Nachrichten

Mein
Altes Ritual: Doktoranden setzen sich zur Titelverleihung einen Doktorhut auf. Bis dahin ist es ein langer Weg, doch er zahlt sich aus. (Bild: dpa)

06.07.2011 | Tübingen | (4)

Uni erkennt CDU-Abgeordnetem den Doktortitel ab

Die Universität Tübingen hat dem CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Pröfrock aus Waiblingen seinen Doktortitel aberkannt. mehr...
Symbolbild

06.07.2011 | Untermarchtal

Oma stirbt beim Suizidversuch ihrer Enkelin

Eine 80-Jährige ist in Untermarchtal (Alb-Donau-Kreis) bei dem Suizidversuch ihrer Enkelin ums Leben gekommen. Die 30-Jährige selbst kam am Dienstag schwer verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. mehr...
Die beiden Schauspielerinnen Angelina Jolie (l.) und Sarah Jessica Parker sind Hollywoods Bestverdienerinnen.

06.07.2011 | Los Angeles/New York (dpa)

Jolie und Parker reichste Hollywood-Frauen

Angelina Jolie (36) und Sarah Jessica Parker (46) sind Hollywoods bestverdienende weibliche Stars. Die beiden US-Schauspielerinnen nahmen nach Angaben von «Forbes» im Zeitraum Mai 2010 bis Mai 2011 jeweils 30 Millionen Dollar (21 Millionen Euro) ein. mehr...

06.07.2011 | Wirtschaft

Wir und die Finanzkrise

Der Normalbürger ist Geisel eines Geflechts aus Finanzwirtschaft, Konsumterror und kulturellem Hedonismus. mehr...

06.07.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro pendelt um 1,43 US-Dollar

Der Euro hat am Mittwoch im New Yorker Handel um die Marke von 1,43 US-Dollar geschwankt. Die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,4302 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,4318 (Dienstag: 1,4461) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,6984 (0,6915) Euro. mehr...
Die beiden Schauspielerinnen Angelina Jolie (l.) und Sarah Jessica Parker sind Hollywoods Bestverdienerinnen.

06.07.2011 | Los Angeles/New York (dpa)

Jolie und Parker reichste Hollywood-Frauen

Angelina Jolie (36) und Sarah Jessica Parker (46) sind Hollywoods bestverdienende weibliche Stars. Die beiden US-Schauspielerinnen nahmen nach Angaben von «Forbes» im Zeitraum Mai 2010 bis Mai 2011 jeweils 30 Millionen Dollar (21 Millionen Euro) ein. mehr...
Die neue «Humboldt-Box» zeigt die Illustration des Berliner Stadtschlosses.

06.07.2011 | Berlin (dpa)

Grünes Licht für Berliner Schloss

Überwältigende Mehrheit für ein Jahrhundertprojekt: Der Haushaltsausschuss des Bundestags gab am Mittwoch endgültig grünes Licht für den Wiederaufbau des Berliner Schlosses - allerdings mit einer kahlen Kuppel. mehr...

06.07.2011 | Lissabon/Paris (dpa)

Report: «Eine Ohrfeige»: Tränen und Tristesse in Annecy

C'est fini! Nicht nur in München, auch im französischen Annecy platzte der Traum von den Olympischen Winterspielen 2018 wie eine Seifenblase. In der «Grande Nation» herrschten am Mittwochabend Tränen und Tristesse. mehr...

06.07.2011 | München/Garmisch (dpa)

Report: Münchner Traum von Olympia zerplatzt

Seifenblasen wurden in München zum Symbol dieses großen Entscheidungstages. Stundenlang war Seifenschaum - zu Eiskristallen, Schneeflocken und zum Münchner Bewerbungslogo geformt - als Zeichen der Hoffnung zum strahlendblauen Himmel emporgestiegen. mehr...

06.07.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Analyse: Olympia 2018 - Garmisch ist ein fairer Verlierer

Alle starren gebannt auf die große Leinwand: Slalom-Ass Felix Neureuther genauso wie Skiverbandspräsident Alfons Hörmann und der Garmischer Ski-WM-Frontmann Peter Fischer - und mit ihnen weit mehr als tausend Fans. mehr...
Enttäuscht: IOC-Vizepräsident Thomas Bach (r), Münchens Oberbürgermeister Christian Ude und Katarina Witt, die Vorsitzende der Bewerbergesellschaft «München 2018», nach der Verkündung des Austragungsortes.

06.07.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Neben Münchens Sieg 1972 nur drastische Pleiten

Bei deutschen Olympia-Bewerbungen nach dem Zweiten Weltkrieg konnte sich lediglich München (Olympische Spiele 1972) durchsetzen. Alle weiteren Kandidaturen endeten mit drastischen Niederlagen. mehr...

06.07.2011 | Durban (dpa)

Hintergrund: Abstimmungsergebnis

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden im südkoreanischen Pyeongchang statt. Pyeongchang holte im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. 95 der insgesamt 110 Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) wählten am Mittwoch im südafrikanischen Durban. So fiel die Abstimmung aus: mehr...

06.07.2011 | Durban (dpa)

Hintergrund: Münchens Olympia-Bewerbung

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden im südkoreanischen Pyeongchang statt. München und das französische Annecy hatten das Nachsehen. So lief der Bewerbungs-Marathon: mehr...
Johan Holten stellt die Geschmacksfrage.

06.07.2011 | Baden-Baden (dpa)

Geschmacks-Sachen in Baden-Baden

Auf den ersten Blick könnte es auch Haute Couture sein. Doch der zweite offenbart: Das aufwendig verarbeitete Kleid ist mit zerbrochenen Eierschalen bestückt. Und aus den Löchern eines Netzhemdes lugen Zigarettenkippen. mehr...

06.07.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro gerät nach Portugal-Herabstufung stark unter Druck

Der Euro ist am Mittwoch stark von einer weiteren Zuspitzung in der europäischen Schuldenkrise belastet worden. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung im Tief 1,4286 Dollar und damit gut eineinhalb Cent weniger als am Morgen. mehr...

06.07.2011 | Durban (dpa)

Olympia-Gastgeber 2018 im ersten Wahlgang gewählt

Die Entscheidung über den Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2018 ist bereits im ersten Wahlgang gefallen. Die Siegerstadt wird IOC-Präsident Jacques Rogge aber erst nach 17.00 Uhr verkünden. mehr...

06.07.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 6.07.2011

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 6.07.2011 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

06.07.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Garmisch-Partenkirchen fiebert Entscheidung entgegen

Mit bayerischer Folklore hat sich Garmisch-Partenkirchen auf die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2018 vorbereitet. In der Fußgängerzone spielten Alphornbläser auf, beinahe im Akkord traten verschiedene Volksmusikgruppen auf. mehr...
Kleid von Michael Sontag in Berlin.

06.07.2011 | Berlin (dpa)

Auftakt zur Berliner Modewoche

Von Marc Jacobs, dem Genie aus New York, bis zu Jorge, dem Lauftrainer aus «Germany's Next Topmodel» - die Berliner Modewoche ist ein weites Feld. Während Paris die Haute Couture vorführt, ist die Bundeshauptstadt gut für Trendsetter, die wissen wollen, was im Sommer 2012 auf der Straße getragen wird. mehr...

06.07.2011 | Hamburg (dpa)

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 6.07.2011 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014