Mein
Deutsche Infanterie bei den Strassenkämpfen um Stalingrad (undatiertes Archivfoto). Vor 70 Jahren begann die Schlacht um Stalingrad, die als blutiger Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg gilt. Auch Jahrzehnte nach Ende des mörderischen Kampfes dreht sich in der südrussischen Stadt, die seit langem Wolgograd heißt, alles um den Krieg.

05.09.2012 | Russland

Der Anfang vom Ende des Nazi-Regimes

70 Jahre Stalingrad: SÜDKURIER-Politikredakteur Alexander Michel macht sich auf den Weg in das heutige Wolgograd. mehr...
Der Maler und Bildhauer Horst Antes (geb. 1936) ist für seine rustikalen Kopfprofile bekannt. Diese Lithografie trägt den Titel „Figur Beautiful“ und ist von 1970/71.

05.09.2012

Wo man Kunst leihen kann

Ein echter Chagall fürs eigene Wohnzimmer? Kein Problem: Für wenig Geld kann man Kunst ausleihen. In einer Artothek mehr...
Die Abholzung des Regenwalds sorgt für weniger Niederschlag und macht die Tropen somit trockener. Foto: Marcelo Sayao

05.09.2012 | London (dpa)

Studie: Regenwaldzerstörung macht Tropen trockener

Die Abholzung des Regenwalds sorgt nach einer neuen Studie für weniger Niederschlag und macht die Tropen somit trockener. Britische Forscher untersuchten großflächig den Zusammenhang von Regen und Vegetation mit Hilfe von Satellitendaten - und ihre Beobachtungen bestätigten Klimamodelle. mehr...
Die so genannte Junk-DNA ist laut neuer Studien ein komplex vernetzter Steuerapparat. Foto: Angelika Warmuth

05.09.2012 | London/Washington (dpa)

Mega-Datenbank zeigt: Fast alles Erbgut hat eine Aufgabe

Ein weit größerer Teil des menschlichen Erbguts als bislang angenommen hat eine Funktion. Mehr als 80 Prozent besitzen zumindest eine Aufgabe. mehr...
Kein Science-Fiction: Forscher «beamen» Informationen über eine große Distanz. Das könnte in Zukunft eine abhörsichere Kommunikation ermöglichen. Der Transport von Menschen - wie in der Kultserie «Raumschiff Enterprise» - funktioniert mit dieser Technik aber nicht. Foto: IQOQI/Vienna

05.09.2012 | Wien/London (dpa)

Rekord-Teleportation: Forscher «beamen» 143 Kilometer weit

Österreichische Forscher haben Informationen über eine Rekordentfernung von 143 Kilometern «gebeamt». Die Wissenschaftler um den Wiener Physikprofessor Anton Zeilinger teleportierten den Quantenzustand eines Lichtteilchens (Photon) von der Kanareninsel La Palma zum benachbarten Teneriffa. mehr...
Centrotherm hat eine Tochterfirma verkauft. Foto: Stefan Puchner/Archiv

05.09.2012 | Blaubeuren/Abensberg

Solarfirma Centrotherm verkauft Tochterfirma

Der angeschlagene Maschinenbauer Centrotherm hat sich von einem weiterem Unternehmensteil getrennt. Die Solarfirma verkaufte die Tochterfirma Michael Glatt Maschinenbau aus dem bayerischen Abensberg an ihren früheren Eigentümer verkauft. mehr...
Die Raumstation ISS über der Erde: In rund 400 Kilometern Höhe soll einer der vier Schalter ersetzt werden. Foto: Paolo Nespoli/NASA/Archiv

05.09.2012 | Moskau (dpa)

Astronauten reparieren Stromverteiler an der ISS

Eine Woche nach einem missglückten Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS sind erneut zwei Astronauten zu Arbeiten an einem kaputten Stromverteiler ins Weltall ausgestiegen. mehr...
Eine Haselmaus kann süß sein - oder durch eine für sie tödliche Unachtsamkeit den Zugverkehr lahmlegen.

05.09.2012 | Gingen an der Fils

Maus auf dem Gleis: Keine Züge zwischen Ulm und Stuttgart

Eine Haselmaus hat einen Kurzschluss an einer Oberleitung verursacht und damit den Zugverkehr zwischen Stuttgart und Ulm zeitweise zum Erliegen gebracht. Die Maus hatte in Gingen an der Fils (Kreis Göppingen) einen Isolator zwischen Mast und Leitung überbrückt. mehr...
Zähes Warten: In Frankfurt warten Passagiere auf ihren Flug – vergebens.

05.09.2012 | Wirtschaft

Flugbegleiter weiten Streiks aus

Die zweite Streikwelle der Flugbegleiter ist noch heftiger ausgefallen als die erste. Mit gestaffelten Streiks an drei großen Flughäfen haben die Flugbegleiter der Lufthansa mehr als 300 Flüge ausfallen lassen. Die zweite Streikwelle in dem Tarifkonflikt fiel damit deutlich stärker aus als der Auftakt vom Freitag, als in Frankfurt 190 Flüge abgesagt wurden. mehr...
Verstecken ist besser als Wegrennen - das gilt für Rothirsche, die von Jägern verfolgt werden. Foto: Patrick Pleul

05.09.2012 | London/Alberta | (3)

Für Hirsche zahlt sich Mut nicht aus - scheue leben länger

Schlechte Nachricht für Rothirsche, zumindest solche, die bei Kontakt mit Jägern eher davonlaufen als sich zu verstecken. Eine Studie hat jetzt erwiesen: Hirsche, die wegrennen, werden häufiger erlegt als die, die sich verstecken. mehr...

05.09.2012 | Politik | (1)

Die Anfänge

Binnen weniger Tage wurden Juden in Berlin zur Zielscheibe. Erst wird ein Rabbiner geprügelt, dann werden Schülerinnen beleidigt und fotografiert. mehr...

05.09.2012 | Baden-Württemberg

Fluglärm-Staatsvertrag: Leere Versprechen

SÜDKURIER-Redakteur Nils Köhler kommentiert das Abkommen mit der Schweiz mehr...

05.09.2012 | Kultur

Führung durch Kollwitz-Ausstellung

Derzeit ist im Kulturzentrum des Landkreises Waldshut – Schloss Bonndorf – die Ausstellung „Ich glaube an Sie: Wilhelm Loth und Käthe Kollwitz“ zu sehen, die Plastiken und Originalgrafiken der beiden Künstler präsentiert. Am 6. September, 18 Uhr, findet eine Feierabendführung mit Udo Eggi statt. mehr...

05.09.2012 | Kultur

Kulturnacht ohne Grenzen

Kultur grenzenlos heißt es bei der 8. Laufenburger Kulturnacht am Samstag, 8. September. Von 19 Uhr bis Mitternacht können die Flaneure auf beiden Seiten des Rheins ein abendfüllendes Programm erleben. mehr...
In Thailand erlaubt: An der Küste wird die Asche verstreut, dann der Tote mit Blumen geehrt

05.09.2012 | Schweiz/Deutschland

Bestattungen im Bodensee in der Schweiz nur privat möglich

Der Wunsch nach Bestattung im Bodensee wächst. Mehrere Schweizer Kantone erlauben sie – mit einer kniffligen Auflage mehr...
Die Fluglotsen in der Schweiz müssen den Luftverkehr von und nach Zürich-Kloten künftig neu verteilen.

05.09.2012 | Baden-Württemberg

Was im Fluglärmstreit versprochen wurde, und was letztlich herauskam

Die „Stuttgarter Erklärung“ galt auf deutscher Seite als Grundlage einer Verhandlungslösung im Fluglärmstreit. mehr...

05.09.2012 | Baden-Württemberg

Fluglärm: Verteilungskampf in der Schweiz

Mit einem freundlichen Händeschütteln tauschten Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seine Schweizer Amtskollegin Doris Leuthard (CVP) in Bern gestern die Unterschriften. Beide werteten das Abkommen als faire Kompromisslösung. mehr...
Paul Ibenthaler: Stillleben mit blauer Kanne – zu sehen im Ibenthaler Haus.

05.09.2012 | Kultur

Das Schweigen der Dinge

„Mit einem Apfel möchte ich Paris in Erstaunen versetzen“. In dem berühmten Ausspruch von Cezanne kommt zum Ausdruck, was für das Genre Stillleben gilt: Es geht nicht in erster Linie darum, was man darstellt, sondern wie man es darstellt. Das dürfte der Lörracher Maler Paul Ibenthaler, der Cezanne ebenso wie van Gogh geschätzt hat, ebenso gesehen haben. mehr...
Puff-Vater Pat (Romeo Schmid) und seine leichten Mädchen im Stück „Die Geisel“.

05.09.2012 | Kultur

Wie in der Dreigroschenoper

Tragikomödie „Die Geisel“ bei den Freilichtspielen in Muttenz führt in das Milieu der leichten Mädchen und abgewrackten Existenzen mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)