Nachrichten

Mein
Kommen womöglich sehr bald ins Gespräch: Frank Henkel (CDU) und Klaus Wowereit (SPD).

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Rot-Grün kommt in Berlin nicht zusammen

Für die meisten Berliner Sozialdemokraten und Grüne ist es das Mega-Desaster. Die Mehrheit in beiden Parteien sehnt sich geradezu danach, endlich mal richtig miteinander zu regieren. Nicht so wie beim letzten Mal 2001 in einem Übergangs- und Minderheitssenat. mehr...

05.10.2011 | NEW YORK (dpa-AFX)

Devisen: Euro legt moderat zu - Risikobereitschaft der Anleger steigt

Der Euro hat am Mittwoch moderat zugelegt. Überraschend gute US-Konjunkturdaten sorgten dafür, dass die Gemeinschaftswährung ihre zwischenzeitlichen Verluste wieder mehr als ausgleichen konnte. mehr...

05.10.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 5.10.2011

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 5.10.2011 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Analyse: Signal für den Bund 2013?

Der Tiefschlag kam nicht unerwartet: SPD und Grüne scheiterten bei ihren Koalitionsverhandlungen für einen neuen Berliner Senat, kaum dass sie damit begonnen hatten. mehr...

05.10.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 5.10.2011

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.10.2011 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...
Möglicherweise folgen auf das Aus für Rot-Grün jetzt Gespräche mit der CDU.

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Porträt: Klaus Wowereit

Ich schließe das nicht aus - aber ich kann es mir wirklich nicht vorstellen», so oder so ähnlich hat Klaus Wowereit monatelang geantwortet, wenn es um eine Koalition mit der CDU ging. mehr...
Kommen womöglich sehr bald ins Gespräch: Frank Henkel (CDU) und Klaus Wowereit (SPD).

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Analyse: Rot-Grün kommt in Berlin nicht zusammen

Für die meisten Berliner Sozialdemokraten und Grüne ist es das Mega-Desaster. Die Mehrheit in beiden Parteien sehnt sich geradezu danach, endlich mal richtig miteinander zu regieren. mehr...

05.10.2011 | FRANKFURT (dpa-AFX)

Devisen: Euro bleibt auf Erholungskurs

Der Euro hat seine Kurserholung am Mittwoch nach Veröffentlichung überraschend guter US-Konjunkturdaten weiter fortgesetzt. Im Nachmittagshandel stand die Gemeinschaftswährung bei 1,3325 Dollar. mehr...
Ein Retro-Traum in Pastellfarben.

05.10.2011 | Paris (dpa)

Marc Jacobs dreht bei Vuitton das Modekarussell

Das sich immerzu drehende Modekarussell bestimmte die Szene bei Louis Vuitton am Mittwoch, dem letzten Tag der Pariser Prêt-à-Porter-Schauen der Damenkollektionen für Frühjahr/Sommer 2012. mehr...
Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) und der Berliner Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD, Michael Müller verlassen den Verhandlungsbereich.

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Regierungsbündnisse von SPD und CDU in Berlin

In Berlin gab es bislang fünfmal ein Regierungsbündnis aus SPD und CDU. Zweimal stellte die SPD den Regierenden Bürgermeister, dreimal die CDU. dpa dokumentiert die einzelnen Etappen: mehr...
Knackpunkt in den Koalitionsverhandlungen zwischen Künast (l) und Wowereit: Die A100-Verlängerung.

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Künast: Wowereit wollte von Anfang an Rot-Schwarz

Eine rot-schwarze Koalition ist aus Sicht der Ex-Spitzenkandidatin der Grünen, Renate Künast, seit langem das Ziel des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD). mehr...

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Mögliche Fallstricke für Rot-Schwarz

Zwischen SPD und CDU in Berlin gibt es viele Übereinstimmungen, aber auch einige Unstimmigkeiten. Eine Übersicht über das Für und Wider einer rot-schwarzen Koalition: mehr...
Die Vorsitzenden des Landesverbandes Berlin von Bündnis 90/Die Grünen sprechen im Roten Rathaus nach den gescheiterten Verhandlungen.

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Grünen-Spitze: «SPD legt mit CDU Rückwärtsgang ein»

Die Parteispitze der Bundes-Grünen hat sich tief enttäuscht über die Absage der Berliner SPD an eine rot-grüne Koalition in der Hauptstadt geäußert. mehr...

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Bundesrat ohne Blockade-Macht

Rot-schwarze Koalitionsverhandlungen in Mecklenburg-Vorpommern und voraussichtlich bald auch in Berlin - eine gute Nachricht für Kanzlerin Merkel (CDU) und ihre schwarz-gelbe Bundesregierung. Denn eine Blockade-Mehrheit für das Oppositionslager ist nun auf absehbare Zeit nicht in Sicht. mehr...
Gerhard Richters «Die Leserin» aus dem Jahre 1994. (Foto: Gerhard Richter Courtesy San Francisco Museum of Modern Art)

05.10.2011

Londons Tate Modern feiert Gerhard Richter

Von der Tate Modern bis zu Christie's: Die Kunst von Gerhard Richter ist in diesem Herbst in London allgegenwärtig. Eine große Retrospektive und eine rekordverdächtige Auktion stehen an. mehr...
Pete Doherty muss nicht in Regensburg vor Gericht.

05.10.2011 | Regensburg (dpa)

Doherty muss in Regensburg nicht vor Gericht

Skandalrocker Pete Doherty (32) bleibt ein Prozess in Regensburg erspart. Ihm war vorgeworfen worden, dort im März betrunken in einen Plattenladen eingebrochen zu sein. mehr...
Sie sind ein Paar: Die Herzogin von Alba und Alfonso Diez Carabantes nach der Trauung.

05.10.2011 | Sevilla (dpa)

Spanische Herzogin heiratet mit 85 einen Beamten

Die spanische Herzogin von Alba hat mehr Adelstitel als so manche Königin. Sie kann, so besagt eine Legende, Spanien durchqueren, ohne ihre Besitztümer verlassen zu müssen. Nur eines fehlte der 85-Jährigen noch zu ihrem Glück: ein Ehemann. mehr...
Die Bedrohung ist greifbar geworden: Kriminelle haben es inzwischen auch auf Smartphones abgesehen. (Bild: Warnecke/dpa/tmn)

05.10.2011 | München (dpa)

BKA: Hacker greifen zunehmend Smartphones an

Handys mit Internetzugang werden immer häufiger von Hackern angegriffen. Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt: Je mehr vertrauliche Infos auf dem Smartphone gespeichert sind, desto mehr rückt das Gerät ins Visier von Cyberkriminellen. mehr...
Videospiele für die Playstation können mit einem Online-Pass versehen sein. Dann muss man für bestimmte Funktionen extra bezahlen. (Bild: dpa)

05.10.2011 | Paderborn (dpa/tmn)

Videospiele: Online-Pass erschwert Gebrauchtkauf

Wer Videospiele gebraucht kauft, muss für bestimmte Funktionen oft extra bezahlen. Dafür sorgt der sogenannte Online-Pass. Verbraucher sollten sich deshalb vor dem Kauf darüber informieren - und durchrechnen, ob der Kauf lohnt. mehr...
Der Erweiterungsbau der Stadtautobahn A100 ist umstritten. Im August besetzten besetzen Personen bei einem Flashmob in Berlin die Kreuzung Oberbaumbrücke/Warschauer Straße.

05.10.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Die Stadtautobahn A100

Die Berliner Stadtautobahn wird seit den 1950er Jahren gebaut. Ursprünglich war sie als Ring um die Innenstadt geplant, wurde in der geteilten Stadt aber nur im Westteil gebaut. Bisher reicht sie vom Nordwesten bis in den Südosten. mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014