ausgesprochen. mehr...
Rosie O'Donnell will heiraten. Foto: Peter Foley

06.12.2011 | New York (dpa)

Rosie O'Donnell hat sich verlobt

Die amerikanische TV-Moderatorin Rosie O'Donnell («The Rosie O'Donnell Show») hat sich mit ihrer Freundin verlobt: Ein Sprecher der 49-Jährigen bestätigte dem Magazin «People», dass O'Donnell ihre Freundin Michelle Rounds heiraten wolle. mehr...
Hauptsache elektronisch: Geschenke für den Gabentisch. Foto: Andreas Gebert

06.12.2011 | San Francisco (dpa)

Generation «iKids»: Technik beherrscht Wunschzettel

Schon die Jüngsten legen Wert auf Technik, vor allem in den USA. Das zeigt ein kurzer Blick auf die Wunschzettel zu Weihnachten. Die neue Generation der «iBabys» wird mit Technik-Spielzeugen überflutet. mehr...
Gemälde von Raffael, das ein Porträt von Papst Julius II. zeigt, im Städel. Foto: Andreas Arnold

06.12.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Städel kauft Raffael-Gemälde

Das Frankfurter Städel-Museum hat ein Gemälde von Raffael gekauft, das lange Zeit als Kopie galt, nun aber als eine von mehreren parallelen Fassungen angesehen wird. mehr...

06.12.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

F&A: AAA-Euroländer auf Bewährung

Jetzt bangt sogar Deutschland um seine Spitzenbonität: Die US-Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat auf einen Schlag die Kreditwürdigkeit von 15 Staaten der Eurozone unter verschärfte Beobachtung gestellt - auch die sechs Staaten mit der Topnote «AAA» sind betroffen. mehr...

06.12.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Eurokurs gefallen - Referenzkurs: 1,3394 Dollar

Der Kurs des Euro ist am Dienstag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3394 (Montag: 1,3442) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7466 (0,7439) Euro. mehr...

06.12.2011 | Berlin/München (dpa/tmn)

Musikbibliothek: Unbekannte Interpreten verbannen

Beim Abspielen von MP3-Dateien aus der Musikbibliothek tauchen immer wieder Angaben wie «Unbekannter Interpret» oder «Unknown» auf. Das ist ärgerlich, lässt sich aber mit einer Freeware ändern. mehr...

06.12.2011 | New York/Berlin (dpa)

«CreditWatch» und «Outlook» der Ratingagenturen

Ratingagenturen geben ihre Einschätzung zur Kreditwürdigkeit von Staaten und Unternehmen ab, so wie jetzt Standard & Poor's (S&P) zu den Euro-Staaten. Dabei stehen den Agenturen verschiedenen Möglichkeiten zur Verfügung: mehr...
Peer Steinbrück spricht auf dem Bundesparteitag der SPD in Berlin. Foto: Tim Brakemeier

06.12.2011 | Berlin (dpa)

Steinbrück: Ratingagenturen agieren unverantwortlich

Der frühere Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat den Ratingagenturen nach der angedrohten Herabstufung der meisten Euro-Staaten unverantwortliches Handeln vorgeworden. mehr...
EU-Kommissionspräsident Barroso beim Inkrafttreten des Lissabon-Vertrages am 1.12.2009. Foto: Tiago Petinga/ Archiv

06.12.2011 | Brüssel (dpa)

Analyse: Der Machtkampf um den EU-Vertrag beginnt

Berlin und Paris wollen den EU-Vertrag ändern und damit im Kampf gegen die Schuldenkrise ernst machen. Schon im März soll alles beschlossen sein. Das wäre ein Wunder. mehr...
Die Antwort aus Paris und Berlin auf den S&P-Warnschuss ist betont gelassen. Foto: Michael Kappeler/ Archiv

06.12.2011 | Berlin (dpa)

Analyse: S&P-Drohung erhöht Druck auf Euro-Retter

Maßlos überzogen», «ungerecht», «politisch motiviert»: Der Ärger über Standard & Poor's nach der Bonitätswarnung ist groß. Völlig überraschend ist sie aber nicht - und ungelegen kommt sie auch nicht. mehr...

06.12.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro trotzt S&P-Drohung - politischer Handlungsdruck wächst jedoch

Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag von dem Paukenschlag der US-Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) relativ unbeeindruckt gezeigt. S&P hatte am Vorabend auf einen Schlag die Kreditwürdigkeit von 15 Staaten der Eurozone unter verschärfte mehr...
Smartphone-Nutzer bleiben gern bei einer Marke. (Foto: Oliver Berg)

06.12.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Smartphone-Nutzer sind Hersteller treu

Haben sich Handynutzer in Deutschland für einen Smartphone-Hersteller entschieden, bleiben sie ihm in der Regel treu. Das zeigt eine Umfrage der Marktforscher von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). mehr...

06.12.2011 | Berlin (dpa)

Dokumentation: Die S&P-Androhung

Die Ratingagentur Standard & Poor's hat am Montagabend damit gedroht, die Kreditwürdigkeit sämtlicher Euroländer (außer Zypern und Griechenland) herabzustufen. Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert die Erklärung in Auszügen: mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014